Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 79
  1. Inaktiver User

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Ich habe es ignoriert und werde das Café zukünftig meiden.
    Hättet ihr etwas gesagt?
    Siehst du das wirklich als ungefragten Erziehungstipp, das kann ich gar nicht nachvollziehen. Kann gut sein, dass ich zu perplex gewesen wäre, um sofort was zu sagen aber entweder wäre ich hinterher hin gegangen und hätte ihr was gesagt oder gefragt, ob die Chefin da ist oder hätte mir jedenfalls den Namen geben lassen und dem Caféinhaber hinterher eine email geschrieben oder ihn angerufen.

    Das Cafe zu meiden und womöglich noch negative Propaganda zu verbreiten, würde ich nicht machen bzw. nur dann, wenn es Anhaltspunkte gäbe, dass dieses Verhalten von oben angeordnet wurde. Sonst würde ich davon ausgehen, dass der Inhaber solches Verhalten genauso bescheuert findet wie ich.

  2. User Info Menu

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Siehst du das wirklich als ungefragten Erziehungstipp, das kann ich gar nicht nachvollziehen. Kann gut sein, dass ich zu perplex gewesen wäre, um sofort was zu sagen aber entweder wäre ich hinterher hin gegangen und hätte ihr was gesagt oder gefragt, ob die Chefin da ist oder hätte mir jedenfalls den Namen geben lassen und dem Caféinhaber hinterher eine email geschrieben oder ihn angerufen.

    Das Cafe zu meiden und womöglich noch negative Propaganda zu verbreiten, würde ich nicht machen bzw. nur dann, wenn es Anhaltspunkte gäbe, dass dieses Verhalten von oben angeordnet wurde. Sonst würde ich davon ausgehen, dass der Inhaber solches Verhalten genauso bescheuert findet wie ich.
    Negative Bewertungen abgeben o.ä. werde ich sicher nicht.
    Aber als Erziehungstipp habe ich es schon gesehen. In dem Sinne, dass man Kinder nicht nach ihrer Meinung fragen soll.

  3. Inaktiver User

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Ich hätte mit Sicherheit gefragt, wer sie eigentlich um ihre Meinung gebeten hat.

  4. User Info Menu

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    In einem Café suchen auch Erwachsene aus, was sie haben möchten. Wenn das Kind noch keine Karte lesen kann, konnte es nicht wissen, dass Milch gar nicht in diesem Café angeboten wird.
    An und für sich ist ein Glas Milch in einem Café kein so wahnsinnig extravaganter Wunsch, dass er unerfüllbar ist.
    Das Kind als "schlecht erzogen" zu behandeln, ist wirklich eine Unverschämtheit, zumal es ja mit "Schokolade" auch einverstanden war.
    Gerade gegenüber den kleinsten Kunden könnte eine Bedienung deutlich flexibler und höflicher sein.
    Ich würde nochmals hin gehen und mit ihr sprechen, oder der Geschäftsleitung die Szene schildern.

    Wäre ich der Chef in so einem Lokal, wäre ich daran interessiert, von solchen Vorgängen zu erfahren. Ich würde mich bei der TE entschuldigen. Zumindest gäbe es das Versprechen, das Personal besser zu schulen und einen Gutschein für eine Tasse Kaffee und ein Glas Milch für die enttäuschte Kundin.

  5. User Info Menu

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Krass! Ich würde mit der Geschäftsleitung sprechen.
    Sie werden dankbar sein, von solchen Vorkommnissen zu erfahren!

    Aber: Reg dir nich uff! Spar deine Nerven!
    The original Karla
    est. 2006


  6. User Info Menu

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen

    Aber: Reg dir nich uff! Spar deine Nerven!
    Das denke ich eben auch :)
    Deshalb fand ich das Erlebnis ja für dieses Forum passend.

  7. Inaktiver User

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Ich finde es schade, dass du die Kellnerin nicht direkt in ihre Schranken gewiesen hast.
    Aber das ist jetzt Schnee von gestern.
    Weitere Schritte würde ich nicht unternehmen bei der Lappalie.

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Du hättest sagen können "nö, sie kriegt nicht alles, was sie will. Sie wollte ein Glas Milch, aber das gibt es hier ja nicht "
    Ja. Ganz naiv sachbezogen zu antworten kann sehr befriedigend sein.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  9. Inaktiver User

    AW: Ungefragte Erziehungstipps


    also wenn ich hier jemand prinzessinenhaft finde, dann ist es ja wohl die kellnerin..

    Da hat wohl jemand, wann auch immer, seinen willen nicht bekommen und lässt es jetzt an einem kleinkind aus bei leuten auf augenhöhe klappt es wohl nicht so gut und dann tritt man nach unten oder wie

    Ich finde du hättest auf jeden fall was sagen können, darum kommen solche leute damit auch durch, weil eben selten jemand paroli bittet (auch wenn mir klar ist, dass man dann erst mal perplex ist, wäre ich wohl wahrscheinlich auch)

  10. User Info Menu

    AW: Ungefragte Erziehungstipps

    Ich danke für eure Meinungen. Ich werde es auf sich beruhen lassen. Da es ein sehr kleines Café ist und ohnehin nicht in meinem Dunstkreis liegt, werde ich wenig Berührungspunkte haben.

Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •