+ Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 105
  1. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.301

    AW: Die Welt wird verrückt

    Ihr habt ja alle recht - aber...
    Das von GuteLaune gestartete Thema handelt doch von einer Zutat für Sauerbraten. Der ist nicht vegetarisch und nicht vegan. Das ist Rinderbraten oder Pferd.
    Das ist schon öhmmm-seltsam.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  2. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.253

    AW: Die Welt wird verrückt

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Das von GuteLaune gestartete Thema handelt doch von einer Zutat für Sauerbraten. Der ist nicht vegetarisch und nicht vegan. Das ist Rinderbraten oder Pferd.
    Das ist schon öhmmm-seltsam.
    Ich gestehe, das Problem nicht zu verstehen.

    Das Unternehmen hat einen Fehler gemacht und zieht die Konsequenzen.

    Man könnte dieses Fix-Pulver ja auch rein theoretisch zu etwas Veganem essen,
    auch wenn es absurd klingt.

    Knorr sichert sich lediglich ab, das ist alles.


  3. Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    1.517

    AW: Die Welt wird verrückt

    Wenn vegan drauf steht, sollte auch vegan drin sein. Und vielleicht kommt ja auch jemand auf die Idee, die Sauce für andere (vegetarische/vegane) Gerichte zu verwenden.

    Edit: Hat sich mit schafwolles Beitrag überschnitten.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd

  4. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    7.071

    AW: Die Welt wird verrückt

    Aaalso: Nichts liegt mir ferner, als Veganer oder Vegetarier zu bashen. Und ja: unter lebensmittelrechtlichen Gesichtspunkten muss das Produkt natürlich zurückgerufen werden!

    Aber ich hab halt beim ersten Lesen den Kopf geschüttelt - über das Bild in meinem Kopf, das einen Veganer zeigt, der ein Sauerbratenfixpulver kauft, nur weil da vegan draufsteht.

    Das hat vielleicht mit meinem hin und wieder schrägen Humor zu tun, den vielleicht nicht jeder versteht.

  5. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    65.120

    AW: Die Welt wird verrückt

    Gute Laune, ich verstehe dich. Und ja, im ersten Moment hat das was Absurdes.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  6. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.877

    AW: Die Welt wird verrückt

    Zitat Zitat von Lady_Emelia Beitrag anzeigen
    Ich habe auch Werbung für veganes Mineralwasser gesehen
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

  7. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.877

    AW: Die Welt wird verrückt

    Klar muß das Pulver zurück wenn etwas angepriesen wird was dem Inhalt nicht entspricht.

    Und auch wenn es absurd klingt halte ich es nicht für abwegig das ein Veganer Sauerbratensoßefixpulver kauft wenn vegan drauf steht. Veganer haben ihre Gründe auf tierische Produkte zu verzichten, nicht immer muß der Grund damit zu tun haben das ihnen vor dem Geschmack tierischer Lebensmittel graust. Für mache ist der Geschmack tierischer Lebensmittel sogar ein echter Verlust veganer Lebensweise. Damit könnte so eine Sauerbratensoße in vegan ein echtes Lockmittel sein. So ähnlich wie Essen in Würstchenform und Farbe und Name ohne Wurst.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

  8. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.978

    AW: Die Welt wird verrückt

    Diese Tüten sind erstmal nix anderes als Aroma-Verstärker.
    Und warum sollte ein Veganer, so dieses Extrsakt vegan wäre, es nicht benutzen oder benutzen wollen.
    Sich vegan zu ernähren ist keine Frage des Geschmacks, sondern eine der Art der Ernährung.

    Ein Veganer darf also durchaus Gieper auf einen altbekannten Geschmack verspüren UND dem nachgeben, so lang man dies vegan zubereiten kann.

    Ergo: der Rückruf ist völlig korrekt.
    Road-Smell After The Rain

  9. Avatar von Fourthhandaccount
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    26.492

    AW: Die Welt wird verrückt

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    [...] handelt doch von einer Zutat für Sauerbraten. Der ist nicht vegetarisch und nicht vegan. Das ist Rinderbraten oder Pferd.
    Das ist schon öhmmm-seltsam.
    Jein. Ich erinnere mich an meine Studententage. Da habe ich glatt Chili-con-Carne-Fix an Spaghetti gehauen. Ohne Carne^^
    Und einen Produktrückruf wegen einer falschen Etikettierung halte ich nicht für eine Fassungslosigkeit, sie wird eher auch eine rechtliche Notwendigkeit sein. Insofern, wenn überhaupt, für mich eine kleine Fassungslosigkeit und eher keinen extra Thread wert.
    Ich bitte um Nachsicht.
    Neben der Tatsache, dass mich eine kleine gesundheitliche Einschränkung derzeit temporär versuchen lässt, den Tee mit kaltem Wasser aufzubrühen, oder die Kaffeekanne wahlweise in die Mülltonne oder auch in den Trockner schmeißen lässt, führt dies leider auch zu fehlenden Wörtern, falschen Wörtern, verschobenen Buchstaben und sonstigen sprachlichen und schriftlichen Aussetzern.

    Jaja, ich weiß, ab nun sicher die Generalentschuldigung für schludriges Deutsch ;- )

  10. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.253

    AW: Die Welt wird verrückt

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Und warum sollte ein Veganer, so dieses Extrsakt vegan wäre, es nicht benutzen oder benutzen wollen.
    Sich vegan zu ernähren ist keine Frage des Geschmacks, sondern eine der Art der Ernährung.

    Ein Veganer darf also durchaus Gieper auf einen altbekannten Geschmack verspüren UND dem nachgeben, so lang man dies vegan zubereiten kann.

    Ergo: der Rückruf ist völlig korrekt.
    Eben.

    Es gibt ja auch durchaus veganes Instant-Pulver zum Anrühren einer dunklen Soße.
    Das mit dem "Sauerbraten" ist halt nur eine Geschmacksvariante.
    Schmeckt vermutlich nicht mal schlecht in Verbindung zu einem "Beyond Meat"-Burger.

    Veganer haben ohnehin eine eingeschränktere Auswahl bei Fertigprodukten.

+ Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •