Antworten
Seite 926 von 1004 ErsteErste ... 426826876916924925926927928936976 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.251 bis 9.260 von 10037
  1. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    sie sind natürlich auch abgehärtet, mir wär's zum Baden trotzdem zu kalt. Schwimmen ja, aber dann wenn man aus dem Wasser kommt etwas überziehen.
    Alte frieren eher. ähmmmm, sorry. Es IST heiß. Heute ist DER Tag, die Aussichten sind sowieso mau, sie haben harte Zeiten hinter sich, das entschädigt ein bisschen. Aber auch ohne ist heute Badewetter

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Uns musste man früher geradezu mit Gewalt aus dem Schwimmbad zerren, wenn die Lippen blau waren. Ich glaub, man merkt gerade dann recht schnell, wenn Kinder frieren. Ich wäre da verhältnismäßig sorglos.
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit anderen Augen zu sehen.
    Marcel Proust

    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Dass man heute die Grillsaison eröffnet, okay, dass wäre kein Corona spätestens jetzt die Gartenlokale öffnen würden, wunderbar! Aber dass unsere Nachbarn heute die Badesaison eröffnen und die Kinder ( 6 und 2) nackt herumtollen finde ich doch ganz schön mutig. Rein ins Planschbecken, raus aus demselben und mit Gekreisch wieder rein klar macht das Spaß, aber ich hätte trotzdem Angst dass sie sich dabei erkälten oder bin ich zu ängstlich?
    Also ich wohne ja nicht allzuweit von Dir weg und bei uns hatte es schon heute Vormittag um 10 mehr als 26 Grad, um 12 waren es dann 29.
    Das ist definitiv plantschbeckentauglich.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  4. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Bei uns sind's, Gott sei Dank, immer noch 26 ...
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  5. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Ja. Es ist doch knallheiß, sie bewegen sich. Was ist anders als im Sommer?
    das habe ich inzwischen auch festgestellt, bez.w. es wurde im Laufe des Mittags immer wärmer. Wahnsinn, und morgen soll es schon wieder regnen. Dauert das Aprilwetter jetzt von März bis Mai? Heute haben wir es jedenfalls genossen. Auch ohne Planschbecken
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  6. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Also ich wohne ja nicht allzuweit von Dir weg und bei uns hatte es schon heute Vormittag um 10 mehr als 26 Grad,
    bei uns dauerte es länger, aber als ich um 14 Uhr zur Haustüre raus bin war es wirklich richtig warm.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  7. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    sie sind natürlich auch abgehärtet, mir wär's zum Baden trotzdem zu kalt. Schwimmen ja, aber dann wenn man aus dem Wasser kommt etwas überziehen.
    Wollte auch grade sagen, hier waren es 29 Grad, aber ich stelle fest: ich war nicht die erste
    *lost in the woods*

  8. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    Wollte auch grade sagen, hier waren es 29 Grad, aber ich stelle fest: ich war nicht die erste
    ich schrieb ja auch schon, dass es bei uns nachmittags auch richtig warm wurde, morgens beim Blick aufs Thermometer war es das noch nicht und im Haus spürte man auch nichts davon. Wenn dann mittags die Sonne aufs Wohnzimmerfenster scheint und das Wasser Dank Solaranlage ziemlich heiß aus dem Wasserhahn kommt merkt es auch der letzte dass es sommerlich warm ist.
    Deshalb darf ich dann heute auch fassungslos sein weil es deutlich kühler und ziemlich windig ist. Also kann ich doch nicht mit meiner Mutter im Rollstuhl ins Freie gehen und die Sonne genießen, gestern hoffte ich noch dass die Wettervorhersage nicht Recht behält, aber wenn man darauf hofft täuschen sie sich nie.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Ich glaub auch, nach den eisekalten Tagen dauert es noch was, bis die Temperatur wirklich im Bewusstsein angekommen ist.
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit anderen Augen zu sehen.
    Marcel Proust

    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  10. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    vor allem, weil sich die Temperatur wieder dem Bewusstsein nähert. Wie schon im mistwetter geschrieben: dieses Jahr fiel der Sommer auf den Muttertag

Antworten
Seite 926 von 1004 ErsteErste ... 426826876916924925926927928936976 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •