Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. User Info Menu

    Erfahrung mit Millionfriends?

    Hallo,
    bin heute durch Zufall auf das Ernährungsprogramm von Millionsfriends von Perfood gestoßen, das auf eine personalisierte Ernährung setzt.
    Hat jemand mit diesem Programm schon Erfahrung gemacht? Lohnt sich die, nicht ganz günstige, Anschaffung des Starterkits? Würde mich gerne etwas genauer mit meiner eigenen Verdauung beschäftigen und kann mit gut vorstellen, dass ich hier viel lernen könnte. Bin trotzdem ein wenig skeptisch, ob sich die Investition lohnt...
    Vielleicht hat jemand von euch damit schon Erfahrung gemacht?
    Bin gespannt :-)
    SilkeHH

  2. User Info Menu

    AW: Erfahrung mit Millionfriends?

    Hallo Silke,
    ich beschäftige mich auch gerade mit einigen Programmen zu Gewichtsreduzierung, da ich für mich das optimale finden will ohne großen zusätzlichen Aufwand.
    Es muss ja auch in den täglichen Ablauf einfach zu integrieren sein find ich.
    Wenn man berufstätig ist habe ich wenig Zeit für Küchenarbeit usw.
    Ich habe mir so einiges angeschaut und für mich ist das einfachste das von Schlankomaxx.
    Das funktioniert über die Genanalyse und zeigt genau an, was ich für ein Ernährungstyp bin.
    Ob mein Körper besser Kohlehydrate, Eiweiß oder Fett verarbeiten kann und danach kann ich per App kontrollieren, was ich am besten essen sollte.
    Also immer einfach zu bewältigen für mich und auch keine hohen Kosten und sonstiger Aufwand.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •