Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93
  1. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Auf jeden Fall, Higgie-Baby or not, du solltest eine ebenfalls schwarze Maske dazu tragen.

  2. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Bist du jetzt ein Mann oder eine Frau. Bist du hetro oder homo, mit wem bist du verbredet.

    Wenn du nichts sagst, dann laß es.


    Wenn du ein Mann bist und ich wäre mit dir verabredet, könnte es passieren, daß ich gehe.

    Ich verstehe nicht was es mit Konventionen zu tun hat, wie man sich kleidet. Ich ziehe an was mir gefällt.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  3. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall, Higgie-Baby or not, du solltest eine ebenfalls schwarze Maske dazu tragen.

  4. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Deine Absicht ist es aber schon, aufzufallen, oder?
    Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
    Naja, Absicht ist, nicht immer mit dem langweiligen Einheitsbrei der Männermode zu folgen.
    Uns Männern sind stets deutliche Grenzen gesetzt, und vieles was in den anderen Antworten gelesen habe bestätigen das leider.

    Die Kunst ist dabei, eben gerade nicht lächerlich auszusehen: hätte ich ein Aussehen, wie Mr. Higgins, würde ich das auch nicht versuchen wollen.

    Die Frage ist, ob "lächerlich" und "ungewohnt" nicht auch häufig verwechselt werden?
    Eher werden - was ich häufig schon gesehen habe und schade find - Jeans und normales T-Shirt im (Sterne)Restaurant und Theater akzeptiert, während die Partnerinnen sehr wohl stets sehr hübsch und elegant gekleidet waren.

    Ich mag Beine und würde daher auch gern mehr Bein zeigen (unter Voraussetzung, dass sie gepflegt und definiert sind), aber leider scheint sich für Männer dies nur auf den Freizeitbereich zu beschränken. 😔
    Geändert von Einfach-Mensch (23.05.2020 um 17:39 Uhr)

  5. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht was es mit Konventionen zu tun hat, wie man sich kleidet. Ich ziehe an was mir gefällt.
    Naja, Du bist ja auch eine Frau und kannst alles tragen - zumindest wird es im Allgemeinen akzeptiert... :-)

    Jetzt aber mal wieder zurück zum Thema:
    Wie kann man ein solches Outfit gut kombinieren? :-)

  6. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Jessas - jetzt lass dich nicht verunsichern.

    Wir haben das 21. Jahrhundert und du begehst da wirklich keinerlei Modeverbrechen (und schon gar nicht wegen eines Y-Chromosoms).

    Ich arbeite mit Leuten zusammen, die sich auch teils sehr atypisch anziehen - da ist ein Mann dabei, der fast nur noch Röcke trägt und sich etwas schminkt.
    Nur weil was 5 Minuten ungewöhnlich ist, ist es nicht falsch. (Im Gegenteil, bei ihm schaut das cool aus)
    Auch das Gewohnte war mal neu ;-)

    (Und solang _ich_ im Restaurant Hosen anziehen darf und mich nicht auf Röcke beschränken muss - wird ein Mann das Umgekehrte genau so tun können.)

    Ehrlich - besser als der deutsche und österreichische Einheitsbrei (sorry, aber ich hab ausreichend gesehen, was dort abgeht ... and it ain't pretty) wirst du auf jeden Fall sein

  7. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Zitat Zitat von KittySnicket Beitrag anzeigen
    Jessas - jetzt lass dich nicht verunsichern.

    Wir haben das 21. Jahrhundert und du begehst da wirklich keinerlei Modeverbrechen (und schon gar nicht wegen eines Y-Chromosoms).

    Ich arbeite mit Leuten zusammen, die sich auch teils sehr atypisch anziehen - da ist ein Mann dabei, der fast nur noch Röcke trägt und sich etwas schminkt.
    Nur weil was 5 Minuten ungewöhnlich ist, ist es nicht falsch. (Im Gegenteil, bei ihm schaut das cool aus)
    Auch das Gewohnte war mal neu ;-)

    (Und solang _ich_ im Restaurant Hosen anziehen darf und mich nicht auf Röcke beschränken muss - wird ein Mann das Umgekehrte genau so tun können.)

    Ehrlich - besser als der deutsche und österreichische Einheitsbrei (sorry, aber ich hab ausreichend gesehen, was dort abgeht ... and it ain't pretty) wirst du auf jeden Fall sein
    Lieben Dank! 🙂😉

  8. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    erlaubt ist was gefällt-

    und zwar dem Träger- der sollte sich wohlfühlen in seinem outfit

    den andern brauchts doch nicht zu gefallen
    Geändert von 1a2b (23.05.2020 um 17:53 Uhr)

  9. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Zitat Zitat von Einfach-Mensch Beitrag anzeigen
    : hätte ich ein Aussehen, wie Mr. Higgins,
    In Bermudas mit Blazer (bei Männern heißt das im dt. Sprachraum übrigens "Sakko" ) sieht jeder Mann wie Mr. Higgins aus.

    Ich ließe evtl. mehr Gnade vor Style ergehen, wenn du unter 20 wärst. Da du aber umstandslos auf die Magnum Anspielung eingestiegen bist, fürchte ich, dass du über 40 bist. Und da teilen Männlein und Weiblein ein finsteres Los: in den mittleren Jahren zwischen 40 und 70 hat der Style-Spaß Löcher. Bis Mitte 20 grob gerechnet und ab 80 kann manN wieder loslegen ohne wie ein Idiot (m, w, d) zu wirken: Muster, Farben, Längen, anything goes.

    aber so in der "Sternelokal relevanten Kohorte" sieht es eben aus wie Higgie.

  10. User Info Menu

    AW: Schwarze Shorts und schwarzer Rolli - elegant kombinieren

    Zitat Zitat von KittySnicket Beitrag anzeigen
    - da ist ein Mann dabei, der fast nur noch Röcke trägt
    Wieder einmal solltest du erwähnen, dass du in Schottland lebst

Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •