Antworten
Seite 3 von 72 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 716
  1. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen

    Radfahrer, die keine Ampeln berücksichtigen und mich als Fußgänger dann anplärren oder fast über den Haufen fahren.
    Oh ja, einfach bis zur Ampel vorfahren, dann auf den Bürgersteig oder kreuz und quer irgendeine Abkürzung nehmen und dann weiterradeln, als wenn nichts gewesen wäre. Verkehrsregeln gelten für alle. Bei rot stehen, bei grün gehen!

  2. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Mich nerven die Leute, die noch schnell über die rote Ampel fahren. Sehr auffällig, wenn ich zur Arbeit fahre, da ist eine große Kreuzung, und wenn meine Ampel auf grün schaltet, ist der Kreuzungsbereich noch voller Autos. Nervt u.a. auch deshalb, weil meine Ampel nur eine sehr kurze Grünphase hat. (Bezieht sich auch die Zeit, als ich noch nicht quasi 100% im Home Office war.)
    Hab mich gewogen. Bin zu klein.
    (Postkartenspruch)

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Zitat Zitat von KittySnicket Beitrag anzeigen
    Leute am Handy.
    LEUTE. AM. HANDY!
    […]
    Verantwortungsvoll benutzt man das Handy am Steuer in 30er Zonen oder Spielstraßen. Da fährt man ja sowieso langsam, was soll da schon passieren?

    Und weiter zum Thema Leute, die gerne (meine) Kinder überfahren wollen:
    So richtig schwungvoll rückwärts ausparken auf dem Kindergartenparkplatz, der zu Bring- und Abholzeiten von Kindern zu Fuß, zu Laufrad und Fahrrad nur so wuselt. Super Sache. Da kann man seine Fähigkeiten als exzellente Fahrerin dem Fußvolk zur Bewunderung und den anderen Fahrern zum Neid im besten Licht präsentieren.
    Und wenn der Junior mit Schwung die Autotür aufstößt/-reißt und ein anderes Auto verdellt: mit den Schultern zucken.
    Nicht besser natürlich diejenigen Eltern, die ihre Kinder auf dem Parkplatz rumrennen lassen, während sie quatschen oder - da habe ich einen speziellen Vater im Blick - eine Viertelstunde lang beschäftigt sind, den Fahrradanhänger fahrtüchtig zu machen. Wahrscheinlich sind diese Kinder eine andere Evolutionsstufe als meine und immun gegen Verkehrsunfälle.
    Den Sohn des passionierten Anhängerschraubers (echt, jeden Mittag, was stimmt nur nicht mit dem Anhänger???) habe ich kürzlich auch daran gehindert die "Beeren" (=Forsythienknospen) vom Strauch zu essen.
    It takes a village.
    Hauptsache ist doch, der Fahrradanhänger ist perfekt austariert!

  4. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Ich könnte jetzt soo viel schreiben (vor allem über das sinnlose Hupen in allen möglichen Situationen)... aber lasse es lieber. Sonst reg ich mich nur wieder auf.
    "So we beat on, boats against the current, borne back ceaselessly into the past..."

    (F. Scott Fitzgerald)

  5. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Zitat Zitat von Iceman0905 Beitrag anzeigen
    Ich könnte jetzt soo viel schreiben (vor allem über das sinnlose Hupen in allen möglichen Situationen)... aber lasse es lieber. Sonst reg ich mich nur wieder auf.
    Lass es raus!

  6. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Zitat Zitat von ja-aber Beitrag anzeigen
    Und noch schlimmer sind die, die nicht an die Ampel ranfahren. 2 Meter Platz vorm Streifen keine Seltenheit. Hier gibt's eine Ampel, die dann leider nicht grün wird, da darf man als Hinterfrau dann aussteigen, denen ans Fenster klopfen und sie nach vorn scheuchen. Weil die es einfach nicht raffen, OBWOHL sogar ein Schild an der Ampel steht.
    Es reicht schon, wenn an einer normalen ampel eine schlange aus ca. 10 autos mit diesen fahrern steht.
    Alle mit mindestens einer autolänge platz zum vordermann, so dass die strasse auf einer doppelt bis dreifach so langen strecke wie nötig blockiert ist.
    Pech für die, die nicht auf die abbiegespur kommen, aus einer ausfahrt müssen oder als 11. stauteilnehmer so weit hinten landen, dass sie mindestens eine weitere grünphase brauchen.
    nichts ist wie es scheint

  7. User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Oder erst 5m vor der Ampel anhalten, etwas warten und dann stückchenweise doch bis zur Haltelinie vorrollen.

    Ich verstehs einfach nicht.

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Ooooh ja:
    Mein persönliches Lieblingshassranking beim Autofahren:
    3. Dichtauffahrer. (Soll ich den Kofferraum aufmachen, dass sie reinfahren können?!)

    2. Die Supercoolen, die 20m vor Ende der 50er-Zone im Nachbardorf überholen. Ja, die 50 da nerven ein bisschen, weil das so nach Landstraße aussieht. Aber dort stehen Wohnhäuser und die Straße ist unübersichtlich kurvig, also mit 10 Sekunden Nachdenken könnte man eigentlich einsehen, dass die Geschwindigkeitsbegrenzung sinnvoll ist. Und es lohnt sich ja sooooo irre, mich vor Ende der Begrenzung zu überholen - um dann mit 60 vor mir herzuzuckeln. Erlaubt wären dort 80kmh.

    1. Motor-Röhr-Aufheul-Lasser. Kann gut sein, hier kommt jetzt empörter Widerspruch; falls ja: vergebliche Liebesmüh. Ich finde das weder cool noch witzig noch ist es mir egal, sorry, sondern ich hasse diesen komplett unnötigen Lärm. Man darf auch mal nicht Zen sein. Rege ich mich regelmäßig darüber auf? Oh ja. Plapperte Flauschi mit ca. 3 Jahren von der Rückbank, wenn wieder mal ein Möchtegernporsche röhrte: "Der hat einen kleinen Pipi" ? Vielleicht...
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Uh ja, nicht aufschließen (Abbiegespur ist voll, andere Spuren werden blockiert, einmündende Straßen werden blockiert), nicht bis zur Haltelinie fahren (bei Kontaktschleifen bleibt die Ampel rot), nicht das Tempolimit fahren.
    Ganz oft die dazu die Begründung: "Ich habe Zeit, ich muss mich nicht stressen."

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was regt euch auf im...

    Zitat Zitat von lunete Beitrag anzeigen
    [...]
    Ganz oft die dazu die Begründung: "Ich habe Zeit, ich muss mich nicht stressen."
    Ja, das ist das Pendant zum: "Ist doch mein Leben"/"Zahl ich halt den Strafzettel, ist es mir wert" der Raser.
    Muss toll sein, dieser Planet, den man so ganz für sich alleine hat.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

Antworten
Seite 3 von 72 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •