+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Avatar von Lady_Emelia
    Registriert seit
    02.01.2018
    Beiträge
    132

    Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Guten Abend,

    keine Frage, sondern ein Bericht über meine Fassungslosigkeit:

    Dass einem Mädchen mitten in der Stadt das (abgeschlossene) neue Fahrrad gestohlen wird, das sie vor genau einer Woche zum 13. Geburtstag bekommen hat.

    Dass die Polizisten sich beim Aufnehmen des Diebstahls nicht wenigstens ein bisschen um Freundlichkeit bemüht haben mit einem Kind, das die Polizei bisher nur von "Auf Streife" kannte. (Die Eltern waren auswärts beim Wandern.)

    Ist meiner Jüngsten heute passiert und ich bin tatsächlich fassungslos und auch ein bisschen traurig.

    Liebe Grüße,

    Lady Emelia

    Disclaimer: Wäre das dem jungen Nachbarn, einer Schulfreundin oder jemand anderem Bekannten passiert, würde ich das Gleiche denken...

  2. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.778

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Tut mir wirklich leid für dein Kind und dich! Ist aber einer dieser Zufälle. Nach einem Diebstahl in einem mir bekannten Fall hat die Wache für den bestohlenen Jungen gesammelt

  3. Avatar von Lady_Emelia
    Registriert seit
    02.01.2018
    Beiträge
    132

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Hallo Blila,

    danke , ich fürchte auch, dass sie nicht die erste war, die heute damit kam. Wir haben Stadtfest, und alles ist völlig überlaufen.

    Mein Mann ist jetzt noch mal in die Stadt, schaut noch und macht Fotos vom "Tatort" für die Versicherung.

  4. Avatar von Lady_Emelia
    Registriert seit
    02.01.2018
    Beiträge
    132

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Das Fahrrad ist wieder da.

    In der schieren Menge von anderen Vehikeln nicht gefunden.

    Mah, is das peinlich...

    Wenn wer ein Loch im Erdboden zur Verfügung hat, in dem ich verschwinden kann?!

    Liebe (Bl)Ila, ich würde mir auch gar nicht anmerken lassen, dass ich - liberal - katholisch bin!?

    Endgültig fassungslos für heute:

    Emmy


  5. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.734

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Lady Em - sieh es positiv

    Und erklär ihr, dass wenn sie mal ein Auto hat und es wo parkt, dann soll sie sich angewöhnen, mit dem Handy ein Foto vom Bezirk und Straßennamen machen. Immer. Bei manchen nicht schlecht, wenn es einem frühestmöglich in Fleisch und Blut übergeht.....

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.778

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...


    ja, kann passieren. weiter wie Frau R.


  7. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    12.143

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Ich verliere ständig Autos. Also, ich kann mich beim Verlassen des Supermarkts nie erinnern, wo ich geparkt habe.

    Beim Firmenparkplatz ebenfalls.
    Die Kollegen haben mir schon einen Fahrradwimpeln an die hintere Stoßstange montiert, aus Jux.

    Es gibt solche Teilleistungsschwächen.

  8. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.778

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Es gibt auch apps (spot my car o.ä.; das ei hat das integriert)


  9. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    548

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Ich verliere ständig Autos. Also, ich kann mich beim Verlassen des Supermarkts nie erinnern, wo ich geparkt habe.
    Es gibt solche Teilleistungsschwächen.
    Ich notiere mir auf dem Parkzettel, wo ich geparkt habe, z.B. "3.Untergeschoss, rot, B35"
    oder wenn es nur eine Ebene gibt merke ich mir "rote Zone, Beatrix 35 Jahre"
    oder ich merke mir andere Eselsbrücken wie Ortsnamen oder Hochzeitsdaten, je nach Buchstaben und Zahlen
    Aber beim manuellen Abschliessen des Autos schaue ich ganz bewusst, wo ich geparkt habe, damit ich dann das Auto wiederfinde.
    Auch schaue ich, dass ich möglichst immer in der gleichen Zone parke, also wo das Auto nicht so leicht angerempelt werden kann.
    Liebe Grüsse
    Macaronesia

  10. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.384

    AW: Heute Mittag irgendwo in Österreich...

    Zitat Zitat von Lady_Emelia Beitrag anzeigen
    Das Fahrrad ist wieder da.

    In der schieren Menge von anderen Vehikeln nicht gefunden.

    Mah, is das peinlich...

    Wenn wer ein Loch im Erdboden zur Verfügung hat, in dem ich verschwinden kann?!

    Liebe (Bl)Ila, ich würde mir auch gar nicht anmerken lassen, dass ich - liberal - katholisch bin!?

    Endgültig fassungslos für heute:

    Emmy
    in zukunft soll sie bei so großen veranstaltungen ein foto mit dem handy machen, wo sie ihr fahrrad abgestellt hat
    das auge der moderatoren ist ueberall...

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •