Antworten
Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 165
  1. Inaktiver User

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Was weibliche Formen und figurbetonte Klamotten angeht - ich finde es kommt vielmehr auf den "Sitz" an, als auf die Anzahl der Pfunde.

    Und dabei meine ich sowohl den Sitz der Pfunde wie auch der Klamotten.

  2. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Was steht denn auf dem Materialschild?

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von justitia79 Beitrag anzeigen
    https://s12.directupload.net/images/200726/agpxn6xq.jpg

    https://s12.directupload.net/images/200726/vwnupuwr.jpg

    Das wäre der Rock gewesen, aber ich denke, ich trau mich dann doch nicht ihn zu tragen.

    Liebe Grüße
    Justitia
    und der soll wadenlang sein und groesse 46 haben ?
    entweder habe ich einen knick in der optik, oder das ist nicht der rock von dem du im eingangspost schreibst

  4. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von justitia79 Beitrag anzeigen
    https://s12.directupload.net/images/200726/agpxn6xq.jpg

    https://s12.directupload.net/images/200726/vwnupuwr.jpg

    Das wäre der Rock gewesen, aber ich denke, ich trau mich dann doch nicht ihn zu tragen.

    Liebe Grüße
    Justitia
    Der sieht total normal aus und kein bisschen verwegen.
    Trag ihn! auch hochhackig!

  5. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen
    das heißt, du kaufst ihn nicht?1
    Schade, dass du es dir hast ausreden lassen.
    Ich finde übrigens, dass der Rock nicht elegant und aufreizend aussieht. Ich finde eher, er sieht sportlich aus. Ich hätte mir den durchaus mit einem rot-weißen Ringelpulli und Sneakern vorstellen können. Er geht für mich überhaupt nicht in die Richtung aufreizend/sexy.
    Seh ich genauso 🙂
    Ja, weiß rotes Ringelshirt, weiße Superstars oder Supergas dazu, fertig.
    Jersey taugt nicht richtig für aufreizend.
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

  6. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich finde auch er hat eher was sportliches. Die Assoziationen kamen wohl eher durch den Titel.
    Allerdings würde ich auch vom Schnitt her denken, dass er maximal bis kurz über die Knie geht...
    Geht mir genauso. Der ist ja beinahe so breit wie lang; das bekomme ich proportionsmäßig nicht mit "wadenlang" in Übereinstimmung. Justizia, wie groß bist du denn eigentlich?
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Wer ist eigentlich dieser Leif Heck? Lange verschollener Bruder von Dieter Thomas?


    Was Leute tun, tun sie normalerweise wegen sich. Nicht wegen dir.(Zitatgeschenk vom Wusel)

  7. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen
    das heißt, du kaufst ihn nicht?1
    Schade, dass du es dir hast ausreden lassen.
    Ich dachte auch, du habest ihn dir schon gekauft. Wenn der so knalleng sitzt und dir das evtl. unangenehm ist, dann kauf ihn doch eine Nummer größer. Oder gibt's den nur bis 46?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was weibliche Formen und figurbetonte Klamotten angeht - ich finde es kommt vielmehr auf den "Sitz" an, als auf die Anzahl der Pfunde.

    Und dabei meine ich sowohl den Sitz der Pfunde wie auch der Klamotten.
    Eben.

    By the way:
    Es gibt sexy Körperformen (auch in großen Größen) und unsexy Körperformen (auch in nicht großen Größen).
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  8. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Ich finde auch, dass du ihn tragen solltest. Im erweiterten Bekanntenkreis gibt es eine Frau, die ebenfalls eine größere Kleidergröße trägt, eng und mit allergrößter Selbstverständlichkeit.
    Das finde ich sehr toll, man merkt ihr an, dass sie eine lebensbejahende Frau ist und ihren Körper mag.
    Ich würde übrigens auch die sportliche Variante bevorzugen.

  9. Inaktiver User

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Stimmt.
    Heute ist man wieder auf Stand Kaiserzeit....

    Solange Frau die passende Portion Selbstbewußtsein hat, ist es doch wurscht, was sie trägt.
    Und feminines Selbstbewußtsein ist doch normal heute.

    Oder etwa nicht?

    ;)

    Die gewünschte Kleidung seitens TE... Naja... kann man denken, was man(n) oder Frau möchte....
    Ein Blick in die Fußgängerzone einer beliebigen Stadt wird dich eines Besseren belehren: An Kaiserzeit lässt mich der Blick in die Menge jedenfalls nicht denken.

    Und ja - es kann uns allen wurscht sein, was andere Frauen tragen, wenn eine TE hier aber konkrete Fragen zu Modethemen stellt, hilft ihr "kann man denken was man möchte" nicht weiter, sie möchte doch genau das wissen und hier spielt die Wirkung je nach Kombination eine Rolle.

    Ich gehe weiter davon aus, dass bei Themen in dieser Rubrik nicht nach möglichst unvorteilhaften Lösungen gesucht wird. Dass edleres Material den Gesamteindruck verbessert, versteht sich von selbst. Das gilt umso mehr als es sich hier um eine auffallende Farbe, mit den Knöpfen auch um eine auffällige Gestaltung handelt, das Material dehnbar ist und der Rock knalleng sitzt. Der Beschreibung nach habe ich mir die Farbe anders vorgestellt, auf mich wirkt sie wie eine Mischfarbe, aber vielleicht liegt da an der Aufnahme. Wenn überhaupt, würde ich hier sportlich kombinieren, einen Vamp-Auftritt kann ich mir damit eher nicht vorstellen.

    Im Ergebnis würde ich ihn aber weiterverkaufen, erstens wegen der Farbe und zweitens weil das Material keinen wertigen Eindruck macht und das bei dehnbaren Stoffen bei einem so auffälligen Teil dann unschön aussieht.

    Nachdem hier auch die Größe ein Thema ist:
    Zwischen knalleng und weiten Flatterteilen liegen körpernahe, aber nicht eng anliegende Schnittführungen, die nach meinem Geschmack wesentlich vorteilhafter und nebenbei auch bequemer sind als Modell Presswurst. Natürlich bleibt das jeder Frau selbst überlassen, aber wir sind hier im Modethread, da darf das auch Thema sein.

  10. User Info Menu

    AW: Knallroter und knallenger Rock - downdressen oder Vollgas?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ... nach meinem Geschmack wesentlich vorteilhafter und nebenbei auch bequemer sind als Modell Presswurst. Natürlich bleibt das jeder Frau selbst überlassen, aber wir sind hier im Modethread, da darf das auch Thema sein.
    Das darf sicher Thema sein, müsste aber nicht unbedingt so abwertend behandelt werden (“Presswurst“).
    Zum bequem-sein hat die TE übrigens geschrieben, dass der Rock sehr bequem und das Material gut ist, Jersey halt.

    Mode ist nunmal Geschmackssache und darüber hinaus ist Geschmack einem ständigen Wandel unterworfen.
    Ich bin der Meinung, dass diese Denke mit dem “Kaschieren“ aller möglichen Körperstellen überholt ist und sich Sehgewohnheiten dahingehend verändern (können).
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

Antworten
Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •