+ Antworten
Seite 1146 von 1178 ErsteErste ... 146646104610961136114411451146114711481156 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.451 bis 11.460 von 11778
  1. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    ich war heute beim penny mit dem fahrrad
    ich erledige 90 % der einkaeufe mit dem fahrrad
    und erlebte das alle 3 kassen geoeffnet waren, so viel war dort los
    irgendwie kam es mir vor, als stuende die feiertage erst bevor, so viel haben die leute eingekauft
    Die sind von Weihnachten ausgehungert. 😁

  2. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.332

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Zitat Zitat von Francesca_X Beitrag anzeigen

    Die sind von Weihnachten ausgehungert. 😁
    Wahrscheinlich. Die Läden haben jetzt ja auch wieder tagelang zu.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  3. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    22.874

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Unter "Kleinzeug" verstehe ich eher die Basics:
    Butter, Sauerrahm, Milch, Joghurt, Gewürze (frisch, TK, Glas ...) usw.
    Die Preise hierfür sind idR konstant und es gibt keine bemerkenswerten Unterschiede, wenn
    man diese Sachen in Supermärkten kauft.
    Das stimmt allerdings. (Zumindest, wenn man die jeweilige Hausmarke kauft)

  4. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    22.874

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Ich gucke bzw. checke IMMER.

    Und da ich die Haupteinkäuferin im Haushalt bin ... alleine in den letzten 2 Wochen hab ich jeweils ne Fehlbuchung von 10 Euro bemerkt. Das mache ich alleine schon wegen der Garantie bzw. Umtausch. Kommt mal vor, dass ein Produkt 2x gescannt wurde, das andere Mal war einfach ein Sonderpreis nicht in die Kasse eingegeben.

    Nicht schlimm, ich warte auch geduldig, bis es ruhiger an der Kasse ist beim Reklamieren.

    Was ist so schlimm dran?

  5. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    69.402

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Ich mache das auch, ich mache das immer. Denn sämtliche Hofläden, Markthändler und Supermarkt- und Discountermanager tun nichts anderes.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  6. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.983

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Ich bin auch der Meinung, selbst jeder, der nicht jeden Cent umdrehen muss, um überhaupt zum Monatsende ausreichend Geld hat, die Familie satt zu bekommen, sondern das tut, um zumindest den Kindern zwischendurch ein paar Goodies zu gönnen, sollte sich nicht unwohl fühlen müssen, möglichst preiswert zu kaufen.

    Und niemand sollte sich proaktiv genötigt fühlen, sich rechtfertigen zu müssen ...
    Road-Smell After The Rain

  7. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.264

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Ich schrieb von Schnäppchenjägern!
    Die Bezeichnung "Schnäppchenjäger" finde ich für Lebensmittel völlig unpassend.

    Ich "jage" überhaupt keiner Art des Konsums hinterher.

    Aber auf Sonderangebote zuzugreifen ist keine Ausprägung einer Geiz-Mentalität,
    sondern schlicht eine Frage der Kalkulation.

    Einer "meiner" Supermärkte bietet 14-tägig jeweils -25% auf eine ganze Warengruppe.
    Da bevorrate ich mich, ganz ohne schlechtes Gewissen, schon mal ausgiebig mit
    Getränken, Kaffee oder Teigwaren.

    Um die Kurve zum Strangthema zu nehmen ... es ist noch nie vorgekommen, dass
    die reduzierten Artikel irrtümlich mit dem falschen, also normalen, Preis auf dem Kassenbon
    waren.

  8. Avatar von Telpa
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    3.758

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Ich gucke bzw. checke IMMER.

    Und da ich die Haupteinkäuferin im Haushalt bin ... alleine in den letzten 2 Wochen hab ich jeweils ne Fehlbuchung von 10 Euro bemerkt. Das mache ich alleine schon wegen der Garantie bzw. Umtausch. Kommt mal vor, dass ein Produkt 2x gescannt wurde, das andere Mal war einfach ein Sonderpreis nicht in die Kasse eingegeben.

    Nicht schlimm, ich warte auch geduldig, bis es ruhiger an der Kasse ist beim Reklamieren.

    Was ist so schlimm dran?
    Daran ist nichts schlimm. Btw: bei Produkten, bei denen der Bon relevant für Garantie o.ä. ist, nehme ich ihn selbstverständlich auch mit und lege ihn sogar akkurat ab.

    Aber mir ist die „deutsche Michel“-Keule zu blöd gewesen mit Blick auf möglicher Ersparnisse bei einem simplen Paket Zucker o.ä..

    Gestern schien sich unsere gesamte Landeshauptstadt samt Vororten in einer einzigen Mall aufzuhalten. Ich war wohl geistig umnachtet, dass ich das nicht bedacht hatte, als ich mich dorthin aufmachte. Selbst Schuld. Immerhin war es im zugehörigen Lebensmittelmarkt angenehm und die Kassen waren überraschend leer - so leer sind sie samstags nie. Die Leute wollten wohl nur die verschenkten Gutscheine in Kleidung und Technik umtauschen.
    Laufe so, dass du am Ziel nicht am Ende bist.


  9. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    653

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Heute an der Kasse im Großhandel:

    Meine Rechnung erhalte ich online, sie wird nicht ausgedruckt.
    Der Kommentar der Kassiererin: „Aha, die bekommen Sie nach Hause!“

    Wir sollten früher aufhören später zu sagen...


  10. Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    340

    AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Ich hatte letztens ein richtig gutes Kassenerlebnis.
    Unser kleiner Edeka war überraschend leer. Ich wollte noch „Geld kaufen“, hab aber den erforderlichen Mindestumsatz nicht erreicht.
    Fragt mich der Kassierer freundlich, ob ich denn nicht noch etwas bräuchte?
    Ja, schon: ich hab aber XX nicht gefunden (und entnervt kapituliert).
    Der Kassierer hat den einzigen Kunden nach mir gefragt, ob es arg eilig bei ihm wär und ist mir dann die Sachen holen gegangen!!!
    So was hab ich noch nicht erlebt!!
    Ich hab mich bei dem Kassierer und dem Kunden glücklich bedankt. Ich hatte alles vom Einkaufszettel abgearbeitet, Bargeld erhalten und konnte nach Hause. Schön.
    Das Böse, das wir tun, wird uns Gott vielleicht verzeihen,
    aber unverziehen bleibt das Gute, das wir nicht getan haben.
    Karl Heinrich Waggerl

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •