+ Antworten
Seite 817 von 817 ErsteErste ... 317717767807815816817
Ergebnis 8.161 bis 8.167 von 8167
  1. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    15.147

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Ich habe mich heute darüber gefreut, dass Marktkauf bei Obst und Gemüse jetzt wahlweise Folien und Papiertüten anbietet. Jetzt kann der Verbraucher selbst entscheiden, finde ich prima!
    Ich finde es an sich schon richtig, die Entscheidung des Einzelnen zu respektieren.
    Bei Umweltfragen sehe ich das anders.
    Denn meist ist die ökologisch vernünftige Variante die unbequemere und von daher sind wir alle dazu geneigt..... Außerdem bringen die mehr als fragwürdigen Varianten (Stichwort Billigflüge) uns momentane Vorteile und werden daher eifrig genutzt.

    Aber warum soll individuelle Faulheit und Interessenslage über das allgemeine Wohlergehen vor allem für zukünftige Generationen entscheiden?
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  2. Moderation Avatar von izzie
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    8.844

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Ich habe mich heute darüber gefreut, dass Marktkauf bei Obst und Gemüse jetzt wahlweise Folien und Papiertüten anbietet. Jetzt kann der Verbraucher selbst entscheiden, finde ich prima!
    Papiertüten fühlen sich halt ökologischer an, sind es aber nicht unbedingt:
    Im ersten Moment wäre wohl jeder versucht zu sagen, dass die Papiertüte in jeder Hinsicht umweltfreundlicher ist als die Plastiktüte. Denn wer weiß schon, dass die Herstellung fast doppelt so viel Energie benötigt. Hinzu kommt die deutlich höhere Belastung von Luft und Wasser durch Stickoxide, Schwefeldioxide und andere Chemikalien, mit denen die Zellstofffasern behandelt werden müssen. Ein weiteres Problem ist die Wiederwendbarkeit. Papier ist eben nicht so reißfest und auch nicht wasserabweisend. Ob Papiertüten im Einzelfall besser oder schlechter sind als Tüten aus Kunststoff, hängt vom verwendeten Rohstoff (Altpapier, Recyclingkunststoff) und der Art der Entsorgung ab.


    Baumwolltragetaschen sind nur umweltfreundlicher, wenn sie sehr oft verwendet werden.


    Tragetaschen aus Baumwolle sind nicht automatisch umweltfreundlicher, sondern erst nach vielfacher Wiederverwendung. Das ergab eine Untersuchung der Federal Laboratories for Material Testing and Research der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Grund sind die hohen Emissionswerte bei der Herstellung. Während bei der Herstellung einer Papiertüte etwa 60 Gramm Kohlendioxid ausgestoßen werden, sind es bei einer Plastiktüte aus Neugranulat etwa 120 Gramm und bei einer Baumwolltasche sogar 1.700 Gramm CO2.
    Quelle


    Egal, was man benutzt, am besten ist es wahrscheinlich, die Tüte, woraus auch immer, so oft wie möglich zu benutzen.

    Ich kaufe soviel wie möglich ganz ohne Umverpackung/Tüte ein, wo das nicht geht, benutze ich diese Mehrweg-Tüten. Die sind aus Baumwolle und ich verwende meine jetzt schon seit ca. einem halben Jahr mehrmals pro Woche, ab und zu kommen sie mit in die Wäsche.
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

  3. Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    6.092

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Ich denke leider auch noch zu selten dran, sie zu nutzen (zum Beispiel als zusätzlliche Reserve in der Handtasche beim Shoppen) - aber ich finde die Baumwolltaschen im dm super, die man ja sogar zurückgeben darf, wenn man sie nicht weiternutzen will.
    Davon hab ich zwei in Lieblingsfarben daheim und wenn ich mal wieder in der Stadt bin und nicht an eine Tasche gedacht habe, kaufe ich so eine und gebe sie beim nächsten Einkauf wieder zurück.
    12 26. We are Family.

  4. Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    6.092

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Was ist denn mit Euch heute los? Normal komm ich bei Euch nicht mit lesen hinterher...

    Ich bin im positiven Sinne fassungslos, dass ich vorhin die Daten des Fotokalenders zu dm geschickt habe - 4 Tage vor Bestellschluss, obwohl ich noch am Wochenende dachte, ich schaff es dieses Jahr nicht pünktlich.
    12 26. We are Family.

  5. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.462

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von izzie Beitrag anzeigen
    Egal, was man benutzt, am besten ist es wahrscheinlich, die Tüte, woraus auch immer, so oft wie möglich zu benutzen.
    Dann war ich ja schon immer ein Öko-Freak. Sowohl Plastiktüten als auch diverse Stofftaschen nutze ich gewohnheitsmäßig solange bis sie auseinanderfallen. Seit den 80er Jahren schon, da gab's nämlich die erste Ökowelle.
    People are so crackers.
    John Lennon

  6. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    21.868

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Klar, sind wir alle öko, zumindest klimaneutral^^: Extra3 mit Katja Kreml.
    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating


    Da wurden pro Jahr sechsunddreißig Milliarden Tonnen CO² [...] auf die Geschöpfe dieser Erde abgelassen [...] und es war nicht erlaubt, auf einem Bahnsteig, im Freien, auch nur eine Zigarette zu rauchen?- Fred Vargas,

  7. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.462

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Klar, sind wir alle öko, zumindest klimaneutral^^: Extra3 mit Katja Kreml.
    Yep! Büschen nachdenken, Müll trennen und nach Dubai fliegen. Ich brauch jetzt unbedingt so ein glitzerndes Elchgeweih. Hoffentlich ist das bio.

    Na sdorowje!
    People are so crackers.
    John Lennon

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •