Antworten
Seite 1 von 87 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 867
  1. User Info Menu

    Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Gerade kam in den Nachrichten, dass die Firma Bahlsen aufgrund von Rassismus-Vorwürfen ihre Keks-Marke "Afrika" umbenennt.

    Mich macht das fassungslos.

    Ich dachte, Afrika ist ein Kontinent auf diesem Planeten. Mir war nicht bewusst, dass die Bezeichnung dieses Kontinents rassistisch ist.

    Dass man den Begriff "Neger" nicht benutzt, weil er eindeutig abwertend konnotiert ist, ist eine Selbstverständlichkeit.

    Aber wo geht die Reise hin, wenn nun schon geografische Bezeichnungen manchen politisch Superkorrekten triggern?

    Da versteige ich mich doch glatt zu der Vermutung, dass diejenigen, die sich über die Bezeichnung aufregen, selber die größten Rassisten sind.
    Denn sie verbinden das Wort "Afrika" offenbar mit etwas Minderwertigem. Woher kommt sonst die Empfindlichkeit gegenüber dem Namen eines Erdteils, der in keiner Weise wertend ist?
    Warum regen sie sich nicht über "Capri-Sonne", "Roma" oder "London" (alles Markennamen) auf, aber über "Afrika"?

    Ich verstehe es nicht und kann mich über solche Korinthenkackerei herzhaft aufregen.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.

    "In Deinem Alter..."
    "Ich bin nicht in meinem Alter!"


    It‘s called a joke. We used to tell them before people became offended by everything.

  2. Inaktiver User

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Es gab eine Rassismusdebatte um eben dieses Produkt (welches von sehr dunkler Farbe ist). Niemand hat behauptet, dass der Begriff "Afrika" rassistisch ist.

  3. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Diese Kekse habe ich schon als Kind gerne gegessen, bei meiner Oma gab es die immer.

    Aber: Nie, nie, nie in meinem Leben habe ich mir Gedanken darüber gemacht, warum die so heißen, oder auch nur ansatzweise irgend etwas Negatives über dunkelhäutige Menschen gedacht, als ich die Kekse aß...

    Man kann es echt übertreiben mit der correctness. Hier wird meines Erachtens erst durch diese Namens-Diskussion künstlich und krampfhaft ein Problem geschaffen, das es vorher überhaupt nicht gab.
    "So we beat on, boats against the current, borne back ceaselessly into the past..."

    (F. Scott Fitzgerald)

  4. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es gab eine Rassismusdebatte um eben dieses Produkt (welches von sehr dunkler Farbe ist). Niemand hat behauptet, dass der Begriff "Afrika" rassistisch ist.
    Ich dachte das wäre vor 2,3 Jahren gewesen

    Mei, irgendwann sind wir alle bei allem im Stadium "formerly known as" und? Nix und!

    Alles Scheingefechte. Bequem und den Status quo zementierend.

  5. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Ich könnte eh immer so lachen - in Bayern gibt es trad. Mischgetränke aus Weißbier und z.B. Cola
    (urspr. Namen dessen kann jeder selber erschließen, schätze ich)

    Davon abgesehen: ein widerliches Gesöff

    Aber: es gibt das auch mit Zitronenlimo. Dann heißt es "Russ' " - immer noch. Keiner schei***ßt sich was.

    Ich sehe da ein Ungleichgewicht - wohl weil ich Mischgetränke aller Couleurs nicht leiden kann.

  6. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Gibt es eigentlich noch Afri-Cola ? ist so ne Kult Cola mit starken Koffein Gehalt

    Darauf ein Amerikaner zum Kaffee und nen paar Deutschländer zum Abendbrot

  7. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Manchmal wird sowas auch einfach aus Marketing-Gründen aufgenommen.

    Man spricht über Schokoladenkekse einer bestimmten Marke, erinnert sich oder wird neugierig und packt sie beim nächsten Einkauf ins Körbchen. Wenn's (immer noch) schmeckt, wird es häufiger gekauft. Ziel erreicht.

    Wann habt ich vorher das letzte Mal über dieses Gebäck nachgedacht oder es auf dem Einkaufszettel gehabt?

  8. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Und jetzt denke ich gerade über die Olympischen Ringe nach.
    Schwarz steht für den Kontinent Afrika ...

  9. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Das richtig blöde an solchen, wie Med schon richtig sagte, Korinthenkackereien ist ja: so inflationär das inzwischen passiert, führt nur dazu, dass die Mehrheit bei einer wirklich notwendigen Rassismusdebatte abwinkt und sagt: hör auf, ich kann's nicht mehr hören ...
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  10. User Info Menu

    AW: Der Begriff "Afrika" ist rassistisch - aha

    Zitat Zitat von Iceman0905 Beitrag anzeigen

    Aber: Nie, nie, nie in meinem Leben habe ich mir Gedanken darüber gemacht, warum die so heißen, oder auch nur ansatzweise irgend etwas Negatives über dunkelhäutige Menschen gedacht, als ich die Kekse aß...

    Man kann es echt übertreiben mit der correctness. Hier wird meines Erachtens erst durch diese Namens-Diskussion künstlich und krampfhaft ein Problem geschaffen, das es vorher überhaupt nicht gab.
    Zitat Zitat von Tomstanson Beitrag anzeigen
    Das richtig blöde an solchen, wie Med schon richtig sagte, Korinthenkackereien ist ja: so inflationär das inzwischen passiert, führt nur dazu, dass die Mehrheit bei einer wirklich notwendigen Rassismusdebatte abwinkt und sagt: hör auf, ich kann's nicht mehr hören ...
    100% Zustimmung zu Euren Posts.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.

    "In Deinem Alter..."
    "Ich bin nicht in meinem Alter!"


    It‘s called a joke. We used to tell them before people became offended by everything.

Antworten
Seite 1 von 87 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •