Antworten
Seite 50 von 50 ErsteErste ... 40484950
Ergebnis 491 bis 495 von 495
  1. User Info Menu

    AW: Abnehmen ab sofort 2021 für 60plus

    Heute Nacht kam dann Regen, teilweise Wolkenbruch. Aber hier in der Ecke außer ein bisschen Unordnung durch die runterschmissenen Blätter der Bäume ist wohl nix gravierendes passiert. Sieht in anderen Teilen Bayerns leider anders aus. Wie ist das bei euch?
    Ich saß schon in der Morgensonne bei Kaffee draußen, gut gelaunt, da Frau Waage wirklich nett war – Minus 0,7 Kilo!
    Seltsamerweise war mein Fastentag gestern sowas von locker und entspannt, ich hab mir eine kalte Gurkensuppe gemacht. Das ideale und leckere Essen bei der Hitze.

    Nein verrückt mache ich mich sicher nicht Karla. Aber wenn es mir völlig egal wäre, würde ich nicht in den Fastensträngen schreiben

    Ich wundere mich nur, warum manche derart zugenommen haben und Corona ist da sicherlich nicht schuld. Und auch nicht die geschlossenen Fitness-Studios. Schuld ist ganz einfach, dass diese Leute zu viel gefuttert und sich zu wenig bewegt haben. Bewegung geht auch ohne Studio und ja, wenn der Arbeitsweg z.B. wegfällt (mit Rad oder zu Fuß), braucht es weniger kcal. Mit Auto und Öffentlich ist es egal, da hat man auch nicht viel Energie verbraten.

    Ich hab ja viele Jahre im Homeoffice gearbeitet und bei mir konnte ich feststellen, dass ich da halt mein Futter immer in greifbarer Nähe hatte. In der Firma war das halt anders, da gab es außerhalb von Frühstücks- und Mittagszeit nur Snacks oder süße Stücke und die mochte ich nicht. Also gab es nix. Daheim find ich halt immer was … ich könnte mir vorstellen, dass das bei vielen ähnlich war.
    Servus Karina

  2. User Info Menu

    AW: Abnehmen ab sofort 2021 für 60plus

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen

    Nein verrückt mache ich mich sicher nicht Karla. Aber wenn es mir völlig egal wäre, würde ich nicht in den Fastensträngen schreiben

    Ich wundere mich nur, warum manche derart zugenommen haben und Corona ist da sicherlich nicht schuld.
    Also das wundert mich jetzt sehr. Wieso beurteilst du, was Ursachen bei anderen Leuten sind und was nicht? Das ist doch wohl jedermanns eigene Angelegenheit.
    The original Karla
    est. 2006


  3. User Info Menu

    AW: Abnehmen ab sofort 2021 für 60plus

    Karla ich urteile nicht, ich sage einfach meine Meinung dazu, in dem Fall, dass ich mich wundere und die Schuld nicht bei Corona sehe. Sorry wenn das auch in diesem Strang nicht geht. Das Beste also, ich nicke zu Äußerungen hier und halte den Mund? Schade.
    Servus Karina

  4. User Info Menu

    AW: Abnehmen ab sofort 2021 für 60plus

    .
    Geändert von Karla48 (22.06.2021 um 17:20 Uhr) Grund: Zwecklos, daher gelöscht.
    The original Karla
    est. 2006


  5. User Info Menu

    AW: Abnehmen ab sofort 2021 für 60plus

    Guten Abend in die Runde

    Also erstmal vorweg: Das ist hier ein offenes Forum und selbstverständlich darf jede im Rahmen der NUB ihre Meinung sagen.

    Was die Zunahme durch Corona anbelangt, muss man meiner Meinung nach etwas differenzieren.
    Wäre diese ganze Lockdowngeschichte z.B. zu einer Zeit passiert, als meine Kinder noch zu Hause lebten, hätte ich sicherlich keinen Abnehmstrang benötigt, weil das der pure Stress gewesen wäre und mir so was immer auf den Magen schlägt und mir den Appetit verdirbt. Es gibt aber viele Menschen, die bei Stress ganz anders reagieren.
    Auch die wirtschaftlichen Folgen sind ja total unterschiedlich. Die einen beziehen ihre Rente oder Einkünfte weiterhin, anderen ist die wirtschaftliche Existenz plötzlich weggebrochen, was zu Ängsten, Panikattacken oder Depressionen führen kann, was wiederum Einfluss auf das Essverhalten hat.
    Die einen freuen sich, dass sie mehr gemeinsame Zeit mit der Familie verbringen und öfter zusammen kochen können, wieder andere leiden unter der Einsamkeit und dem Wegfall ihrer Sozialkontakte.
    Das soll jetzt nur kurz umreißen, wie vielschichtig die Folgen von Corona sein können.

    Hier hat sich die Wärme erstmal verzogen.
    Karina, ich bin ja auch eher verfroren, aber Temperaturen über 30 Grad wie letzte Woche sind mir hier eindeutig zu heiß. Meine Stadt liegt im Kessel, umgeben von Mittelgebirgen, d.h. der Luftaustausch ist minimal, dazu kommt eine hohe Luftfeuchtigkeit durch die Flüsse. . .einfach ätzend.
    Im Urlaub hingegen ist eine trockene Hitze, dazu immer ein leichter Wind und natürlich das Meer in der Nähe.
    Also mir schlägt die Hitze schon auf den Appetit. Ohne Besuch hätte ich sicherlich den einen oder anderen Fastentag eingelegt.
    Naja, ich mache jetzt erstmal wieder mit 16:8 weiter und probiere es demnächst nochmal mit den zwei Fastentagen.
    Herzlichen Glückwunsch zur Abnahme, das ist doch klasse.

    So, jetzt steht erstmal Fußball auf dem Programm.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein

Antworten
Seite 50 von 50 ErsteErste ... 40484950

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •