Antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 122
  1. Inaktiver User

    AW: Helikopter-Mutti

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Ich finde, sie lässt sich da schon von ihren Kindern dominieren.
    Oder wie seht ihr das?

    Gesagt hab ich dazu nichts mehr, da es ja nicht meine Sache ist.
    Man kann (!) sich über alles mögliche aufregen.
    Man kann es auch lassen.

    Wie Du schon sagst, es ist nicht Deine Sache wie sie das mit ihren Kindern handhabt.

    Du hast aber offenbar viel Zeit und Muße deswegen einen Strang zu eröffnen?

  2. Inaktiver User

    AW: Helikopter-Mutti

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Sie aber macht jetzt IMMER zu dieser Uhrzeit Feierabend. Mit der Kinder-Begründung.
    Sie hat das sicher mit ihrem Vorgesetzten besprochen?

  3. User Info Menu

    AW: Helikopter-Mutti

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Man kann (!) sich über alles mögliche aufregen.
    Man kann es auch lassen.

    ...

    Du hast aber offenbar viel Zeit und Muße deswegen einen Strang zu eröffnen?
    Und du hast offenbar viel Zeit und Muße, ihn zu lesen und mir zu antworten.

    Ich gehe davon aus, dass sie das mit dem Vorgesetzten besprochen hat, ja.

    Im Übrigen rege ich mich nicht auf, ich bin nur über ihre Begründung mir gegenüber recht verwundert.

    Hier sind wir doch im Fassungslos-Forum, oder nicht?

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Helikopter-Mutti

    Sagen wir es so, wenn sie das Geld nicht unbedingt braucht und mit weniger auskommt, dann kann ich verstehen, dass sie ihre Arbeitszeit verkürzt.

    Und ich fand es schön, dass es was zu essen gab, wenn ich aus der Schule kam ... ich fände es auch heute schön, wenn es was zu essen gäbe um das ich mich nicht kümmern muss, wenn ich von der Arbeit komme.


    Aber ich kann deine Fassungslosigkeit verstehen, wenn sie denn meint, es ginge absolut nicht anderes und der Wunsch der Kinder hätte Vorrang vor allem.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    .... und das demnächst auf www.befriendsonline.net/


    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  5. User Info Menu

    AW: Helikopter-Mutti

    Fassungslos macht mich eher, dass die "Kinder" 17 und 19 sind und noch mittags von Mutti bekocht werden. Einerseits ja total lieb, aber in dem Alter gäbe es sicher auch andere Möglichkeiten sich zu verköstigen. Meine Mutter hätte mir glaub ich einen Vogel gezeigt.

  6. Inaktiver User

    AW: Helikopter-Mutti

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Und du hast offenbar viel Zeit und Muße, ihn zu lesen und mir zu antworten.
    1:0 für Dich

    Hier sind wir doch im Fassungslos-Forum, oder nicht?
    Da ich mich über nichts mehr wundere, ist das hier der falsche Strang für mich.

    Von daher, trolle ich mich

  7. Inaktiver User

    AW: Helikopter-Mutti

    Als unsere Kinder in diesem Alter waren wären weder mein Mann noch ich auch nur im Traum auf die Idee gekommen, wegen eines warmen Mittagessens unsere Arbeitszeiten zu verändern. Und unsere Kinder wären nie auf die Idee gekommen, so etwas zu erwarten.

    Aber sie kann es und sie tut es.
    So what?

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Helikopter-Mutti

    ich finde das hat mit helikopter-mutti gar nichts zu tun
    ich finde es ist eine schoene sache fuer alle beteiligten
    und wenn es sich fuer die mutter einrichten laesst, warum denn nicht ?

  9. User Info Menu

    AW: Helikopter-Mutti

    Zitat Zitat von Renardrouge Beitrag anzeigen
    Sie hat eine Absprache mit dem Arbeitgeber getroffen. Sie wird entsprechend der Stundenreduzierung weniger Gehalt erhalten.
    Es steht wohl jedem Arbeitnehmer frei bei seinem Arbeitgeber einen Antrag auf Stundenreduzierung zu stellen. Diesem wurde stattgegben.
    Du kannst das ja auch versuchen.
    Genau.

    Was stört dich eigentlich so?

  10. Inaktiver User

    AW: Helikopter-Mutti

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    ich finde das hat mit helikopter-mutti gar nichts zu tun
    ich finde es ist eine schoene sache fuer alle beteiligten
    und wenn es sich fuer die mutter einrichten laesst, warum denn nicht ?
    Finde ich auch. In Kürze sind die Kinder aus dem Haus. Und wenn alle drei diese Zeit zusammen noch genießen wollen, kann ich das verstehen. Unter Heliokoptereltern verstehe ich etwas anderes.

Antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •