Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. User Info Menu

    Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Hallo ihr lieben,

    heute las ich, dass cbd-Öl durch Fettverbrennung beim Abnehmen helfen soll. Das klingt natürlich reizvoll!

    Insbesondere ging es um "cbd-Kaffee".
    Man könne aber auch selber den Kaffee mit ein paar Tropfen cbd anreichern.

    Nun soll es qualitativ gutes aber auch eher minderwertiges cbd-Öl geben...woher bekomme ich denn nun gutes?

    Welches sind denn eure Gedanken, Erfahrungen, Anregungen dazu von euch?



    Herzlich,
    Karla
    The original Karla
    est. 2006


  2. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben,

    heute las ich, dass cbd-Öl durch Fettverbrennung beim Abnehmen helfen soll. Das klingt natürlich reizvoll!
    ja klar, wer etwas verkaufen will, muss es anpreisen- und im Zweifelsfall hilft es bei allem Ungemach-

    nee, im Erst, das ist der neue hype....

    aber wer weiß- probieren geht über studieren....

  3. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Ich habe ein Fläschchen gekauft, es hatte keine wie auch immer geartete Wirkung.

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Karla, ich halte davon gar nichts. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man so gerne das Zaubermittel hätte. Nur, nach meiner Erfahrung hilft einfach nur eins: Weniger essen als man verbraucht. Das funktioniert in jedem Alter. Dass das schwierig umzusetzen ist, dass man immer wieder mal schwach wird, gehört auch dazu. Mach dir einen Plan, zähle die Kalorien, tracke (wenn dir das hilft) und halte durch.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  5. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Und ich hatte so gehofft, dass hier begeisterte Nutzer posten würden.
    The original Karla
    est. 2006


  6. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Also ich bin schon begeisterte Nutzerin des Öls, aber in einem ganz anderen Anwendungsbereich. Dass es beim Abnehmen unterstützen kann, habe ich nur gelesen.

    Ich achte immer darauf, dass das Öl bio ist und in Österreich oder Deutschland hergestellt wird. Aber im Internet findest du viele Vergleiche.

    Alles Gute
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  7. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Das liest sich nach Unsinn und Verkaufsmasche. Vor ein paar Jahren wurde das gleiche über Ananas verbreitet.

  8. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Ich bin auch begeisterte Nutzerin.
    Aber nicht wg Fettverbrennung. Auf die Idee wär ich gar nicht gekommen.
    Das ist dann mal wiedereine neue Marketingidee.
    Nach wie vor sind die Tropfen gut, aber zum Abnehmen mach besser was anderes.
    Geändert von farfalle61 (08.03.2020 um 09:50 Uhr)
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  9. User Info Menu

    AW: Cbd-Öl: Fettverbrennung?

    Ja...der Fettverbrennungs-Hype...

    Öl, Tropfen, Pillen, etc.

    Ich denke immer, wenn da ein Funken Wahrheit dran wäre, würden die Produkte palettenweise verkauft werden.

    Aber die Hoffnung, es sei wahr, nährt nur Umsatz...weniger den Erfolg damit.

    Wir haben schon einen Lachanfall bekommen beim ersten Werbespot seinerzeit mit den 47% Fett, die nach dem Essen mit der Pille verbrannt werden sollen:))))

    Die Stoffe sollen , wenn sie wirken, den Metabolismus blockieren und Fett wird nicht umgewandelt.
    Die Nebenwirkungen der Burner sollte man beachten.

    Das Einzige, das tatsächlich verbrannt wird dabei, ist Geld, weil viele der Mittel auch natürliche Stoffe enthalten, die Nahrungsmittel auch beinhalten.

    Ernährungsumstellung auf Dauer ist die einzig sinnvolle Variante.
    Geändert von chaos99 (08.03.2020 um 09:34 Uhr)

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •