+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74
  1. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.551

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wieso nicht diese sneakers? Zu Sommerfesten zum grillen.... zu lang ist es auch nicht, also eher Midi.... ich kann’s mir gut vorstellen
    Ich auch.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)


  2. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    5.207

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Ich auch.
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  3. Inaktiver User

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Meint ihr, es gehen auch flache Pumps oder Ballerina dazu? Oder gar Sneaker?
    Ich habe diese hier gefunden - findet Ihr das furchtbar?
    Ja, grauenhaft.

    Zu dem Kleid passen m.E. flache, elegante Sandalen am besten, am besten so im römischen Stil, wie das Kleid.
    Oder auch Ballerinas in passender Farbe.

  4. Inaktiver User

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    die Idee mit den Espandrilles finde ich gut.
    Espandrillas zu Firmenevents ? Geht m.E. garnicht.

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.544

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    bei mir endet das Kleid ca. 10cm oberhalb des Knöchels.
    Schwer zu beurteilen, wie das an Dir wirkt.

    Aber 10 cm oberhalb des Knöchels ist weder Maxi noch Midi.
    Ich würde es eventuell kürzen (lassen) auf Wadenlänge.


    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wieso nicht diese sneakers?
    Das wäre zwar ein Hingucker - aber ich bezweifle, dass die Kombination
    stimmig aussehen würde.

    Die Sneakers sind im Verhältnis zu dem zart wirkenden Kleid zu klobig.


  6. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.720

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Definitiv würde ich so ein (von der Länge nicht passendes) elegantes Kleid nicht "casual" stylen. Das gibt es, denke ich, absolut nicht her.

    Und zu einem quasi Abendkleid Sneakers tragen. Fände ich schräg.

  7. Avatar von SusiausmSauerland
    Registriert seit
    10.08.2017
    Beiträge
    104

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Das Kleid wirkt ziemlich "fein" und festlich, von daher würde ich es am ehesten mit silberner Römersandalen kombinieren wollen, wie hier schon mehrfach geschrieben.
    lg Susi


    **************************************************
    Ich habe keine Macken.
    Das sind Special Effects


  8. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    14.004

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Espandrillas zu Firmenevents ? Geht m.E. garnicht.
    Kommt auf die Firma und das Event an.
    Ich hab aber zugegebenermaßen in erster Linie an das Wort "Sommerfeste" gedacht und hatte unsere firmeneigenen Grillveranstaltungen vor Augen, da wären Espandrilles zu so einem Kleid absolut passend und okay.
    Ich dachte auch weniger an die Variante vom Indien-Shop nebenan sondern an die etwas edlere Variante, die ja durchaus auch in Schuhgeschäften angeboten werden.

    Sowas zum Beispiel. Oder sowas. Oder sowas?

    Wobei meine erste Wahl tatsächlich silberne Sandaletten wären.
    *lost in the woods*


  9. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    782

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid


  10. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.956

    AW: welche Schuhe, Problemfüße, Maxikleid

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Meint ihr, es gehen auch flache Pumps oder Ballerina dazu? Oder gar Sneaker?
    Ich habe diese hier gefunden - findet Ihr das furchtbar?
    Ich finde es schwierig die genau gleiche Farbe des Kleides zu erwischen. Bei der casualen Verwendung würde ich eher auf Kontrast setzen oder ein Detail des Kleides aufnehmen.
    Das könnte jetzt weiß sein, fände ich ein bisschen langweilig.

    Oder Du setzt das Geglitzer vom Kleid fort: Silber-Sneakers
    Und dazu eine silberne Biker-Jacke
    Oder die Jacke etwas schlichter.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •