+ Antworten
Seite 577 von 577 ErsteErste ... 77477527567575576577
Ergebnis 5.761 bis 5.767 von 5767
  1. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.797

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Glück hat man, wenn sich Krankenhauschefs und Ärzte darüber hinwegsetzen. Das ist aber wirklich die rare Ausnahme.

    .
    Das ist deswegen die Ausnahme, weil sie ganz persönlich zur Kasse gebeten werden. Von den Kassen. Übrigens auch Allgmeinmediziner, die klassischen HÄ, die FachÄ, wenn die festgelegte Zahl an Patienten oder an Konsultationen/Fall überschritten wird.
    Das machen die ein paar mal, in den Kliniken, weil das heftig reinhaut, dann hat es so weh getan, dass sie die Lektion gelernt haben.. in den Praxen vielfach Teil der akzeptierten Arbeit für nix
    Wer ist schuld? Das "System" wieder mal; einer schiebts auf den Andern, aber irgendwo haben schon die Kassen immer den Finger am Dreher
    Und: nein, es gibt keine einfache Lösung. Das "System" in D hat, trotz allem, noch einige ziemlich gute Seiten im Vergleich zu anderen Ländern.
    Geändert von Blila1 (14.11.2019 um 18:29 Uhr)

  2. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    24.010

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Gerade in den Bereichen der öffentlichen Versorgung, der "hoheitlichen" Aufgaben, halte ich das für unvertretbar. Was keineswegs bedeutet, dass wirtschaftliches Handeln außen vor bleiben muss.
    Nein, überhaupt nicht. Ich halte Wirtschaftlichkeit sogar für wichtig. Intelligente MacherInnen kriegen auch hin, dass gute Versorgung nicht ins Defizit läuft. Wie du schreibst, rechnet es sich volkswirtschaftlich nicht, wenn zu früh Entlassene Pflegefälle werden.

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Als Kranker, schlimmer noch chronisch Kranker, kannst Du über Fallpauschalen und Therapieleitlinien nur noch kotzen.
    Glaub ich dir gern.

    Mich wundert, daß sich das Volk nicht beschwert. Liegt vielleicht daran, daß niemand weiß, wer dafür verantwortlich ist.
    Ich kenne nur Petitionen, die ins Leere laufen.
    Wundert mich auch. Bei den Mieten tut sich wenigstens was. Die Leute wollen die staatlich unterstützte Wucherei nicht mehr hinnehmen. Ich warte noch auf die Älteren mit Renten am Existenzminimum, obwohl sie ein Leben lang gearbeitet haben ... Auf den kollektiven Aufschrei, wann endlich Google und Amazon zur Kasse gebeten werden. Setzen hierzulande Trillionen um und zahlen keine Steuern ... Ich hätt noch ein paar Punkte.
    Der Adler fängt keine Mücken.


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating
    Geändert von skirbifax (14.11.2019 um 19:43 Uhr) Grund: Zitat repariert

  3. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    25.086

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    By the way... und knapp am Thema vorbei:

    Auf Amazon habe ich eh gerade dicken Hals. Da finde ich auf meinem Konto innerhalb von 3 Tagen 5 Abbuchungen von Amazon Media über 4 x 10 Euro und 1 x 20 Euro. Keine Ahnung, wofür.
    Meine letzte Bestellung im Oktober wurde ordnungsgemäß geliefert und abgebucht, Amazon Prime habe ich nicht und auch sonst keine Abos für Musik, Fernsehen, Kindle oder was weiß ich.

    Ich habe die Abbuchungen umgehend zurückgehen lassen und Amazon eine saftige Mail geschrieben. Bisher keine Reaktion. Ich bin mal gespannt.

    Zudem habe ich vorsichtshalber mein Passwort geändert und halte natürlich mein Bankkonto verschärft im Auge. Es könnten ja auch Hacker am Werk gewesen sein.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)



  4. Avatar von PinkPoodle
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.484

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    By the way... und knapp am Thema vorbei:

    Auf Amazon habe ich eh gerade dicken Hals. Da finde ich auf meinem Konto innerhalb von 3 Tagen 5 Abbuchungen von Amazon Media über 4 x 10 Euro und 1 x 20 Euro. Keine Ahnung, wofür.
    Meine letzte Bestellung im Oktober wurde ordnungsgemäß geliefert und abgebucht, Amazon Prime habe ich nicht und auch sonst keine Abos für Musik, Fernsehen, Kindle oder was weiß ich.

    Ich habe die Abbuchungen umgehend zurückgehen lassen und Amazon eine saftige Mail geschrieben. Bisher keine Reaktion. Ich bin mal gespannt.

    Zudem habe ich vorsichtshalber mein Passwort geändert und halte natürlich mein Bankkonto verschärft im Auge. Es könnten ja auch Hacker am Werk gewesen sein.
    Hast du mal was vorbestellt? Bei mir war es ein Kindlebuch, was ich Monate vorher bestellt habe.

  5. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.339

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Rotfuchs, hast Du bei "meine Bestellungen" nachgesehen, ob dort was aufgeführt ist?
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  6. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    23.541

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen

    Was ist eigentlich los in diesem Land? Sitzen überhaupt noch Menschen an entscheidender Stelle, die nicht vom Profit getrieben sind? Wann genau hat das angefangen, und wollen wir das?
    Jede*r kann sich ja mal die Politiker*innen, die er/sie wählt, genau anschauen. Und da sind nicht nur FDP-Leute gemeint, auch wrnb die einem berechtigterweise zuerst einfallen.
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske

  7. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    25.086

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Zitat Zitat von PinkPoodle Beitrag anzeigen
    Hast du mal was vorbestellt? Bei mir war es ein Kindlebuch, was ich Monate vorher bestellt habe.
    Nein. Ich habe auch keinen Kindle, ich kaufe meine E-Books ganz woanders.

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    Rotfuchs, hast Du bei "meine Bestellungen" nachgesehen, ob dort was aufgeführt ist?
    Ja, habe ich.
    Da sind nur Bestellungen aufgeführt, die ich auch (vor Wochen bereits) erhalten habe und die ordnungsgemäß abgebucht wurden.
    Es gibt keine noch ausstehenden Bestellungen.

    Auch für Prime, Musik oder Videos besteht kein Abo.

    Ich warte mal ab. Die werden sich schon melden, wenn ich Zahlungen zurückgehen lasse, für die ihrerseits eine Rechtsgrundlage besteht.
    Ich denke aber, da kommt gar nichts mehr.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)



+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •