Antworten
Seite 1323 von 1436 ErsteErste ... 32382312231273131313211322132313241325133313731423 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.221 bis 13.230 von 14355
  1. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Das halb geschredderte Banksy-Bild war dem neuen Besitzer 18 Millionen Pfund wert Wahnsinn!
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  2. VIP

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Das halb geschredderte Banksy-Bild war dem neuen Besitzer 18 Millionen Pfund wert Wahnsinn!
    Guck an, und ich hätte statt auch nur 3,50 Euro dafür zu zahlen, eher gefragt, wer den Papiermüll mal eben entsorgen könnte und ob er mein Altpapier mitnimmt.

    Nennt mich Banausin, aber ich konnte auch mit solchen Kunstwerken à la der "Fettecke" von Joseph Beuys wenig anfangen.

    Ist denn etwas über den neuen Besitzer des Banksy-Schredder-Kunstwerks bekannt?
    Privatmann? Galerie?
    Oder ein Museum? Gar noch staatlich gefördert?
    Bleiben Sie gesund und bleiben Sie bei Trost. (Lisa Feller)



  3. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Noch habe ich nichts darüber gelesen, mal sehen ob man in den nächsten Tagen mehr erfährt.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen

    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  4. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Nennt mich Banausin
    Bittesehr: Banausin!

    Ein dickes Dankeschön an die Ehrenamtlichen im Forum
    ... leider nicht an die Betreiber

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Bleiben Sie gesund und bleiben Sie bei Trost. (Lisa Feller)



  6. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Dein Wunsch war mir Befehl.
    Ein dickes Dankeschön an die Ehrenamtlichen im Forum
    ... leider nicht an die Betreiber

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    kenne "caucasian" auch nur aus dem angelsächsischen, im Grunde nur nordamerikanischen Sprachgebrauch...

    ist dort imho auch veraltet für "weiß".

    Schätze das ist eine sehr schwache Übersetzung. Auch diese von dir geschilderte "Einteilung" von Menschen in derartige Kategorien wie Haare finde ich befremdlich.
    Das Gegenteil dessen, was wohl? beabsichtigt ist, kann ich mir vorstellen.

    Ich weiß nicht, mich macht zunehmend fassungslos, dass einerseits es keine Rassen bei Menschen geben soll, nach heutigem Empfinden - es andererseits aber zeitgleich in "Rassen" kolportiert wird: sei es in Haare, Hautfarbe oder Lifestyle.

    Befremdet mich immer mehr.

    Auch hier und im UK steht der Begriff 'Caucasian' noch in vielen offziellen Schriftstücken und Formularen. Manchmal ersetzt durch 'European', was ja auch nicht ganz stimmt.
    Ich find's auch veraltet und im Grunde irrelevant bei Dingen wie Passanmeldungen oder Volkszählungen.

    Haare in ethnische Herkunft einzuteilen finde ich allerdings okay, denn sie sind nun mal unterschiedlich und bedürfen unterschiedlicher Pflege. Das dachte ich, sei bekannt. Spätestens seit 'Der Zopf' weiss man ja, dass indische Haare am besten für Perücken sind :)
    Die Autorin hat lediglich unüberlegt geschrieben (oder übersetzt) - das Netz ist voll mit Artikeln zu dem Thema, wo der Begriff 'caucasian' noch gebraucht wird.

    Über unterschiedliche Pflege zu schreiben, finde ich auch okay. Ist ja nicht so, dass die Brigitte nur Leserinnen mit europäischen Haaren hat.
    "I don't want to be part of a world where being kind is a weakness" - Keanu Reeves

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  8. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Lady_Emelia Beitrag anzeigen
    Ein Auto biegt durchaus flott von einem Parkplatz in die Straße ein. Am Steuer eine junge Frau, hinten wohl die Oma, die ein ca. einjähriges Mädchen auf dem Schoß hatte.

    Kann man soviel Leichtsinn eigentlich bei der Polizei melden oder würde man ausgelacht?
    So was kann mich auch maßlos aufregen.

    Ja, eigentlich sollte man das wirklich der Polizei melden.
    Es ist schlichtweg verboten und wird auch zurecht mit einem Bußgeld belegt.

    Ein verantwortungsbewusster Erwachsener sollte schon Bescheid wissen über die Kräfte, die bei einem Unfall wirken, auch bei geringem Tempo. Bei einer Frontalkollision würde die *Oma* das Kind regelrecht erdrücken.


    Vor ein paar Wochen berichtet eine Bekannte stolz über die Fähigkeiten ihres superbegabten Kindes. Der Dreieinhalbjährige darf mit Beifahrer, aber selbst, Traktor und Mähdrescher ! lenken.
    Na ja, das würde ich jetzt nicht so wörtlich nehmen.
    Ich gehe mal davon aus, dass der Beifahrer an seinem Leben hängt ;).

    Vermutlich darf der Kleine lenken und mal den Handgashebel betätigen.


    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    die 3jährige Fahrerin (w,d,m) ....
    Es ist ein Junge. Aber ernsthaft ... w,d,m ...??


    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Ist denn etwas über den neuen Besitzer des Banksy-Schredder-Kunstwerks bekannt?
    Es handelt sich wohl um eine Dame, die aber anonym bleiben möchte.

    Sie wurde mit dem Satz zitiert: "Als das Werk geschreddert wurde, war ich zunächst schockiert, doch allmählich fing ich an zu realisieren, dass ich an mein eigenes Stück Kunstgeschichte gelangt war."

    (Was auch immer das heißen mag.)

    Quelle

  9. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Na ja, das würde ich jetzt nicht so wörtlich nehmen.
    Da würd ich nicht drauf wetten
    Die Bauern nebenan haben alles Jungs und die sind durchaus mit 3 oder 4 Jahren schon Trecker gefahren. Oder
    Radlader.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  10. User Info Menu

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Nennt mich Banausin, aber ich konnte auch mit solchen Kunstwerken à la der "Fettecke" von Joseph Beuys wenig anfangen.
    Von, durchaus kunstinteressierter, Banausin zu Banausin : Ich kann da auch nicht wirklich was mit anfangen. Aber wie der werte Herr Beuys schon sagte: Jeden Tag steht ein Dummer auf....

    Erinnert mich an ein hochgelobtes Gemälde in der Pinakothek der Moderne: Der Flamingo - war dem Künstler im Traum erschienen und hat ihn inspiriert. Ich habe nur Flecken gesehen
    Geändert von skirbifax (15.10.2021 um 09:49 Uhr) Grund: Zitat repariert
    Es kann passieren was will. Es gibt immer Einen, der es kommen sah.
    - Fernandel (1903 - 1971)

    Um zu überleben, brauchen wir Fantasie. Die Realität ist sonst zu kompliziert
    - Lady Gaga

Antworten
Seite 1323 von 1436 ErsteErste ... 32382312231273131313211322132313241325133313731423 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •