+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72
  1. Avatar von Lscp
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    1.439

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Wieso bitte geht ein Kind überhaupt woanders als am Zebra oder an der Ampel über eine Straße?
    Weil Erwachsene das permanent vormachen. Auch bei Rot über die Ampel zu gehen scheint zu irgendwelchen neuen Verkehrsregeln zu gehören.
    Alles zu seiner Zeit.


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.294

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    "das Kind" hier, ist nicht alleine

    Freilaufende Kinder unter 12 sind in D extrem selten geworden. Letzte Sichtung: 2006 oder so - nur vage belegt

  3. Avatar von Lscp
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    1.439

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    Ich würde niemals auf einer stark befahrenen Straße anhalten, um einen Fußgänger drüber zu lassen...und erlebe das so in der Regel auch nicht. Gibt doch an jeder Ecke eine Ampel, dann muss man halt ggf. mal ein paar Meter laufen.
    Und diese paar Meter wollen sich halt viele sparen. Ich sehe das schon häufig, vor allem auf normalen Straßen, aber auch auf einer vierspurigen Straße mit Straßenbahnschienen in der Mitte, in Sichtweite der Ampel. Wer's gefährlich mag...
    Alles zu seiner Zeit.

  4. Avatar von Lscp
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    1.439

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    "das Kind" hier, ist nicht alleine

    Freilaufende Kinder unter 12 sind in D extrem selten geworden. Letzte Sichtung: 2006 oder so - nur vage belegt
    Dann scheinen die hier aus irgendeinem Gehege ausgebrochen zu sein.
    Alles zu seiner Zeit.

  5. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.011

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Überall wird über Helikoptereltern gemäkelt, nur hier sind überall schon Kindergartenkinder allein im Straßenverkehr unterwegs ...
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  6. Avatar von PinkPoodle
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.452

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Ich halte nie an um jemanden über eine Straße zu lassen. Außer natürlich an Ampeln und Zebrastreifen oder wenn der Verkehr eh schon sehr stockt. Ansonsten never. Ich hätte viel zu viel Angst mir kracht hinten einer drauf. Macht ja auch nur Sinn, wenn die Straße leer ist und dann kann der Fußgänger auch warten bis ich vorbei bin.

  7. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.687

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    Ich würde niemals auf einer stark befahrenen Straße anhalten, um einen Fußgänger drüber zu lassen...und erlebe das so in der Regel auch nicht. Gibt doch an jeder Ecke eine Ampel, dann muss man halt ggf. mal ein paar Meter laufen.
    Auf einer viel befahrenen Straße sicher nicht.
    Aber hinter mir niemand, auf der Gegenfahrbahn auch niemand, am Straßenrand zappelnde Erwachsene und Kinder - da bin ich weiterhin ignorant und halte an.
    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

  8. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.985

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Zitat Zitat von DerHeld Beitrag anzeigen
    Auf einer viel befahrenen Straße sicher nicht.
    Aber hinter mir niemand, auf der Gegenfahrbahn auch niemand, am Straßenrand zappelnde Erwachsene und Kinder - da bin ich weiterhin ignorant und halte an.
    Ist es denn nicht gerade auf vielbefahrenen Straßen sinnvoll? Wir leben auf dem Land. Die Schulbusse halten, die Kinder müssen die Staatsstraße überqueren. Die nächste Ampel bzw. Zebrastreifen sind tatsächlich kilometerweit weg. Natürlich halte ich da, um die Kinder über die Straße zu lassen.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  9. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.011

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Sagen wir doch einfach: wenn die Situation das hergibt, darf man zuvorkommend sein und Fussgänger überqueren lassen.
    Einfach bisken mitdenken, mitgucken ... dann klappt das auch mit der Freundlichkeit.
    Gilt vielfach allerdings auch für Fussgänger.
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  10. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.985

    AW: Ich verstehe das nicht - ignorante Menschen

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Sagen wir doch einfach: wenn die Situation das hergibt, darf man zuvorkommend sein und Fussgänger überqueren lassen.
    Einfach bisken mitdenken, mitgucken ... dann klappt das auch mit der Freundlichkeit.
    Gilt vielfach allerdings auch für Fussgänger.
    Bei mir rennst du da offene Türen ein ...
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •