Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

  1. Registriert seit
    07.11.2013
    Beiträge
    1

    Trotz Diät zugenommen !

    Hallo ihr lieben. Ich weiß es gibt bereits einige andere threads zu diesem Thema, allerdings konnten diese mir nicht so richtig weiterhelfen beim lesen.
    Also: ich möchte gerne um die 6-7 Kilo abnehmen, bin 1,60 groß und würde gerne um die 60 Kilo wiegen, weil ich mich einfach unwohl fühle. Vor drei Wochen bin ich zu meiner Schwester geflogen und jetzt wollen wir gemeinsam abnehmen. Seit ca 4-5 Tagen ersetzen wir 1-2 Mahlzeiten mit Eiweiß Shakes und essen dann meist zu Mittag, aber normale Portionen, sodass man satt aber nicht total voll wird. Wir gehen seit einiger zeit jeden zweiten bis dritten Tag eine Stunde joggen. Letzte Woche wog ich 67 und heute bereits 68,7?! Was hab ich falsch gemacht?! Ich bin echt total verzweifelt.. Wäre lieb wenn ihr mir weiterhelfen könnt. Kritik ist absolut erwünscht!
    danke schonmal,
    Emilia

  2. Inaktiver User

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Wenn du vorher keinen oder nur wenig Sport gemacht hast, wirst du wahrscheinlich zugenommen haben, weil du durch das regelmäßige Joggen nun Muskelmasse aufgebaut hast. (Muskelmasse ist auch schwerer als Fett, soweit ich weiß).

    Zu diesen Eiweißdrinks kann ich nichts sagen, da ich damit keine Erfahrungen habe.

  3. Inaktiver User

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Mein Gewicht schwankt manches mal auch um bis zu 2kg, ohne das ich mehr gegessen habe oder so...
    Ich denke das sind manchmal normale Schwankungen.
    Nächste Wiche sieht es sicher schon anders bei dir aus!

  4. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    inwiefern fühlst du dich denn genau unwohl?

    je nachdem, was es ist, kann es in der Tat sinnvoller sein, gar nicht zu sehr auf die Waage zu gucken sondern den Körper selbst zu betrachten. Mehr Muskeln sorgen ja für gutes Aussehen, mehr Straffheit, und das kann dazu führen, dass du optisch schlanker wirkst, bei gleichem oder höherenm Gewicht.

    gruss, barbara

  5. Avatar von Franca81
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    9.404

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Bei diesen Eiweißdrinks sind die Experten ja geteilter Meinung. Viele der Drinks haben für ne Diät zu viele Kalorien, weil sie für Sportler zum Muskelaufbau gedacht sind. Wenn man abnehmen will, muss man weniger Kalorien aufnehmen als verbrauchen. Ich würde dir als empfehlen, mal ein paar Tage lang ein Ernährungstagebuch zu führen. Das gibts auch online (zum beispiel fddb).

    Was natürlich auch sein kann, ist: Durch die Eiweißdrinks und Sport wird das Muskelwachstum gefördert. Muskeln sind schwerer als Fett - das heißt, wenn sich die Zusammensetzung Deines Körpers zu Gunsten von Muskulator ändert, du aber doch noch nicht so viel Fett abgenommen hast ( 1 kg Fett entspricht 7000 kcal) - dann wirst Du erst mal schwerer.

    Mein Tipp: Wirf die Eiweißshakes weg und mach dir lieber mittags und abends Kohlehydrat-arme Gerichte. Also Fleisch mit Gemüse, Fisch mit Gemüse, Omelette, Salat mir Ei, Kräuterquark,...
    Schau, dass die Kalorienbilanz negativ bleibt und mach weiter Sport. Wenn Du dauerhaft abnehmen willst, wird das nur so klappen. Und auch dann gehts nur in kleinen Schritten. Was man schnell abnimmt hat man genauso schnell wieder drauf.
    Ich hab meine Ernährung umgestellt.


    Die Chips stehen jetzt links von der Tastatur.

  6. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.452

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Wenn du vorher keinen oder nur wenig Sport gemacht hast, wirst du wahrscheinlich zugenommen haben, weil du durch das regelmäßige Joggen nun Muskelmasse aufgebaut hast. (Muskelmasse ist auch schwerer als Fett, soweit ich weiß).
    Ja klaaaaaaaaaaaar, eine Frau nimmt in einer einzigen Woche mit moderatem Ausdauersport (also nicht Krafttraining) ein Kilo an Muskelmasse zu .........
    Nee, sorry. Das gehört ins Reich der Mythen. Bei intensivem Krafttraining liegt bei einer Frau ein jährlicher Muskelzuwachs von ca. 3 Kilogramm drin. Nicht mehr.

    Wenn trotz Sport eine Gewichtszunahme festgestellt wird, hat das in der Regel einer der folgendenden Gründe, oft auch beide zusammen:
    - Wassereinlagerungen: Die ungewohnte Muskelbelastung fördert Wassereinlagerungen, weil das ein Mechanismus des Körpers ist, die Muskeln bei der Belastung zusätzlich zu schützen und die Regeneration zu fördern. Dieser Effekt lässt aber nach einigen Wochen, wenn man sich an die Belastung gewöhnt hat, wieder nach.
    - Zusätzliches Essen: Sport macht hungrig - und zwar überproportional. Sprich: man hat meistens mehr zusätzlichen Hunger, als man zusätzlich an Energie verbraucht. Und isst dann unbewusst mehr, als man zusätzlich verbraucht, nach dem Motto: "ich hab jetzt soooo viel getan, da darf die Portion ruhig etwas grösser sein". Nee, kann sie eben nicht.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  7. Administrator Avatar von BRIGITTE Community-Team
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    9.819

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Liebe emiliajohannsen,

    wir haben Ihr Thema in ein dafür passenderes Forum verschoben.

    Freundliche Grüße
    Ihr BRIGITTE Community-Team
    Das BRIGITTE Community-Team ist Ihr Ansprechpartner bei Fragen, Wünschen oder Problemen rund um die Community. Schreiben Sie uns gerne eine PN oder eine E-Mail.

  8. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    61.759

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    warum?

    tausend gründe:

    1. nicht genug getrunken
    2. zyklusbedingt
    3. abends "zu spät" gegessen
    4. alkohol
    5. zu wenig geschlafen

    usw.

    gucke doch mal auf die dose--------------- wieviel kalorien hat das eiweiss-zeugs?

    wieviel trinkt ihr davon?
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  9. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    98.032

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wenn du vorher keinen oder nur wenig Sport gemacht hast, wirst du wahrscheinlich zugenommen haben, weil du durch das regelmäßige Joggen nun Muskelmasse aufgebaut hast. (Muskelmasse ist auch schwerer als Fett, soweit ich weiß).

    Zu diesen Eiweißdrinks kann ich nichts sagen, da ich damit keine Erfahrungen habe.
    Schön wär's, wenn man so schnell Muskelmasse aufbauen könnte, das dauert auf jeden Fall länger!
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Es gibt Menschen, die wären mit zwei Gehirnen auch
    nicht schlauer, sondern nur doppelt so blöd.



  10. Inaktiver User

    AW: Trotz Diät zugenommen !

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Schön wär's, wenn man so schnell Muskelmasse aufbauen könnte, das dauert auf jeden Fall länger!
    Stimmt, ich hatte das hier erst so interpretiert, dass es schon länger so geht:

    Zitat Zitat von emiliajohannsen Beitrag anzeigen
    Wir gehen seit einiger zeit jeden zweiten bis dritten Tag eine Stunde joggen.
    Aber sie ist ja erst seit 3 Wochen bei ihrer Schwester. Daher habt ihr natürlich Recht, so fix geht das nicht mit der Muskelmasse.

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •