+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 130 von 130
  1. Avatar von Tomsten
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    19.575

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    Was genau verwundert Dich?
    Hab ich doch erklärt.

    +++
    ROAD SMELL AFTER THE RAIN +++

    __________________




  2. AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Tomsten Beitrag anzeigen
    Hab ich doch erklärt.
    ich hab es auch nicht verstanden. beziehst du dich auf mich und mein "stellt euch nicht so an?" (könnte ich verstehen, ich bin ja mit der meinung allein auf weiter flur.)
    oder auf die, die gern in die notaufnahme rennen?

  3. AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Tomsten Beitrag anzeigen
    Hab ich doch erklärt.
    aber ich habe es nicht verstanden!
    I can only please one person per day. Today I choose ME.
    Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht daran.

    *** some of the best memories are made in flipflops ***

  4. Avatar von Tomsten
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    19.575

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Tja ... Pech.

    +++
    ROAD SMELL AFTER THE RAIN +++

    __________________





  5. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    597

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Francesca_X Beitrag anzeigen
    oder auf die, die gern in die notaufnahme rennen?
    Die Formulierung finde ich jetzt maßlos übertrieben. Wo hat denn hier jemand davon geschrieben, gerne in die Notaufnahme zu rennen? Es ging um die Frage, ob man sich wirklich mit Dingen wie Verdacht auf Knochenbruch durch ein ganzes Wochenende quälen sollte, um bloß niemanden in der Notaufnahme zu belästigen, nicht darum, dass jemand seit fünf Tagen Husten hat und Freitag abends um 23 h auf die Idee kommt, dass er jetzt mal ein Rezept für ein Medikament gegen den Husten braucht. Du musst es nicht gleich ins andere Extrem ziehen, ich weiß nicht was das soll.

  6. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.282

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Das glauben sie nur. Sie tragen Eulen nach Athen.
    Steinkäuze, bitteschön. Das sind keine Eulen.

    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

  7. Avatar von FrauE
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    11.035

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Das kann doch wohl kein Grund sein, die Mitarbeiter in der Notaufnahme zu belästigen!
    Solche Reparaturen erledigen wir im Hobbykeller!
    Daran hätte ich damals auch denken können..


  8. Registriert seit
    03.06.2016
    Beiträge
    363

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Unsere Nachbarin ist vor zwei Wochen bei der Gartenarbeit von der Leiter gefallen, offener Unterschenkelbruch. Während sie vor Schmerzen schrie, ist ihr Mann vom Notruf gefragt worden ob er sie nicht selber in die Klinik fahren könne. Klar, die Verletzung war nicht lebensgefährlich aber da hab ich mich schon gefragt, wie man dem unter Schock stehenden Mann zumuten will, sie ins Auto zu bringen und mit ihr ins Krankenhaus zu fahren. Im Endeffekt kam dann doch der Rettungswagen.

  9. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.282

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Zitat Zitat von Cayetana Beitrag anzeigen
    Unsere Nachbarin ist vor zwei Wochen bei der Gartenarbeit von der Leiter gefallen, offener Unterschenkelbruch.
    ......

    Klar, die Verletzung war nicht lebensgefährlich aber da hab ich mich schon gefragt, wie man dem unter Schock stehenden Mann zumuten will, .
    Männer sind halt doch Weicheier!
    Offener Unterschenkelbruch, was 'ne Lappalie!
    *io*

    Die Verletzung ist vielleicht auf den ersten Blick nicht lebensgefährlich, kann es aber blitzschnell werden!
    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

  10. Avatar von Tomsten
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    19.575

    AW: Neulich in der Notaufnahme...

    Auch wenn gerade die Fälle von wegen 'Bruch und noch tagelang gelaufen' gern in den Medien auftauchen ... das ist Quark!
    Ist es tatsächlich ein Knochenbruch (erkennbar, aber auch die Vermutung reicht schon) darf die entsprechende Gliedmaße nicht mehr bewegt und auch nicht mehr "erschüttert" werden.

    Wird man dann ohne ärztliche Begleitung zu nem Krankenhaus gefahren, und es stellt sich aufgrund der Schmerzen ein Schock ein (was durchaus passieren kann) ... wird's spätestens dann lebensgefährlich!

    +++
    ROAD SMELL AFTER THE RAIN +++

    __________________




+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •