Antworten
Seite 59 von 78 ErsteErste ... 949575859606169 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 774
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Zitat Zitat von daggy5gram Beitrag anzeigen
    Deswegen rege ich mich über autofahrer auf, die meinen, ein sicherheitsabstand sei nur eine lücke, in die sie sich reinquetschen können.
    Ja, irgendwann werde ich Punkte und Fahrverbot kriegen, weil ich irgendwann dabei erwischt werden werde, durch Einhalten des vorgeschriebenen Sicherheitsabstands zugelassen zu haben, daß ein Armleuchter bei 120 km/h knapp 20 Meter vor mir einschert. Vor allem, seit es ein Urteil gibt, daß "Abstand nur kurz unterschritten" kein mildernder Umstand ist: Man muß bremsen. Ja, klar. Auf der vollen Autobahn. Da hilft dann auch keine Dashcam.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  2. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    In dem Fall fotografiert man ja keine Menschen, sondern ein Auto. Das ist nicht verboten.
    Leider hatte ich kein Handy dabei. Bin nur mal schnell aufs Rad gestiegen, weil ich gemerkt habe, dass die Butter aus ist...
    Hast aber nicht gemerkt, dass der sich auf einem privatgrundstück so besch...n benommen hat? Du hättest jemanden vom supermarkt darauf hinweisen können, sonst nichts.
    Ich wundere mich über die diskussion hier.
    nichts ist wie es scheint

  3. Inaktiver User

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Ich ärgere mich über Schleicher vor mir und über Drängler hinter mir etcetc.-und nein,ich bin mit dem Alter nicht ruhiger geworden,geschweige denn geduldiger!!!
    Und was mich am Meisten nervt sind die elenden Lärmauspüffer-wenn ich könnte wie ich wollte .....aber dann hätte ich bereits gesiebte Luft zum Atmen

  4. Inaktiver User

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Heute, es regnet. Viel Gischt auf der Autobahn. Sichtweite echt wenig. Ich bin immer wieder erstaunt und angepisst über die Leute, die nicht ihr Licht anmachen können. Tagfahrlicht gibts nur vorne. Von hinten sind die Autos teilweise schwer zu erkennen bis unsichtbar.
    Getopt wird das noch durch diejenigen, die dann noch direkt vor mir einscheren und mir eine Ladung Wasser auf die Windschutzscheibe ballern. Vielen Dank auch!

  5. Inaktiver User

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Oh ja, das regt mich auch auf (viel regt mich nicht auf, aber das!). Man muss selber!! denken und manuell!!! den Lichtschalter betätigen. Geht nicht, OK, seh ich ein. Ebenso wie Blinker, müsste automatisch gehen, so eine Art vorausschauendes Reagieren der Instrumente.

  6. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Dabei haben die modernen Autos ja sogar schon eine Lichteinschaltautomatik... Mir kommt es auch vor, dass je mehr Technik an Bord ist, die grundlegenden Sachen einfach vergessen werden.

  7. Inaktiver User

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Aber die Automatik reagiert halt nicht bei starkem Regen oder Nebel. Da muss man selber reagieren. und Taglicht ist nur vorne.

  8. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber die Automatik reagiert halt nicht bei starkem Regen oder Nebel. Da muss man selber reagieren. und Taglicht ist nur vorne.
    Ja, das stimmt. Ich weiß auch nicht was an solchen Dingen so schwer ist. Ich mache lieber einmal mehr das Licht an als einmal zu wenig. Gerade auf Autobahnen und bei schlechtem Wetter!! Aber es ist wie mit so vielen Dingen, die "eigentlich" selbstverständlich und logisch sind.

  9. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Wir waren im Sommer unterwegs, kurze Rast zu Mittag in einem kleinen Restaurant, hintendran eine Parkfläche mit leichter Anhöhe.

    Kommt ein kleiner PKW, hat mehrmals Mühe die Anhöhe zum parken zu schaffen, endlich, heraus steigen eine ältere Dame jenseits der 80 (sicher, man kann auch hier das Alter nur schätzen). Das war für uns aber garnicht schlimm, sondern das diese von der Beifahrerin beim Laufen gestützt wurde, das Gehen fiel ihr mehr als schwer....da will ich nicht wissen, was einem so im täglichen Verkehr entgegenkommt, na danke.

    Von der evtl. Reaktionszeit beim Fahren ihrerseits will ich garnicht erst anfangen.

  10. Inaktiver User

    AW: Was regt euch auf im Straßenverkehr?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber die Automatik reagiert halt nicht bei starkem Regen oder Nebel.
    Die neuen Autos haben dafür auch eine Automatik, also bei Regen automatisch Licht an. Denke, das ist an die Scheibenwischer gekoppelt.
    Dafür gibts aber keine Schalter mehr, die man drehen kann, sondern nur noch Tasten, die man bedient, bzw. am Display muss man das einstellen. Hab auch beim ersten Mal suchen müssen, aber wer will, der findet.

Antworten
Seite 59 von 78 ErsteErste ... 949575859606169 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •