+ Antworten
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 118
  1. Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    33.816

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Ich füttere den Vögeln jetzt Sommerfutter, da sind (getrocknete) Mehlwürmern drin.
    Cool! Das werde ich gleich kaufen gehen. Ich fütter nur Körner und Samen bis dato.

    Zitat Zitat von Lizzy1234 Beitrag anzeigen
    Fehlen Totholz odere andere mögliche Behausungen, wird zu häufig gemäht oder kannst du andere Ursachen ausmachen, weshalb es bei euch so extrem sein könnte?
    Ja, das mit Sicherheit. Aber das war in den vergangenen Jahren auch so und trotzdem waren erheblich und sichtbar und hörbar mehr Insekten da.
    Wir haben Stadtbienenhäuser in der Nähe seit 3 Jahren, da tut sich nicht viel, wenige Bienen, und etliche tote auf der Anflugschiene.
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes

  2. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    7.038

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Wir haben (glücklicherweise) schon jetzt Unmengen an Hummeln und Bienen im Garten, die stehen auf unseren riesigen Rosmarin - und (leider) auch schon wieder Wespen.
    Außerdem tummeln sich Wanzen aller Art, Käfer, Mücklein, Stuben- und andere Fliegen und die Grillen surren auch.

    Ich will das Problem nicht runterspielen, aber dass ich keine Insekten sehe, kann ich wirklich nicht sagen.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung

  3. Avatar von Kikiri
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    2.014

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Ich sehe auch sehr viele Insekten. Besonders fallen die Schmetterlinge auf.

    Was ich aber nicht sehe: Insekten auf Autoscheiben.
    Da mussten wir früher zwischen dem Tanken echt häufig manuell (massiv) wischen. Nun ist da teilweise über Wochen nichts nötig. Es liegt nicht an einer veränderten Fahrerei, es liegt an nicht vorhandenen Insekten.
    Am Ende meines Lebens will ich nicht sagen: Allen hat mein Leben gefallen, nur mir nicht!

  4. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.783

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Ich sehe im Garten definitiv mehr Insekten, besonders jene die fliegend unterwegs sind, als mir lieb ist.

  5. Avatar von Brombeerkatze1
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    4.549

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Ich habe gestern im Garten auch eine Menge Insekten gesehen - Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und auch schon Wespen. Habe allerdings auch einen recht verwilderten Garten und ein - wie ich gestern sah gut besuchtes! - Insektenhotel...
    Zum Sonnenuntergang war ringsum ein wunderbares Vogelkonzert und ich habe einen traumhaft schönen Dompfaff gesehen b


  6. Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    4.914

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Zitat Zitat von Lukulla Beitrag anzeigen
    Mich erschreckt das zutiefst.
    Es ist schon länger bekannt, dass die Insekten verschwinden. Immer weniger Lebensraum, immer weniger Nahrung. Logisch, dass es da zu Schwund kommt.

    Ein Grund ist wohl, dass es in vielen Gärten nur noch sterilen Golfrasen oder nur Pflaster und Kieselsteine gibt. Kaum noch Blumen. Was soll da ein Insekt schon finden. Wenn wieder mehr blüht, kommen auch wieder mehr Insekten. Die sind zwar manchmal lästig aber sie gehören nun mal zu einem gesunden Ökosystem. Vielleicht hilft es schon, wenn man sich abends bei Dunkelheit mit einer Tüte Blumensamen aufmacht und so ein paar Beton-Vorgärten damit großzügig einstreut. Ich hab hier noch welche liegen...

    Habt ihr dieses Jahr schon Insekten gesehen?
    Einige wenige. Asseln z.B. Tolle Tiere übrigens. Die gibt es schon seit vielen Millionen von Jahren auf unserem Planeten.

    Wie machen das die Vögel, die brauchen doch Protein, vor allem für die Jungen. Wo nehmen die ihr Eiweissfutter her?
    Die sterben aus.

  7. AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Wenige.
    Motten.


    Vor allem höre ich weniger Singvögel als im vergangenen Frühjahr. 😢

  8. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    5.239

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Jede Menge,leide auch Wespen in der Wohnung. Ich mag die nicht.
    Vögel singen auch munter.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  9. Avatar von overknee
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    1.733

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    Mein Auto ist blitzsauber, keine Insekten. Kaum etwas im Garten zu sehen. Wir hatten in den letzten Jahren im Stall da. 50 Schwalbenpärchen. Im vergangenen Jahr noch 2, in diesem Jahr nicht eine.
    Ich bin sehr traurig darüber. Ich habe im Garten extra das blühende Unkraut stehen lassen.


  10. Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    190

    AW: Insekten! 2019 schon welche gesehen?

    In meinem Garten sieht es wild aus. Aber alles Mögliche blüht, im Grunde ist es wunderschön. Ich sehe hier einiges rumfliegen. Aber viele Insekten sind das nicht. Es gibt auch viel weniger Singvögel, Meisen und Spatzen hauptsächlich. Erstaunlich weniger Amseln als die Jahre zuvor.

+ Antworten
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •