Thema geschlossen
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 103
  1. AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Glückwunsch zur Goldmitgliedschaft!
    Danke, PeggySue.
    Ich hoffe, ich kann es halten.

  2. AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Hallo Blueberry,

    Glückwunsch zu den ersten zwei Kilos - da ist ja schon bald der 1. Stern in Sicht.
    Ich probiere zur Zeit auch viel aus, zur Zeit sind in den Treffen-Heftchen immer schöne Rezepte drin, ausserdem habe ich mir das Low Carb-Kochbuch von WW geholt.

    Die Haferflocken zum Frühstück kann ich übrigens nicht mehr wegdenken! Sie halten mich einfach länger satt, als Brot & Co.
    Bei mir gibt es morgens meist Joghurt & Haferflocken & Obst. Zur Zeit bin ich wild auf Skyr, hast Du das schonmal ausprobiert?

    Viele Grüße
    Socks


  3. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.404

    AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Danke (ab wann gibts denn einen Stern?)

    Skyr kenne ich nicht und habe ich in den hiesigen Supermärkten auch noch nicht gesehen. Griechischer Joghurt tut`s für mich aber auch. Ab und zu ein kleines Schälchen mit Banane, etwas Honig und Walnüssen

    Heute gibt`s bei mir übrigens Pizza (Vollkorn- und einfaches Mehl gemischt) und ich bin begeistert, dass der Boden nur 5 Punkte bei 30 cm Durchmesser hat. 0-Punkte Tomatensauce, viel Gemüse und etwas rohen Schinken drauf, wenig Käse und die Punkte halten sich im Rahmen. Da bleibt noch Platz für ein Gläschen Wein und etwas Schokolade

  4. AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Pro 3 kg Abnahme bekommst Du einen Stern.

    Socks

  5. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    91.331

    AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Meine Tochter macht jetzt auch das neue WWs-Programm, sie kennt auch das vorherige und findet es ziemlich schwer durchzuhalten, aber es funktioniert.

    Am Wochenende kam eine Reportage zum Thema Diäten und das Resultat war, dass nur ca 15% der erfolgreichen Abnehmer ihr Gewicht auch 5 Jahre später noch halten, und das unabhängig von der Diät die sie gemacht haben. Das sage ich ja schon lange. Man kann im Prinzip jede noch so dämliche Diät machen, abnehmen wird man immer, aber anschließend nicht wieder in alte Muster zu fallen und das erreichte Gewicht zu halten ist verdammt schwer. Bei WWs lernt man wenigstens sich gesund zu ernähren und auch wenn ich mehr esse als ich sollte ernähre ich mich zumindest ausgewogen und gesund, nur eben etwas zu viel davon, denn auch gesunde Nahrung hat Kalorien.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    Rolling-"IT'S ONLY ROCK 'N ROLL BUT I LIKE IT"-Stones



  6. AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Das ist jetzt meine größte Herausforderung, PeggySue - Halten des Gewichts, nicht wieder in alte Muster zurückfallen und denken "Ach komm, die Pizza macht jetzt auch nichts aus." Ich merke, dass sich da in meinem Kopf einiges verändert hat. Von einer Pizza/einmal Mac D/einmal Döner werde ich nicht fett. Aber ich werde (wieder) fett, wenn ich das täglich futtere. Gestern gabs Mac D und abends Schoki. Die nächsten paar Tage zähle ich wieder konsequent Punkte. Dann ist auch immer mal wieder eine Pizza o.ä. drin.

    Socks


  7. Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    97

    AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Danke für eure Kommetare und aufmunternden Worte ;-)

    Hab mich jetzt ein wenig mit der Homepage und App beschäftigt, mir Favoriten angelegt und mir zusätzlich ein WW Kochbuch bestellt.

    Ich tue mich immer noch etwas schwer mit den Rezeptangaben und Einheiten. Es gibt zB Rezepte, da steht dann bei der Menge 1 Portion. Nun weiß ich nie, ob die Rezeptangaben sich bereits auf eine Portion beziehen oder ob ich da noch was umrechnen muss.

    Ich bin sehr gespannt und hoffe natürlich auf Erfolge.

    Wo genau bekomme ich denn diesen Skyer Joghurt her? Hab das nun schon ein paar Mal gehört, kann den aber nicht finden :-(

    LG
    Dori


  8. Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    1.513

    AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Ich habe schon x mal gut mit WW abgenommen - und genauso oft alles wieder zu, plus einem JoJo-Extra!
    Irgendwie bringt das alles langfristig nichts - und ich kenne auch viele Frauen, denen es genauso geht.

    Das neue SP-Programm finde ich ziemlich hart (ich habe es mir mal ausrechnen lassen), zumal es weniger Sattmacher-Möglichkeiten gibt. Aber das ist für dich egal, weil du ja die alten Programme nicht kennst.

    Insgesamt finde ich WW - also vom Programm her - schon gut: flexibel, keine merkwürdigen Lebensmittel, nicht einseitig, keine Verbote ... und wenn man es geschickt anstellt, dann wird man auch satt.

    Viel Glück!
    Liebe Grüße ... von der Nase ...

  9. Avatar von telefonietis
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    416

    AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    jahrelang praktiziere ich WW, und habe 45kg abgenommen.
    erfolgreich habe ich - 20kg runter von der hüfte dauerhaft gehalten.

    wenn ein Jojo kommt isst man einfach Zuviel das falsche, das man nicht mehr mehr wiegt als das ausgangs Gewicht, hat was mit Disziplin zu tun.
    Aschaffenburg, Stuttgart, Hamm, Köln, Hamburg, Tübingen, Bayern, Leipzig, Düsseldorf, Berlin, Bielefeld, Dortmund, Schweden, Finnland, Dänemark, Nürnberg, Bremen, Baden Württemberg, Nordrhein Westfalen, Flensburg, Hessen, München, Niedersachsen, Brandenburg, Sachsen, Rheinland Pfalz, Saarland, Frankreich, Griechenland, Türkei...


    Wir schaffen das!


  10. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.404

    AW: Weight Watchers - Smartpoints - Erfahrungen..?

    Die Punkte im Rezept beziehen sich immer auf eine Portion. Ob ein Rezept 4 P. Oder nur 1 P. ergibt, steht in der Übersicht, wo auch Zubereitungsdauer u. Schwierigkeit steht.

    Den Skyr hab ich gestern auch zum ersten Mal gekauft und werde ihn gleich ausprobieren: es gibt zum Frühstück Skyr mit Apfel u Bananeit 2 EL Haferflocken. Ich hab ihn bei Famila gekauft, es gibt ihn soweit ich weiß auch bei real , Kaufland oder Edeka

Thema geschlossen
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •