+ Antworten
Seite 1188 von 1188 ErsteErste ... 188688108811381178118611871188
Ergebnis 11.871 bis 11.878 von 11878
  1. Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    54.393

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Kein Auto finde ich sehr ok, wenn man sich anders organisieren kann (ich leider -wie ZB - nicht); Führerschein aber für den Ernst- und Notfall finde ich doch sehr wichtig; meine Mutter hat ihn auch noch im sehr fortgeschrittenen Alter gemacht (und die Unabhängigkeit damit sehr genossen). Ihre Schwester fand das überflüssig. Und saß dann unterwegs mit ihrem Mann und sehr viel Gepäck ziemlich blöd ziemlich weitab von Öffis und auch Taxis fest, als ihrem Mann schwummerig wurde und er nicht mehr weiterfahren konnte
    Ja, es gab sogar ADAC-Hilfe mit Transport+Fahrer. Aber das hat gedauert und alles zusammen war ein ziemliches Chaos
    test

  2. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    20.236

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Eben. Autofahren ist eine der Fähigkeiten, die man im Notfall einfach haben sollte. Wie eben auch Schwimmen.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


  3. Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    1.524

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Wenn die gerade krank, tot, abgehauen oder sonstwie nicht verfügbar ist, nützt das aber auch nix.
    Taxi? Lastenfahrrad?
    Und ja, wenn sie abhaut, dann kann er ja immer noch einen machen.

    Ich kann jetzt die Lebenssituation von dem Mann nicht einschätzen, aber ich kenne tatsächlich einige sehr konsequente Umweltschützer, die zum Beispiel trotz Kindern auf Auto verzichten. Ohne sich jetzt ständig bei anderen dranzuhängen oder darüber zu referieren, wie schlimm das alles ist- (das würde mich dann auch nerven...)

    Es ist glaube ich viel Gewohnheit, auch das mit dem unabhängig sein.

  4. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    31.920

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von -Saily- Beitrag anzeigen

    Es ist glaube ich viel Gewohnheit, auch das mit dem unabhängig sein.
    In städtischer Umgebung kein Problem..
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)


  5. Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    1.524

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    In städtischer Umgebung kein Problem..
    Ganz sicher. Da ist die Parkplatzsuche wohl eher das größere Problem oft....
    Darum - so richtig auf'm Land stell ich mir das auch schwer vor.

  6. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    31.920

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Eben. Autofahren ist eine der Fähigkeiten, die man im Notfall einfach haben sollte. Wie eben auch Schwimmen.
    Ja, ohne Führerschein finde ich nicht gut...ohne der Kenntnis des Schwimmens ist okay.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  7. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    99

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Natürlich darf jemand, der sich ab und zu "fahren lässt" das ganze nicht als selbstverständlich betrachten, es nicht überstrapazieren, die Wahl des Typs eines neuen Autos nicht kritisieren und schon gar nicht bei einer eventuellen Absage pampig reagieren ... aber wenn sich alle einig sind, niemand das Gefühl hat ausgenutzt bis frech ausgenutzt zu werden ... was spricht dagegen?!

    Gute, oder zumindest etwas bessere Luft schätzen schliesslich auch Autobesitzer
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  8. Avatar von frei_gedank
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    647

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten gehen in die 9. Runde

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Schlimm natürlich nicht - nur kann ich mir nicht vorstellen, keinen zu benötigen.
    Ich habe den Führerschein auch erst mit 24 gemacht, vorher hatte ich kein Geld.

    Und ja, wirklich „benötigt“ habe ich ihn nie.
    Weder, als ich mit Bus und Zug zur Uni musste, noch als ich während der Ausbildung bei meinen Eltern wohnte und Arbeitszeiten hatte, zu denen kein öffentlicher Nahverkehr fuhr.

    Ich hatte mein Fahrrad und bin zu Fuß gegangen, ab und an habe ich mir mitten in der Nacht nach 12 Stunden Schicht ein Taxi gegönnt.

    Klar, ein Auto ist wesentlich bequemer und fahren zu können ist im Notfall Gold wert - definitiv.


    Wir haben ja seit längerer Zeit kein Auto mehr, ich bin aber eh nie wirklich regelmäßig gefahren und mir fehlt nichts - trotz MVG...

    Auf dem Land sieht das sicherlich ganz anders aus, ich denke da nur an meine Mutter im Allgäu.
    Solltet ihr mich jemals rennen sehen... Folgt mir!
    Ich bin faul, ich renne nicht ohne Grund.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •