Antworten
Seite 246 von 246 ErsteErste ... 146196236244245246
Ergebnis 2.451 bis 2.460 von 2460
  1. Inaktiver User

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Ich will ja nicht angeben... obwohl, wartet... doch, ja! - will ich eigentlich schon: heute konnte ich endlich das erste August-Kilo von der Waage schubsen. Und ich habe nicht vor, die neue Ziffer so lang vor Augen zu haben wie die letzte, die mich mehr oder weniger einen Monat lang begleitet hat.

    Hinter mir liegt - um beim Bild mit dem Pfad der Tugend zu bleiben, auf dem ich seit zehn Monaten unterwegs bin - ein sehr langes und äußerst schlecht asphaltiertes Wegstück voller Schlaglöcher und mit einem Drive-In neben dem anderen, aber ich denke, vor mir wird die Straße wieder besser.

    So kann es/so kann ich weitergehen.

  2. Inaktiver User

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Es ist erstaunlich, wie hartnäckig sich alte (Ess)Gewohnheiten halten.

    Eben habe ich die Küche aufgeräumt und dabei - mehr oder weniger automatisch - eine Scheibe Wurst gegessen. Hatte ich schon lang nicht mehr, ist eine bestimmte Sorte und so frisch ist sie am besten.

    Keine große Sache. Eigentlich.

    Aber un-eigentlich hatte ich sie noch nicht ganz runtergeschluckt, als das Oberschweindl unter lautem Fanfarengegrunze den Aufstand geprobt hat. „Ein Scheiberl Wurst ist gar nix, da gehört noch ein Stück Brot dazu. Und vielleicht noch ein Honigbrot als Nachtisch und eins mit Nutella und weils dann eh schon wurscht ist, vielleicht noch ein paar Nüsschen oder Grissini hinterher?“

    Besonders perfide war die Begründung, die das Oberschweindl geliefert hat: „Du warst heute den ganzen Tag so brav - du bist trotz Regen geradelt, du hattest mittags nur eine kleine Vollkornsemmel mit magerem Schinken und ein Ei und abends das Ofengemüse mit Tofu, DA HAST DU DIR NOCH WAS LECKERES ALS BELOHNUNG VERDIENT!“

    Ja nee, is klar.

    Buchstäblich in allerletzter Sekunde hab ich es noch am Ringelschwanz erwischt, bevor es sich durch den Kühlschrank fressen und das Keksregal umschmeißen konnte.

    Jetzt sitzt das feiste Biest wieder gefesselt und geknebelt im Stall und grunzt böse.

    Und ich halte mich an einer Tasse Tee fest, geh gleich ins Bett und bin einerseits froh, daß ich heute nicht nachgegeben habe. Andererseits bin ich ein bißchen fassungslos darüber, wie schmal der Pfad der Tugend ist, auf dem ich unterwegs bin.

  3. User Info Menu

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Bunte, ich finde, du isst verdammt wenig.
    Wenn die Jungen wüssten und die Alten könnten...

    Auf der Suche nach etwas Besserem verliert man oft das Gute

  4. Inaktiver User

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    ... das täuscht ein bißchen - du siehst die Mengen nicht.

    Und natürlich esse ich wenig(er) (als früher), sonst nehm ich doch nicht ab.

  5. Inaktiver User

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Ich bring dann mal die Kuh vom Eis.

    Es war eine schöne Zeit, aber es gefällt mir in der BriCom nicht mehr so wirklich und darum ziehe ich weiter.

    Machts gut - und Hände weg von der Schokolade!


  6. User Info Menu

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Schade! Machs gut...
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  7. User Info Menu

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    BUNTE, was ist los????
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  8. User Info Menu

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Das finde ich sehr schade! Ich habe dich so gerne gelesen! Alles Gute!

  9. User Info Menu

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Wenn die Jungen wüssten und die Alten könnten...

    Auf der Suche nach etwas Besserem verliert man oft das Gute

  10. User Info Menu

    AW: Eiweißchen und Knäckebrot

    Ich bin aus dem Urlaub zurück und die Waage sagt minus 2 kg.
    Das ist erstaunlich, denn wir haben es uns gut gehen lassen und die regionale Küche war nicht gerade diättauglich (Auvergne und Lot und viel Käse, erst Kuh, dann Ziege).
    Wir sind aber viel gewandert und das Zwischendurchessen fiel aus.

    Bunte - wo bist Du hin ?
    Je suis toujours Charlie.
    Bin Maskenträger, wo es nötig ist und respektiere Abstand.
    Stay safe.

Antworten
Seite 246 von 246 ErsteErste ... 146196236244245246

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •