Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84
  1. Inaktiver User

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Lufti, wenn du nicht willst, dass etwas nachlesbar ist, warum schreibst du es in ein öffentliches Forum? Mal davon ab, dass man aktuell alle seine Beiträge selbst löschen kann. Tu das, wenn du es dir eben anders überlegt hast.

  2. User Info Menu

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist doch keine Alternative. Eisprung, Baby, Family, Basteln.
    Wenigstens gibt es dort einen Sperma-Smiley. Das ist wichtig!
    see you on be friends online!

  3. Inaktiver User

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Ich habe es nicht kommen sehen, aber ja - vermutlich "lag es in der Luft". Oder auch: Die Schließung entspricht wohl dem Zeitgeist. So ein Forum ist wie ein großes Warenhaus - wird alles angeboten, und ich habe bis zuletzt gern bei Karstadt gekauft. Aber so Leute wie ich sind eben in der Minderheit. Zum anderen erlebe ich eine Änderung der Diskussionskultur im Netz ganz generell. Intensive Diskussionen von teils sehr heiklen Themen bzw. mit kontroversen Meinung unter Aufbietung guter Begründungen sind gerade nicht sehr angesagt, leider.

  4. User Info Menu

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist aber was mich ärgert.

    Man macht das forum aus Gründen xy zu - ok, schade aber muss man hinnehmen.

    Aber ein forum dicht zu machen und weiterhin ein gesperrtes forum online stehen zu lassen, weil es wahnsinnig viele Google Treffer gibt, das macht mich sprachlos.

    Denn Brigitte als Website gibt es ja noch und so wird die aktive Seite weiterhin in Google super gelistet....

    Nicht mal die Mods wurden im Vorfeld informiert (so viel zum Thema "Wertschätzung")

    Es erscheinen auch die Aktionen der Betreiber in den letzten Monaten in einem neuen Licht.

    Die Technik kostet im Vergleich kein Geld. Suchmaschinenoptimierung kostet ein Haufen Geld und muss konstant betrieben werden. Ein paar Server sind dagegen wirklich lachhaft.

    Und so hat der Betreiber ein Forum das in Suchmaschinen in den top 5 rangiert, ne Menge Werbung geschaltet, ehrenamtliche Mods die sich um alles kümmern.......
    Mir persönlich tut die Schließung des Forums wirklich sehr leid.

    Ich habe hier in den letzten zehn Jahren viele schöne Stunden verlebt und der Austausch wird mir definitiv fehlen. Zumal die Zeiten immer noch bedrückend sind und ich auf absehbare Zeit auch keine großen Veränderungen/Verbesserungen der aktuellen Lage erwarte.

    Da ich momentan psychisch ohnehin ziemlich angeschlagen bin, werde ich die letzten vier Wochen hier noch so gut es geht genießen und mich danach wahrscheinlich im IOFF anmelden. Dieses Forum spricht mich dann doch deutlich mehr an, als die vorgeschlagene Urbia Alternative.

    Meine Beiträge hier können der Nachwelt gerne erhalten bleiben. Ich habe nie etwas geschrieben, was mir im Nachhinein irgendwie peinlich oder unangenehm war. Daher werde ich mich auch nicht löschen oder die nächsten Tage damit verbringen hier irgendwelche Beiträge zu entfernen. Das habe ich bisher noch nie getan und werde kurz vor Toresschluss damit auch nicht mehr anfangen.
    "Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar".
    Antoine de Saint-Exupéry (Der kleine Prinz)

    Gute Mädchen kommen in den Himmel und weil ich mich dort sicher zu Tode langweilen würde, will ich da auch gar nicht hin und darf ruhig ein bisschen böse sein.

  5. Inaktiver User

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Lufti, wenn du nicht willst, dass etwas nachlesbar ist, warum schreibst du es in ein öffentliches Forum? Mal davon ab, dass man aktuell alle seine Beiträge selbst löschen kann. Tu das, wenn du es dir eben anders überlegt hast.
    Mir ist schon klar das es ein öffentliches forum ist und ich werde nicht anfangen Beiträge zu löschen.

    Mir geht es um was anderes. Anscheinend konnte ich das nicht rüber bringen.

  6. User Info Menu

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Ich bin ja in der letzten Zeit eher selten hier, und geschrieben habe ich noch viel seltener.

    Aber... aber... dass es das alles hier demnächst nicht mehr geben soll?

    Das macht mich schon traurig. Ich dachte doch, ich könnte jederzeit hier wieder online kommen, wenn ich mag.
    Und dieses Urbia ist ja nun wirklich keine Alternative.
    Wobei... Möglicherweise wird sich dort einiges ändern, wenn die ganzen Bri-Leute dorthin strömen?
    Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
    Douglas Adams

  7. User Info Menu

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Ich glaub, Urbia hat eine Menge Anmeldungen heute gekriegt.
    Ich habe mich auch angemeldet. Kaffeesahne war schon vergeben...
    Also Kaffeesahne. mit Punkt.

    Es ist für mich schlimm.
    Seit 20 Jahren lese ich hier, seit 2006 schreibe ich auch.
    In meinen tiefsten Depressionen, wenn ich mit gar keinem reden konnte, habe ich hier gelesen und Halt gefunden.
    Was andere Leute bewegt, welche Themen gerade anstanden...

    Scheiße.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


    Andra tutto bene!

  8. User Info Menu

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Ich bin fassungslos ich hab nichts kommen sehen

    Eventuell erklärt sich dadurch dass wir vor einiger Zeit schon Beiträge speichern sollten
    Erinnert ihr euch ?

    Was ich aber wirklich richtig abwertend finde, ist der Zeitaspekt

    Uns 4 Wochen vor Ende diese Mitteilung zu machen empfinde ich als Schlag ins Gesicht

    Eigentlich eher in die Magengrube, denn ins Gesicht geschlagen müssten sich die Moderatoren fühlen

    Zum weiteren wäre es angemessen, etwas mehr zu verständlich zu begründen nach all der Zeit hier

    Die Bri war über Jahrzehnte mehr als nur geschriebene Sätze

    Da steckte viel soziale Nähe drin, viel gefühlter Kontakt
    Der auch spürbar war

    Sei es emotionaler Beistand bei Krankheit, Liebeskummer oder Verlust von nahestehenden Menschen und Tieren

    Sei es ganz kleine oder große Hilfe in praktischen Dingen des Lebens

    Manches nahm man gedanklich mit in den realen Alltag

    Natürlich gab es auch viel Streit
    Aber unterm Strich war es für viele von uns eine Art anderer weil virtueller Wohnsitz

    Mehr fällt mir spontan nicht ein
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  9. User Info Menu

    AW: It's all over now, Baby Blue

    Zitat Zitat von kaffeesahne Beitrag anzeigen
    Ich glaub, Urbia hat eine Menge Anmeldungen heute gekriegt.
    Ich habe mich auch angemeldet. Kaffeesahne war schon vergeben...
    Also Kaffeesahne. mit Punkt.

    Es ist für mich schlimm.
    Seit 20 Jahren lese ich hier, seit 2006 schreibe ich auch.
    In meinen tiefsten Depressionen, wenn ich mit gar keinem reden konnte, habe ich hier gelesen und Halt gefunden.
    Was andere Leute bewegt, welche Themen gerade anstanden...

    Scheiße.
    Was ist mit http://bfriends.xobor.de?

    Das sieht doch ganz gut aus, dort werde ich mich wahrscheinlich auch anmelden.
    Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
    Douglas Adams

  10. Inaktiver User

    AW: It's all over now, Baby Blue

    @twix:
    Ich hab es auch nicht kommen sehen.
    Das war wie ein Eimer kaltes Wasser heut' vormittag.
    Ich hätte nie gedacht, dass sich das Forum nicht mehr rentiert...bei der Menge an Werbung. Und der Fülle an Beiträgen.

Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •