Antworten
Seite 2 von 117 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1168
  1. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ja, aber wenn sie doch eine hässliche Narbe oder Übergewicht hat...

    Man kann sie doch nicht deswegen ausschließen. Habt doch Verständnis.
    Doch, kann man. Wenn ich Höhenangst habe, kann ich auch nicht in ein Riesenrad einsteigen, und verlangen, dass es am Boden bleibt.

    In der Sauna schaut niemand auf körperliche Makel, da findest Du einen Querschnitt durch alles, was es so gibt - dicke Menschen, dünne Menschen, Narben, Male, Haare, keine Haare, Dellen, Falten, Runzeln, glatte Haut, junge Haut, alte Haut, Schwangerschaftsstreifen, blaue Flecke - all das ist unerheblich, und interessiert letztendlich niemanden.

  2. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von Regenwurm Beitrag anzeigen
    Offenbar war die Dame Sauna-unerfahren und wusste nicht, dass ein enganliegender Badeanzug nicht gut ist in der Sauna oder das es so was wie ein Saunakilt gibt.

    Anstatt zu streiten, hätte man ihr doch einfach sagen können, dass sie ihr Handtuch mitnehmen darf?
    Nein, sie wusste genau, dass in einer Sauna alle nackt sind. Sie sah schließlich, dass alle außer ihr nackt waren. Sie ließ sich auch nicht mit einem Handtuch besänftigen.

    Es artete in einem sehr unschönen Spektakel aus. Sie fühlt sich ungerecht behandelt (alle Welt ist gegen mich).

    Warum sind die anderen auch so intolerant?

    Ich gebe Euch allen Recht.

    Wenn ich irgendwo hingehe, wo Regeln gelten, halte ich diese ein.
    Falls ich das nicht akzeptieren kann, lasse ich es.

    So funktioniert eine Gesellschaft. Gleiche Regeln für alle. Wenn für jeden andere Sonderregeln gelten, funktioniert nichts mehr.

  3. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    was bringt (mehrere) leute dazu, einen streit in der sauna anzufangen, weil eine einzelne in badebekleidung teilnimmt. das frage ich mich wirklich. würde ich soviel energie da reinstecken, wenn ich zur entspannung und zum schwitzen drin bin? was interessiert mich, was eine andere macht, was stört mich so sehr daran?
    auf fahrtwind und freiheit... sehnsucht und liebe... und den vollmond als wegweiser...

  4. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Hallo,
    also ich finde es höchst unhygienisch.
    Wenn ich mir vorstelle dass sich der Badeanzug mit dem Schweiß vollsaugt.....da schüttelts mich.

    Gesagt hätte ich aber nichts zu der Dame. Muss ja im Endeffekt jeder selbst wissen.....

  5. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ja, aber wenn sie doch eine hässliche Narbe oder Übergewicht hat...

    Man kann sie doch nicht deswegen ausschließen. Habt doch Verständnis.
    Ausschließen tut sich sie selbst.

    Ich seh ab und zu eine Frau in der Sauna, die beinamputiert ist, ganz hoch an der Hüfte - ein schöner Anblick ist das nicht. Aber ich käm nicht auf die Idee dass so jemand sich deshalb zu bedecken hätte.

    Wenn sie ein Problem mit ihrem Körper hat, ist das erstmal ihrs. Dass kann sie aber anderen nicht aufzwingen.

    Ich würde mich nackt auch ziemlich unwohl fühlen, wenn andere da angezogen wären, es hat schon seinen Sinn warum alle dort nackt sind. Gilt am FKK-Strand ja auch, aus gutem Grund.

  6. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    die dame soll leicht bekleidet, also in knapper badekleidung, in die sauna gehen dürfen.
    einen zwang zur nacktheit finde ich unmöglich, gerade weil ich überzeugte nudisten kenne, und auch ihre lebensweise respektiere. etwas verständnis für menschen mit anderem körpergefühl ist ein gebot der fairness.
    lg
    legrain

  7. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von legrain Beitrag anzeigen
    die dame soll leicht bekleidet, also in knapper badekleidung, in die sauna gehen dürfen.
    einen zwang zur nacktheit finde ich unmöglich, gerade weil ich überzeugte nudisten kenne, und auch ihre lebensweise respektiere. etwas verständnis für menschen mit anderem körpergefühl ist ein gebot der fairness.
    Ach, und anderen, einer absoluten Mehrheit, seine Empfindlichkeiten aufzwingen ist fair?

    Ich denke es ist eine Frage des Anstands zu respektieren, dass alle anderen das anders wünschen und man dann eben fehl am Platz ist.

    Ich würde darauf bestehen, dass sie die Sauna zu verlassen hat. Im übrigen ist das auch in der Bäderordnung geregelt, die für alle verbindlich ist.

  8. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Deshalb wird ein solcher Mensch dann ja auch durch das Personal der Sauna aufgefordert, diese zu verlassen, und erst wieder zu kommen, wenn man sich den Regeln entsprechend verhalten möchte. Vor einigen Jahren war ich in einer Therme in der Sauna, als ein Mann mit Badehose herein kam. Es war ein US-Amerikaner, der es nicht anders kannte, und durch den Bademeister freundlich auf die Gebräuche hier aufmerksam gemacht wurde. Er kam nach Verlassen der Sauna im übrigen nicht zurück.

  9. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von -orangina- Beitrag anzeigen
    was bringt (mehrere) leute dazu, einen streit in der sauna anzufangen, weil eine einzelne in badebekleidung teilnimmt. das frage ich mich wirklich. würde ich soviel energie da reinstecken, wenn ich zur entspannung und zum schwitzen drin bin? was interessiert mich, was eine andere macht, was stört mich so sehr daran?
    Mich schüttelt es da auch, aber echt! Und dann noch - ohne sich vorher abzuduschen - im durchgeschwitzten Badeanzug ins Schwimmbecken springen. Nee, also wirklich nicht
    die dame soll leicht bekleidet, also in knapper badekleidung, in die sauna gehen dürfen.
    einen zwang zur nacktheit finde ich unmöglich, gerade weil ich überzeugte nudisten kenne, und auch ihre lebensweise respektiere. etwas verständnis für menschen mit anderem körpergefühl ist ein gebot der fairness.
    Aha, Du kennst Nudisten und respektierst ihre Lebensweise. Wie das? Gehst Du dann angezogen oder im Bikini, Badeanzug, Badehose in ein Nudistencamp?
    Weißt Du, was in einer Sauna passiert, wenn da nicht die Regel zur Nacktheit eingehalten wird? Jede/r legt die Regel, was schicklich oder nicht schicklich ist, unterschiedlich aus. Die eine will ihren Busen nicht zeigen, sie zieht nur einen BH an, die andere kommt nur im knappen Bikinihöschen, die dritte im Badeanzug, die vierte kommt in langer Hose + langer Tunika usw. usf. Die reinste Peep-Show.
    Besteht etwa ein Zwang, die Sauna aufzusuchen? Wenn man sich nicht an die Regeln halten will, großes Badetuch, vor dem 1. Saunagang sich gründlich waschen und nach dem Saunagang sich abzuduschen, der soll wegbleiben. So einfach ist das.

  10. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Die Frage drängt sich natürlich auf, was Menschen, die Probleme mit ihrer Nackheit haben ausgerechnet in der Sauna suchen?

    Ich würde mich auch gestört fühlen wenn eine bekleidete Person den Schwitzkasten betritt.
    Geht gar nicht!

Antworten
Seite 2 von 117 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •