+ Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 94

  1. Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    2.072

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Ne, Mono, das empfinde ich ganz anders.
    Ja, Papst Franziskus und Hr Ackermann gehen das Thema Missbrauch an.
    Das ist richtig.
    Aber gut gemeint ist noch nicht gut gemacht.


    Christian Pfeiffer spricht im Interview uber den Streit mit der Kirche - SPIEGEL ONLINE

    Das beschreibt ziemlich gut, das eine sachliche Aufarbeitung von der Kirche unmöglich gemacht wird, weil
    sie die Karten nicht auf den Tisch legen möchte.

    Im letzten Monat haben Herr Kamphaus (ehemaliger Bischof Bistum Limburg) und das Bistum Essen in je einem Fall Fakten veröffentlicht und sich sowohl für den damaligen Umgang als auch für die Geheimhaltung entschuldigt.
    Das waren konkrete Sachen, die nehme ich den beiden auch ab.
    Weiterhin läuft gerade eine offizielle Entschuldigungswelle.


    Ich kenne mich mit klerikalem Besitz auch aus.
    Ich kenne die Finanzierung der Kitas, Altenheime ect, wo die Kirche ihren Namen hinhängt, zT noch ein paar Prozent Unterhalt, den Rest macht der Staat und die Nutzer.

    Also da mache ich mir keine Sorgen, das sie klamm wären. Das erzählen sie nur gerne.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


  2. Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    2.072

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    OT:
    Mono, ich hab mich vor einiger Zeit im Testforum ausgetobt, kann ich echt nur empfehlen!
    Ich fand es total kompliziert, jetzt ruckelt es auch manchmal, aber es ist echt nicht schwer!
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!

  3. Avatar von Akzent
    Registriert seit
    08.07.2014
    Beiträge
    6.716

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Zitat Zitat von Joker Beitrag anzeigen

    Wer nicht möchte, dass das aus ihrer / seiner Kirchensteuer gezahlt wird, kann das ganz einfach verhindern.
    Du weisst schon, dass ein Kirchenaustritt nochmal ca die Hälfte von 100 Euronen kostet

    - Der leichte Weg ist auch der richtige Weg -
    von Bruce Lee


  4. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    4.553

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Mono: andersrum gefragt: welche Gründe sprechen dafür, in der KKirche zu verbleiben? Die Frage ist ernst und persönlich gemeint, ich sehe derzeit keinen

  5. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.770

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    welche Gründe sprechen dafür, in der KKirche zu verbleiben?
    Bei mir (ich bin allerdings evangelisch) isses nix traditionelles, aber die Erinnerung an wirklich gute Zeiten mit ihr. Mit der katholischen übrigens. Schon aber eine ziemlich aktive Zeit, wenn auch ich in dieser Zeit nicht gerade traditionell katholischen Geist transportiert habe. Aber mitgewirkt habe, dass andere gute Zeiten erleben können ... und dabei nie eingeengt wurde
    Road-Smell After The Rain


  6. Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    7.548

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Wenn ich so etwas lese, bin ich immer wieder froh, dass ich die Kirche schon seit vielen Jahren nicht mehr sponsore. Immer wieder wird die Richtigkeit meiner Entscheidung bestätigt.
    - == Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte == -

  7. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    4.553

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Tom, das istkein Alleinstellungsmerkmal der (k)K, das verbinden sicher manche auch mit den jungen Pionieren oder den Pfadis oder mit der eigenen Peer-Gang

    Abgesehen davon habe ich solche Erinnerungen nicht, eher im Gegenteil. Was an sich spricht für sie, außer eben der ganz persönlichen Gefühlslage? Warum soll jemand, soll ich dabei bleiben?

  8. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.770

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Warum soll jemand, soll ich dabei bleiben?
    Weil Kirche nicht nur Monster ist!
    Wie in jeder Institution!
    Es gibt gute Pfadfinder-Stämme ... es gibt Pfadfinder-Stämme, die anmuten wie direkte Nachfahren der HJ!
    Es gibt KJG-Gruppen, die Erfüllungsgehilfen des Vatikans zu sein scheinen, und andere die pure, vorbehaltslose Jugendsozialarbeit leisten.
    Es gibt Pfarrer und Pastoren, die einfach helfen und welche, die nix tun ohne Gegenleistung ... wie auch immer die aussehen mag.

    Ich mag es nicht, die Kirche, egal welcher Konfession, über einen Kamm zu scheren ...

    Nix ist schwarz-weiß ...
    Road-Smell After The Rain

  9. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.646

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Zitat Zitat von Akzent Beitrag anzeigen
    Du weisst schon, dass ein Kirchenaustritt nochmal ca die Hälfte von 100 Euronen kostet
    Die Kosten Kirchenaustritt liegen je nach Ort zwischen 0 und 36€.

    Kosten fur den Kirchenaustritt

    Bedeutet:
    Bei z.B. 3000€ brutto hat man den Austritt definitiv nach einem Monat raus....so what...

    Ich bin schon seit 35 Jahren aus der KKirche raus.

  10. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    69.224

    AW: Missbrauch? Das zahlen wir aus der Kirchensteuer!

    Ich bin seit 1981 raus, und der Austritt hat gar nichts gekostet.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

+ Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •