+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 104
  1. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    43.842

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Naja, wer vorher jahrelang täglich einen Kalorienüberschuss eingefahren und also zugenommen hat, und dann plötzlich vier Wochen lang nur noch 1x am Tag richtig isst und sich dazu noch bewegt, der fährt damit täglich eine negative Kalorienbilanz ein und nimmt deshalb ab. Ganz logisch.
    Das würde aber auch passieren, wenn man morgens und abends nicht dieses - oder ein anderes - Produkt schlürfen würde, sondern einen gigantischen Teller Blattsalat (ohne Dressing, nur mit etwas Essig und ein paar Tropfen Olivenöl) essen würde. Der füllt genauso den Magen (und killt damit den Hunger), ohne wesentlich Kalorien zu liefern.

    Die propagierte Abnahme liegt nicht erster Linie am Produkt. Sondern am "nur 1x richtig essen pro Tag", ohne Zwischendurch-Snacks, Süssgetränke und was man normalerweise sonst so den lieben langen Tag über zu sich nimmt.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  2. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.828

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Ganz ehrlich, wie hast du denn deine tollen Resultate: "Fettgehalt um 13,8 % reduziert, Wasseranteil um 16,5 % sowie Muskelmasse um 11,3 % gesteigert" erhalten? Hoffentlich doch nicht mit einer sogenannten Fettwaage? Solche Resultate kann man getrost vergessen. Ich habe mal ein paar Artikel durchsucht, und durchschnittlich scheinen Leute mit deinem Anfangsgewicht und Groesse so auf 60kg Muskeln, Organe, Bindegewebe, Wasser und Knochen zu kommen. Was ich zu den anderen 'Zutaten' gefunden habe scheinen 25-30kg an echtem Muskelgewebe relativ warscheinlich zu sein. Eine Steigerung von 11% davon kaeme auf ungefaehr 3kg reinen Muskelwachstums aus. Da frage ich mich ganz ernsthaft was fuer Uebungen du gemacht hast in den 4 Wochen um so viel Muskelmasse aufzubauen? Ich wuerde vermuten dass die meisten Frauen das nichtmal in einem Jahr schaffen. Wenn das wirklich bei dir der Fall ist dann wuerde ich mal deinen Testosteronlevel untersuchen lassen, denn normal ist das nicht.

    Ausserdem, um 13.8kg reines Fett (ausgehend von 100kg Koerpergewicht) abzunehmen muesstest du in einem Monat ganze 103500kcal eingespart haben, oder 3450kcal pro Tag. Ausgehend von deinen Angaben oben duerfte der Grundumsatz bei dem Gewicht so um 1800kcal liegen (das was dein Koerper auch im Coma verbraucht um am Leben zu bleiben) und dein Arbeitsumsatz (Menge Kalorien um auf Gewicht zu bleiben) so um 2150kcal. 2150-3450= negative Nummer. Soviel kannst du nicht einsparen ausser du hast noch zusaetzlich jeden Tag ueber 1300kcal durch Sport verbrannt, was mit einem Kalorienbudget auf Null niemand laenger als 2-3 Tage durchhaelt. Tut mir leid, es gibt keine Wundermittelchen die Fett einfach so zum Schmelzen bringen und Muskeln hervorzaubern. Vielleicht waehre es besser nicht so extrem zu uebertreiben.

  3. gesperrt
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    6.604

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Übliches Geschreibsel in Foren von Herbalife, Tupperware, Amway oder ähnlichen Mitarbeitern.

    Irgendwie tut sich da auch seit Jahren nichts neues.

  4. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    43.842

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Vielleicht waehre es besser nicht so extrem zu uebertreiben.


    Bei Leuten, die selber nachdenken und rechnen können, zieht halt diese Form von Werbung nicht wirklich ...

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.828

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Zitat Zitat von Horus Beitrag anzeigen


    Bei Leuten, die selber nachdenken und rechnen können, zieht halt diese Form von Werbung nicht wirklich ...

    Scheinbar habe ich zuviel Zeit dass ich mich doch von so einer Diskussion zu einer Antwort hinreissen lasse

  6. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.276

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE




    ein Glück kann ich nicht so gut rechnen,bin aber einfach zu geizig bei gewissen Dingen....
    Recherchen haben ergeben,dass manche Leute gar keine Laktose brauchen um intolerant zu sein


  7. Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    258

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Und nur ganz am Rande : hinter Herbalife steckt Scientology.


  8. Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    7.511

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Ja klar und Ostersonntag und 1. Weihnachtstag fällt auf einen Tag.
    - == Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte == -

  9. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.276

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Zitat Zitat von magicamarion Beitrag anzeigen
    Und nur ganz am Rande : hinter Herbalife steckt Scientology.
    das auch noch!!!!



    oh Bittersweet,das wäre doch super.....Geschenkestress nur einmal im Jahr
    Recherchen haben ergeben,dass manche Leute gar keine Laktose brauchen um intolerant zu sein

  10. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.828

    AW: Erfahrung mit HERBALIFE

    Zitat Zitat von Scooter2 Beitrag anzeigen
    das auch noch!!!!



    oh Bittersweet,das wäre doch super.....Geschenkestress nur einmal im Jahr
    Dazu habe ich nichts finden koennen. Allerdings scheinen recht viele Scientology-Mitglieder Verkaeufer bei Herbalife zu sein und die stecken dann schonmal entsprechende Reklame in die Paeckchen. Naja.. scheinbar ziehen solche seltsamen sektischen 'Religions-' und Verkaufstaktiken dieselben Menschen an - und die scheinen zu denken dass wenn Leute auf das eine reinfallen auch gut fuer das andere sind.

+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •