+ Antworten
Seite 3 von 30 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 293
  1. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.618

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Zitat Zitat von Telpa Beitrag anzeigen
    Andererseits bin ich mittlerweile mit wirklich großen (Stadion-)Konzerten durch (mir viel zu viele Menschen - Stress pur). Dann lieber Konzerte kleinerer Künstler hier bei uns in der Stadt, Kabarett (immer wieder Bodo Wartke) etc.. Da sind die Locations mir wesentlich angenehmer, die Tickets haben gute Preise und da sind so manches mal wirklich tolle Künstler bei.
    Sowas schätze ich auch mehr und mehr wert. Nur gibt es leider sehr wenig Livemusik in meiner Gegend.. wie schön es wäre, wenn man einfach abends spontan ausgehen und ein bisschen schöne Musik hören könnte, wie in Irland z.B.

  2. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    24.050

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Ist Phil Collins echt mit dem Rollator ...?

    (Mal abgesehen davon, dass man MICH bezahlen müsste, hinzugehen.)

  3. Avatar von Blueberry82
    Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.894

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Ich staune auch, dass man z.B. für Helene Fischer oder Andrea Berg (beides nicht meine Richtung ) über 100 € für ein Ticket auf den Tisch legen muss.

    Da hab ich Glück, dass die Künstler, die mich interessieren, eher im Bereich 50-60 Euro liegen. Roger Cicero (), Flogging Molly, Kelly Family, Santiano.

    Das teuerste, was ich mal für ein Konzert bezahlt hab, waren 90 Euro für David Garrett - und die haben sich mehr als gelohnt, das war ein Feuerwerk

    Für ein Musical bin ich eher bereit, mehr Geld auszugeben. Im Dezember waren wir bei Köing der Löwen, da hatten wir Glück, einen Platz der Kategorie 2 für "nur" 85 Euro zu bekommen.

    Für einen absoluten Weltstar wäre ich durchaus bereit, 80-100 Euro auszugeben, z.b. Celine Dion, Ed Sheeran oder Alanis Morrissette. Aber sicher nicht für eine deutsche Schlagerprinzessin.

    Überhaupt gehe ich ganz gerne zu kleineren Konzerten von eher unbekannten Bands. Liedfett, Carroussel, Jasper (DAS Überraschungskonzert 2019 für mich ) und dergleichen. Da gibt es Karten oft für 18 - 25 Euro.


  4. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    1.217

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Zitat Zitat von Blueberry82 Beitrag anzeigen
    Für einen absoluten Weltstar wäre ich durchaus bereit, 80-100 Euro auszugeben, z.b. Celine Dion, Ed Sheeran oder Alanis Morrissette.
    Da fängt bei denen gerade mal die Holzklasse an
    Natürlich habe ich nicht alle Tassen im Schrank; in irgendeiner ist immer Kaffee!



  5. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.827

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Wir haben uns in Hamburg im "First Stage" Theater Dinner for one angesehen. Karte (sehr gute Plätze) 35 Euro pro Person.
    War wirklich empfehlenswert.

  6. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.618

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Zitat Zitat von BL75 Beitrag anzeigen
    Da fängt bei denen gerade mal die Holzklasse an
    Hab gerade mal interessehalber für Elton John geschaut.. fängt bei 90€ an und geht hoch bis 530€.

    EDIT: Ich meine, Ed Sheeran hat mal gesagt, dass es bei seinen Konzerten keine VIP-Tickets gibt, weil er es nicht gut findet, dass privilegierte Kinder mit reichen Eltern sich so die Nähe zu ihm erkaufen können (oder so ähnlich).

    Ich hab ihn bei Eventim zu meinen Favoriten hinzugefügt und sollte theoretisch eine Benachrichtigung bekommen, sobald er wieder auf Tour ist. Bin mal gespannt. Ihn würde ich nämlich sehr gerne mal live sehen.

  7. Avatar von Blueberry82
    Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.894

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    @starsandstripes: Ed Sheeran verkauft scheinbar auch nie Karten für die 1. Reihe, sondern verteilt diese Karten vor dem Konzert an Fans, damit in der ersten Reihe nicht nur Wohlhabende sitzen.

  8. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    7.382

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Ist Phil Collins echt mit dem Rollator ...?

    (Mal abgesehen davon, dass man MICH bezahlen müsste, hinzugehen.)
    Nein, ist er nicht. Mit einem Stock. Er hat nach einer OP ein gelähmtes Bein. Fliegen kann er noch nicht.
    Gute Nachricht: ich bekomme den obersten Knopf meiner Jeans wieder zu.
    Schlechte Nachricht: ich habe sie nicht an
    .

  9. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.618

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Zitat Zitat von Blueberry82 Beitrag anzeigen
    @starsandstripes: Ed Sheeran verkauft scheinbar auch nie Karten für die 1. Reihe, sondern verteilt diese Karten vor dem Konzert an Fans, damit in der ersten Reihe nicht nur Wohlhabende sitzen.
    Das ist ja toll! Ein Grund mehr, ihn klasse zu finden.

  10. Avatar von Iceman0905
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    1.505

    AW: Tickets für Veranstaltungen werden immer teurer

    Bin nicht unbedingt ein Fan seiner Musik, aber dafür hat er meinen Respekt!

+ Antworten
Seite 3 von 30 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •