Antworten
Seite 4 von 62 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 615
  1. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Ich habe noch nie ein Getue um Kartenlesegerät, Einkaufswagen, Geld usw. gemacht. Wir haben letztes Jahr im Sommer im Norden jeden Tag ein Fischbrötchen aus der Hand gegessen ohne große Desinfektionsorgien und haben uns keinen Keim, keinen Virus und keine Bakterien geholt. Sicherlich waschen wir uns jetzt öfter die Hände, aber ansonsten sehen wir das alles ein bischen relaxed.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  2. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Ich glaub, essen, also in den Mund und runterschlucken ist noch was anderes, als sich mit schmutzigen Fingern die Augen zu reiben. Da hieß es schon früher, dass man sich auf die Weise schon normale Erkältungen einfangen kann.

    Und die Magensäure kann schon gut was zerlegen.

    Ich mag in der U-Bahn nicht mehr an die Griffe und Haltestangen fassen. Ich habe Papiertaschentücher dabei, mit denen ich den Griff "umwickel". Die entsorge ich dann.

    Auf meiner Strecke fahren nämlich nicht die schönen neuen U-Bahnen, die automatische Türöffner haben, sondern die versifften alten Dinger, wo man die Türen mit rostigen Klemmgriffen noch manuell aufzerren muss.
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

  3. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Zitat Zitat von Puls Beitrag anzeigen
    Auch vor Corona hat man sich (hoffentlich) zwischen Einkauf und Essen Die Hände gewaschen.
    hat man, aber ich habe auch mal unterwegs etwas gegessen oder mir ins Gesicht gefasst, das passiert mir jetzt nicht mehr.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  4. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Ich mag in der U-Bahn nicht mehr an die Griffe und Haltestangen fassen.
    Das war doch auch schon vor Corona ein Problem. Da bohrt sich jemand in der Nase und fasst dann den Griff an Ist eklig und trägt nicht nur zur Verbreitung von Corona-Viren bei.
    Zähl mal bis zehn, ich brauch 'ne Stunde Ruhe.

  5. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Desinfiziert ihr euch denn nicht die Hände direkt nach dem Einkauf an den Spendern? Mache ich immer.

    GANZ ausschliessen kann ich nie was, aber seitdem ich mir irgendwann mal vor laaanger Zeit das Händewaschen nach dem Nachhausekommen, vor dem Kochen etc. angewöhnt habe, bin ich tatsächlich etwas weniger krank (holzklopf).

    Sogar im Grossraumbüro hab ich mich nicht mit der Jahresgrippe angesteckt (toitoitoi).

    Ich kenne tatsächlich noch Leute, die das nicht sooo ernst nehmen (und sogar im Gesundheitsbereich arbeiten) - ...

  6. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Desinfiziert ihr euch denn nicht die Hände direkt nach dem Einkauf an den Spendern? Mache ich immer.
    Ich nicht. Die letzte schlimmere Erkältung hatte ich im Dezember 2019, im Flieger von Süd-Korea geholt.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  7. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Desinfiziert ihr euch denn nicht die Hände direkt nach dem Einkauf an den Spendern? Mache ich immer.
    Ja, wir haben zwei Sachen: desinfizierende Tücher für die Wagen und flüssig für die Hände.
    Ergo, am Ende nochmal die Hände,
    Zu Haus Hände waschen, Sachen auspacken und verstauen, danach nochmal vorsichtshalber Hände waschen.
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  8. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Desinfiziert ihr euch denn nicht die Hände direkt nach dem Einkauf an den Spendern?
    Nein. Zumal: bringt nicht so viel, wenn ich anschließend den vermeintlich dreckigen Einkaufswagen noch zurück bringen muss.

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    GANZ ausschliessen kann ich nie was, aber seitdem ich mir irgendwann mal vor laaanger Zeit das Händewaschen nach dem Nachhausekommen, vor dem Kochen etc. angewöhnt habe, bin ich tatsächlich etwas weniger krank (holzklopf).

    Sogar im Grossraumbüro hab ich mich nicht mit der Jahresgrippe angesteckt (toitoitoi).
    Ich bin *toitoitoi* mit sehr robusten Genen ausgestattet und habe bisher in meinem Arbeitsleben wirklich jede Erkältungswelle im Kollegenkreis ausgelassen.

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Ich kenne tatsächlich noch Leute, die das nicht sooo ernst nehmen (und sogar im Gesundheitsbereich arbeiten) - ...
    Jo. Kenne ich auch - meine Mutter ist ein Beispiel. Da wird unterwegs auch nichts desinfiziert. Beim Nachhausekommen werden die Hände gewaschen und das ist es gewesen. Ergebnis: auch sie nimmt so wie keine Erkältungswelle mit und ist quasi nie krank (abgesehen von Migräne).

    Kassenerlebnis? Schön und entspannt leer war es eben beim Einkauf der letzten Kleinigkeiten. Aber erneut gab es keine Frühlingszwiebeln. Naja, geht auch ohne - Samstag gehe ich gewiss in keine. Supermarkt

  9. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Ich war heute auch angenehm überrascht, dass es nicht soo voll war wie befürchtet.
    Wollte heute eigentlich nicht mehr einkaufen, hat aber doch noch was gefehlt.

    Den Wagen desinfiziere ich beim reingehen, wenn ich die Sachen ins Auto geladen habe, desinfiziere ich meine Hände entweder am Markt oder aber spätestens dann im Auto. Zuhause Körbe abstellen, Hände waschen, Sachen verräumen und nochmal Hände waschen.
    In normalen Zeiten gab nur 1x waschen beim nach Hause kommen....
    --Manchmal gewinnst du und manchmal lernst du.--

  10. User Info Menu

    AW: Die Kassenerlebnisse gehen in die 2. Runde!

    Ich war letzten Samstag auf dem Wochenmarkt, u.a. auch bei "meinem" Eiermann. Zum Abschied wünschte ich ihm schon "Frohe Ostern" und er fragte erstaunt "Kommen Sie denn nächste Woche nicht?"
    Ich sagte, das mir das Gerummel vor den Feiertagen nicht geheuer sei und ich eigentlich auch bis auf wenige Frischwaren alles zusammenhabe.

    Daraufhin erzählte er mir, dass er die Erfahrung gemacht hat, dass er sich am Karsamstag oft die Beine in den Bauch steht, weil alle das Gerenne vor den Feiertagen vermeiden wollen. Selbst im letzten Jahr, als es ja auch schon Lockdown gab und rege Hamstertätigkeit herrschte, wäre der Markt am Samstag vor Ostern eher leer gewesen.

    Ich schau mal, wenn es nicht voll ist, kaufe ich vielleicht Samstag noch ein paar Blumen auf dem Markt. Keinesfalls stelle ich mich in irgendeine Warteschlange oder kämpfe mich durch Menschenmassen. Ich wohne nur wenige Gehminuten vom Wochenmarkt entfernt, ich kann mich auch auf dem Absatz wieder umdrehen und heimgehen.
    Verhungern werde ich so oder so nicht über Ostern.

Antworten
Seite 4 von 62 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •