Antworten
Seite 877 von 927 ErsteErste ... 377777827867875876877878879887 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.761 bis 8.770 von 9269
  1. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Mach das lieber nicht. Das erste, was auseinandergepflückt und als Angriffsfläche genutzt wird, ist der Nick. Was haben hier einige bei mir gegoogelt, machte mich glatt fassungslos.
    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    So richtig wohl fühlst Du Dich hier in der Bri nicht, oder? ...
    da habe ich offenbar richtig gelegen
    wenn die doch auch bei den Lottozahlen so gut funktionieren würde


    Mich macht fassungslos, dass mir in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten noch nie jemand mitgeteilt hat, dass man meinen Nick gugelt. Egal warum.
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Frau-Fuchs Beitrag anzeigen
    Verleihst Du ihn auch?

    Also... nur für die Küche... nicht dass das mißverstanden wird.
    Ich leihe ihn dir, wenn du während seines Kocheinsatzes mit mir Golfen gehst! Ich = mit Freude, aber eher unbegabt
    Islabonita

    Moderation im Freundschaftsforum, Umgangsformen, Familiensache, Mietforum und in Rund um die Bewerbung - ansonsten normale Userin

    Werde die, die du bist
    Hedwig Dohm

  3. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Islabonita Beitrag anzeigen
    Ich leihe ihn dir, wenn du während seines Kocheinsatzes mit mir Golfen gehst! Ich = mit Freude, aber eher unbegabt
    Super... dann sind wir auf genau dem gleichen Level.
    Wir haben dann einen lustigen Tag auf dem Golfplatz und Dein Mann kocht.

    Sofort nach Corona wird ein Termin gemacht.

  4. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von ;35161866
    Mach das lieber nicht. Das erste, was auseinandergepflückt und als Angriffsfläche genutzt wird, ist der Nick. Was haben hier einige bei mir gegoogelt, machte mich glatt fassungslos.
    den Nick "inaktiver User" gibt es inzwischen so oft, da muss irgendwo ein Nest sein....
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  5. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    den Nick "inaktiver User" gibt es inzwischen so oft, da muss irgendwo ein Nest sein....
    Oder ist das immer der/die/das Gleiche?
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  6. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    Meine Solidarität zu Leuten, die keine größeren Sorgen als geschlossene Kaffeehäuser und verwehrten Zutritt zu Edelboutiquen haben, hält sich in Grenzen.
    Genau dieses Gespräch habe ich heute morgen beim Einkaufen überhört-
    3 Personen über 80 ( ja, waren sie, ich kannte sie alle persönlich) ließen sich entrüstet darüber aus,
    dass sie jetzt , obwohl geimpft , nach dem Spaziergängchen ja jetzt nirgendwo mehr hinkönnen, weil ja alles zu ist,
    das sei einfach nicht richtig !
    Und zum aufs Bänkchen sitzen mit dem Picknickkorb sei es einfach zu kalt,
    auch eine unfassbare Sauerei !

    Nachdem sie mich dann gesehen und freudig begrüßt hatten,
    guckten sie nach ein paar freundlichen aber deutlichen Worten dann doch etwas betreten,
    als ich bemerkte, dass wir es ja sehr gut hätten mit unserer Wohnlage inmitten von Wald und Landschaft anstatt Etagenwhohnung in Großstadt und dass die jüngeren ja schließlich noch nicht geimpft wären
    und das ja dann ungerecht wäre, wenn wir in den Kneipen sitzen könnten und die jüngeren nur reingucken dürften.

    Ja, ich war etwas sarkastisch,
    Die werden in Zukunft hinter dem nächsten Regal verschwinden, wenn sie mich sehen, nehme ich an.
    Alt heißt nicht gleich sanfmütig und edel !
    Im Herzen barfuß

  7. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Islabonita Beitrag anzeigen
    Ich leihe ihn dir, wenn du während seines Kocheinsatzes mit mir Golfen gehst! Ich = mit Freude, aber eher unbegabt
    Uhh, ich auch,ich auch - darf ich mit?
    Im Herzen barfuß

  8. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von GinT Beitrag anzeigen
    Genau dieses Gespräch habe ich heute morgen beim Einkaufen überhört-
    3 Personen über 80 ( ja, waren sie, ich kannte sie alle persönlich) ließen sich entrüstet darüber aus,
    dass sie jetzt , obwohl geimpft , nach dem Spaziergängchen ja jetzt nirgendwo mehr hinkönnen, weil ja alles zu ist,
    das sei einfach nicht richtig !
    in diesem Alter weiß man nicht wer im nächsten Sommer noch lebt oder fit genug ist um das nachzuholen, von daher habe ich für die wirklich Alten schon Verständnis. Die haben schon den Krieg und die Nachkriegszeit hinter sich, viele Jahre der Entbehrungen.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  9. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Die Abwechslung im Alltag wird im Alter meistens mit den Jahren immer weniger.
    Da kann ein Cafebesuch mit der Freundin das Highlight der Woche sein. Auch Kontakte gibt es bei vielen alten Leuten weniger.
    Das ist es eben, worunter sie besonders leiden.
    Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
    (Jean Anouilh)

  10. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Das ist es eben, worunter sie besonders leiden.
    Vielleicht bekommen Jüngere davon ne ungefähre Vorstellung, wenn sie möglicherweise schonmal längere Zeit im Krankenhaus waren, und der erhoffte Besuch am Nachmittag muss kurzfristig absagen (und der nächste kann erst in drei Tagen)
    Mich hat sowas erstmal ziemlich runtergezogen ...
    "Gute Nacht, ihr Prinzen von Maine, ihr Könige von Neuengland!"
    (John Irving)

Antworten
Seite 877 von 927 ErsteErste ... 377777827867875876877878879887 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •