+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Abnehmen 50 +

  1. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.943

    AW: Abnehmen 50 +

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Toll, vielen Dank, das ist sehr informativ!
    klar doch, packst du es an?
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  2. Inaktiver User

    AW: Abnehmen 50 +

    Ja, werde ich! Sammele gerade Informationen, wie ich es am besten angehe, habe auch ein Buch "Prophylaxe und Therapie durch artgerechte Ernährung" bestellt, auf das ich sehnsüchtig warte. Was meinst Du mit pflanzlichen Proteinen, vielleicht Hülsenfrüchte oder Lupine?

  3. Avatar von Danica
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    146

    AW: Abnehmen 50 +

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    ist es doch zumindest bei mir war es so, mit Beginn der Wechseljahre fiel es mir immer schwerer abzunehmen. Ich habe es jedes Mal mit derselben Methode versucht. Durch die Wechseljahre hat sich mein Stoffwechsel verändert und das ging nicht nur mir so. Freundinnen, die in jungen Jahren nie Gewichtsprobleme hatten legten plötzlich zu. Wenn man dann mit zunehmendem Alter noch das ein oder andere Medikament nehmen muss kann es noch schwieriger werden. Aber es geht, nur nicht mehr so schnell.
    Kann ich alles unterschreiben..
    "Servus,machts guad!"

  4. Avatar von Eva2
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    3.427

    AW: Abnehmen 50 +

    denke schon das Abnehmen nach oder um die Wechslejahre herum schwerer ist.
    Für mich auch ziemlich logisch,
    was ich sagen will steht in etwa hier:

    netdoktor.de /wechseljahre /gewichtszunahme/ (entlinkt)

    Hashimoto habe ich auch, macht es nicht einfacher.
    Bei mir kam dann noch dazu, dass ich ein Medikament gegen Depressionen bekam,
    da kam auch dann er Appetit zurück und damit die Kilos
    Mitterweile habe ich einen BMI von 27, alles passierte innerhalb knapp 2 Jahren.

    Meine Kilo kommen schon von zuviel Essen bzw. Naschen
    aber früher habe ich mal 2 kg zugenommen und die waren bei Disziplin auch nach spätestens 2 Wochen weg.
    Klappt nicht mehr so einfach.
    Sport mache ich, allerdings auch wohl nicht genug, vor allem nicht genug aeroben Sport,
    da treibt meinen Puls wahnsinnig hoch und dann höre ich auf, statt durchzuhalten.

    Also Disziplin braucht Abnehmen ja immer
    Ü60 aber irgendwie noch mehr davon

    edit: was Peggy sagt, unterschreibe ich auch
    ich war noch NIE übergewichtig, jetzt wiege ich mehr als am Ende meiner Schwangerschaft vor 37 Jahren. Mit 40 passte mir noch mein Brautkleid das ich mit 21 trug, ich hatte da wirklich nie Probleme, nicht mal als ich das Rauchen aufgegeben habe, da waren es grade mal plus 4 kg, die auch nach einem Jahr "von selbst" wieder verschwanden.
    wenn Du in den Seilen hängst,
    schaukel einfach eine Weile

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •