+ Antworten
Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 185
  1. Inaktiver User

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Mich erstaunt, dass ihr das so genau vergleichen könnt...gut, ich bin kein Gartenbesitzer, da hat man eher den Vergleich.

    Bei meiner Radtour am ersten Mal hörte ich sehr viele Vögel....und es blühte wirklich überall....Flieder, Flieder, Flieder.


  2. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    5.207

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Jede Menge wildbienen und Hummeln hier. Auch das Taubenschwänzchen, das ich so mag, war schon da.
    Auf die violette Holzbiene warte ich noch.

    Wer mir allerdings echt gestohlen bleiben kann sind diese ekelhaften asiatischen Stinkwanzen. Eine eingeschleppte Plage ! Ich schätze, die heimischen Vögel fressen die nicht.
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  3. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.276

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Zitat Zitat von Lukulla Beitrag anzeigen
    Cool! Das werde ich gleich kaufen gehen. Ich fütter nur Körner und Samen bis dato.
    Bei Pauls Mühle gibts auch verschiedene Sorten getrocknete Insekten, falls du dein bestehendes Körnerfutter aufpimpen willst. Und eben die Mischungen. Phönix, Deluxe etc.

    Ich hab neulich noch einen Artikel vom NABU gelesen, dass letztes Jahr viel Vogel-Nachwuchs im Nest verhungert ist, weil die Eltern keine Insekten finden konnten und teilweise selbst verhungert sind. Ich füttere wirklich viel und alles wird dankbar angenommen. Bloß diese Elstern (und Nachbars Hühner, die Nerven ohne Ende).

    An unserem Haus kleben drei Schwalbennester. War immer ein Haufen Dreck, aber wir haben nie was dagegen gemacht. Diese bleiben seit zwei Jahren leer, waren früher immer bewohnt.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.

  4. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    1.974

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Ich bemerke auch, dass es sehr viel weniger sind, und die, die noch da sind, sind "nicht gut drauf" ...
    Z.B. Wespen ... gut es grassiert derzeit ein Parasit unter Wespen, aber irgendwie mag ich das nicht allein daran festmachen,
    Die Wespen wirken teilweise desorientiert aber vor allem kraftlos.
    So sass vor ein paar Tagen eine auf meiner Wade und ich versuchte sie vorsichtig wegzuschieben ... sie drehte nicht ab, von Aggression gar nicht zu reden, sondern sie fiel zu Boden, landete auf ihren Flügeln und konnte sich nicht von allein drehen.
    Ich dachte nicht, dass ich sowas mal sagen würde, aber es tat weh und mir die Wespe schrecklich leid.
    Für mich gehörten Wespen immer zu den Unkaputtbaren ... es ist furchtbar, sie so schwach und wehrlos zu erleben ...
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...



  5. Registriert seit
    02.12.2014
    Beiträge
    577

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Vögel haben wir hier en masse- mir ist das früher nie aufgefallen, was hier alles piept und zwitschert
    Hier = Ort Nahe Frankfurt, gemischtes Wohngebiet mit Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern und somit recht viel Gartenfläche mit vielen Hecken und Bäumen, wo sich die Piepmätze tummeln. Ich würde ja soooo gerne füttern, aber jedes Mal, wenn ich was rausstelle, kommen auch die Mäuse, obwohl das Futter "maussicher" angeboten wird

    Insekten habe ich auch schon einige gesehen, und definitiv mehr Wespen als mir lieb ist, ich vermute, die bauen gerade fleißig Nester

  6. gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    2.365

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    naja, nur gut, dass jede brache zugepflastert, bebaut wird. jedes neue neu bebaute grundstück mit mini garten zur steinwüste mutiert -macht ja auch richtig viel arbeit die paar qm der natur zu überlassen.
    warum gibt es dafür keine auflagen?
    eine kleine totholz ecke, ein kleiner steinhaufen, keine 'exotischen' sondern einheimische pflanzen - es ist so einfach, wenn man nur will und begreift.


  7. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.860

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Wenn der Nachbar Hühner hat, wie lagert er das Futter? Die ziehen Marder, Ratten und ähnliches Getier an. Dann ziehen Schwalben gerne aus.. Oder wenn Katzen "Räubern".


  8. Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    4.924

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Auch das Taubenschwänzchen, das ich so mag, war schon da.
    Ich habe mal eins in Frankreich gesehen. Hier oben im Norden leider noch nicht.


  9. Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    227

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Toms, was ist das für ein Parasit? Die Varroamilbe? Die dezimiert auch Bienen.

    Wespen mag ich überhaupt nicht, denen gehe ich aus dem Weg.

  10. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    15.560

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Ich bin auch vorsichtig, aus den eigenen Beobachtungen aufs Ganze zu schließen.
    Da die Zählmethoden wissenschaftlich fundiert in Naturschutzgebieten durchgeführt werden, glaube ich denen schon. Klar, Stechmücken will keiner, Wespen sind auch nicht beliebt, aber es gibt unzählige Wildbienenarten, die für die Befruchtung und den Fortbestand vieler Wildpflanzen verantwortlich sind. Alles hängt mit allem zusammen.
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

+ Antworten
Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •