+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Avatar von PrettyKitty83
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    26

    verwirrt Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Hi, ich bin momentan wieder im Anlauf für die "Sommerfigur". Habe momentan Grösse 38/40 und würde es gerne auf eine 36/38 bringen. Vor ein paar Jahren hat das mal gefunzt und ich war echt gertenschlank, nun bin ich eher kurvig-athletisch und das mag ich nicht mehr unbedingt.
    Das Problem ist, dass es anscheinend Wochen braucht, bis sich trotz Bewegung und FDH erste Erfolge zeigen und wenn, dann fast nur am Bauch. Mein Jlo Hintern will ums Verrecken nicht weg !! . Ich habe jetzt keine riesige Kiste, aber er ist schon grösser und auch recht durchtrainiert, ein richtiger "Stahlarsch"

    Ich habe einen Job, der mich körperlich fordert, ich muss viel heben, viel Kraft aufwenden und so habe ich relativ viel Muskelmasse für eine Frau. Meine Beine sind kräftig und belastbar, wenn ich in eine leichte Hocke gehe, sind sie eisenenhart. Mein Bauch auch, aber das mag ich dann doch, wenn ein Bauch durchtrainiert ist.

    Alles in allem bin ich schon ziemlich athletisch, meint ihr dies wäre eine Begründung, warum ich so langsam abnehme ?? Baut sich Muskelmasse nicht auch zeitgleich mit Fett ab ?? Oder ist ein normales Abnehmen auf Modelmasse nicht möglich, solange ich meiner momentanen, kräftezehrenden Arbeit nachgehe ?? Bauen sich dadurch stetig mehr Muskeln auf, so dass ich vielleicht irgendwann aussehe wie eine dieser Bodybuilderinnen


  2. Registriert seit
    11.04.2006
    Beiträge
    87

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Hallo,

    weiß nicht, ob ich helfen kann.

    Aber mir geht es ähnlich. Ich habe zwar nicht so einen Job, bei dem Kraftakte vorausgesetzt werden, gehe aber 7 Stunden die Woche ins Fitnessstudio (Aerobic, Step Aerobic, Tae Boe, BBP, Fitness Pump und natürlich Krafttraining). Ich gehe Montag, Dienstags und Mittwochs ins Studio und jedes Mal merke ich, dass ich in dieser Zeit keinerlei Gewichtsverlust habe, sogar im Gegenteil oftmals steigt es sogar noch ein kleines bissel. Von Donnerstag bis Sonntag kann ich dann aber sehen, wie das Gewicht runtergeht. Von daher nehme ich schon an, dass es etwas damit zu tun hat. Ich baue ja Muskeln auf.

    Vieleicht hilft es dir ja bei deinen Überlegungen.
    Schlank sein ist nicht das Maß aller Dinge, aber es ist das Leben nach Maß.

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen.


  3. Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    418

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    @ Prettykitty:

    Hallo - geht's noch?

    Deine Probleme möchte ich haben

    Ist doch alles optimal - Du hast offenbar eine tolle Figur und einen leistungsfähigen Körper dazu.

    Hast Du Dir schon mal Gedanken drüber gemacht wie Du als Hungerhaken (bzw. gertenschlank) die Anforderungen Deines Jobs bewältigen willst?

    Oder gehst Du davon aus dass Du zur gewünschten Figur dann auch einen anderen adäquateren Job bekommst?

    Bitte nix für ungut - aber ich hielte es in Anbetracht Deiner beruflichen Belastung nicht nur für unvernünftig sondern sogar für ungesund und schädlich wenn Du Dich auf die Model-Maße die Dir vorschweben runterhungern würdest.

    Bitte lass das.
    Wer etwas verhindern will sucht nach Gründen. Wer etwas erreichen will sucht nach Wegen.

  4. Inaktiver User

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Zitat Zitat von PrettyKitty83
    Hi, ich bin momentan wieder im Anlauf für die "Sommerfigur". Habe momentan Grösse 38/40 und würde es gerne auf eine 36/38 bringen. Vor ein paar Jahren hat das mal gefunzt und ich war echt gertenschlank, nun bin ich eher kurvig-athletisch und das mag ich nicht mehr unbedingt.
    Das Problem ist, dass es anscheinend Wochen braucht, bis sich trotz Bewegung und FDH erste Erfolge zeigen und wenn, dann fast nur am Bauch. Mein Jlo Hintern will ums Verrecken nicht weg !! . Ich habe jetzt keine riesige Kiste, aber er ist schon grösser und auch recht durchtrainiert, ein richtiger "Stahlarsch"

    Ich habe einen Job, der mich körperlich fordert, ich muss viel heben, viel Kraft aufwenden und so habe ich relativ viel Muskelmasse für eine Frau. Meine Beine sind kräftig und belastbar, wenn ich in eine leichte Hocke gehe, sind sie eisenenhart. Mein Bauch auch, aber das mag ich dann doch, wenn ein Bauch durchtrainiert ist.

    Alles in allem bin ich schon ziemlich athletisch, meint ihr dies wäre eine Begründung, warum ich so langsam abnehme ?? Baut sich Muskelmasse nicht auch zeitgleich mit Fett ab ?? Oder ist ein normales Abnehmen auf Modelmasse nicht möglich, solange ich meiner momentanen, kräftezehrenden Arbeit nachgehe ?? Bauen sich dadurch stetig mehr Muskeln auf, so dass ich vielleicht irgendwann aussehe wie eine dieser Bodybuilderinnen
    Hallo Kitty

    Du hast eine 38/40 was für eine weibliche Figur völlig normal ist. Du hast viele Muskeln: die sind schwerer als Fett.
    Du scheinst einen eher typisch fraulichen Körperbau zu haben? So wie ich das verstehe. Ich möchte dich auf gar keinen Fall entmutigen aber meiner persönlichen Meinung nach muss frau für die Handtuch-Kleidergr. 36 und darunter geboren worden sein. Wenn dein Körperbau athletisch, weiblich ist, wirst du für Modelmaße größte Hungerleistungen erbringen müssen, und gleich das Klischee strapazieren, dass dünne Frauen hungern und auf Dauerdiät sind Außerdem; wie wirst du bei deiner Körperkonstellation die gertenschlanken Modelmaße halten können? Ein Vollkornknäcke zum Frühstück, ein Salat am Mittag und n Teller Suppe zu Abend? Die 38 halt ich für realistisch aber die magische 36 und kleiner - die hat frau oder hat sie nicht: Körperbau. Sich reindiäten, davon möchte ich strikt abraten. Sorry.

  5. Inaktiver User

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Guten Tag

    Ich lese schon eine Weile mit in verschiedenen Foren und immer wieder fiel mir auf, wie kompetent die Beiträge von fairyprincess sind. Alle Achtung und vielen Dank für die fachmännischen Analysen!


    early bird

  6. Inaktiver User

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Guten Tag

    Ich lese schon eine Weile mit in verschiedenen Foren und immer wieder fiel mir auf, wie kompetent die Beiträge von fairyprincess sind. Alle Achtung und vielen Dank für die fachmännischen Analysen!


    early bird
    Falls das nicht ironisch gemeint ist: Danke fürs Kompliment

  7. Inaktiver User

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Hallo fairyprincess!

    Es ist nicht ironisch gemeint. Ironie ist gefährlich, vor allem beim schreiben. Da versteht man schnell mal was falsch und dann bekommt man Streit.

    Hast Du eine Ausbildung in Richtung Gesundheit, Ernährung etc.?

    early bird

  8. Inaktiver User

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Hallo fairyprincess!

    Es ist nicht ironisch gemeint. Ironie ist gefährlich, vor allem beim schreiben. Da versteht man schnell mal was falsch und dann bekommt man Streit.

    Hast Du eine Ausbildung in Richtung Gesundheit, Ernährung etc.?

    early bird
    Hi early bird

    Danke fürs Kompliment

    Nun, meine Ausbildung touchiert das Gebiet nur leicht: Hab Bio "studifiziert"

  9. Avatar von alanis
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    206

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    Nun, meine Ausbildung touchiert das Gebiet nur leicht: Hab Bio "studifiziert"
    Oh schön, vielleicht bist Du ja dann "die Richtige" für mich!
    Mein Problem sitzt am Bauch. Bin mit der "magischen 36" groß geworden, aber am Bauch hatt ich schon immer mehr. Und das nimmt stetig zu. Durch Sport (Joggen und Krafttraining) werden die Muskeln immer mehr - auch am Bauch, das seh und fühl ich. Aber die kleine Speckschicht darüber geht einfach nicht weg... Also Muskelaufbau ja, Fettabbau nein. Wieso??
    LiGrü

    Alanis
    Nichts ist wahrem Glück so sehr im Wege wie die
    Gewohnheit, etwas von der Zukunft zu erwarten.

  10. Inaktiver User

    AW: Verlangsamte Gewichtsabnahme durch Muskelmasse ???

    fairyprincess hat sich abgemeldet [...]. daher ziehe ich meine beiträge zurück
    Geändert von coco13 (23.12.2007 um 15:42 Uhr) Grund: Beleidigung gelöscht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •