Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 111
  1. User Info Menu

    Kuss Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Hallo liebe Diskutanten,

    ich bin ganz neu hier und mir gar nicht so sicher, dass mein Eintrag hier richtig ist. Ich bin euch also auch über freundliche Hinweise zum Wechsel in ein anderes Forum dankbar.

    Am Sonntag steht ja wieder die Zeitumstellung an. Ich bin danach (nicht am Sonntag selbst, sondern am Montag) immer ordentlich müde und schlapp. Das geht dann jedes Mal ein paar Tage so. Schlimmer ist es, wenn im Frühjahr eine Stunde fehlt. Aber ich merke es schon auch im Herbst. Kennt ihr das auch?

    Freu mich schon auf unsere Diskussion!

  2. Inaktiver User

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Leider wird sich bei allem Leiden die Tatsache nicht ändern *gääääääähn*

    Ich freue mich jetzt schon drauf *ironischgrins* Abends dann wirklich nur noch im Dunkeln Feierabend zu haben.

    Wie wäre es wenn wir hilfreiche Tipps austauschen um mit der Sache fertig zu werden? *anderKaffetassefesthalt*

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Hm.....seit Jahren ignoriere ich die Zeitumstellung, kein Umstellen von den wenigen Uhren wo das noch nötig ist, usw.......wenn ich also z.b. bis jetzt immer um 13 Uhr Mittag gemacht habe,dann ist es nach der kommenden Umstellung eben 12 Uhr,basta
    Und JA, dieser Quatsch nervt.....
    Gigaset1959

  4. User Info Menu

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    ich habe ebenfalls Probleme damit - und das seit 34 Jahren. Im Frühjahr ist es schlimmer, da brauche ich fast eine Woche, um wieder in den Tritt zukommen. Dass es am Sonntag dann eine Stunde früher duster ist, deprimiert mich.

    Sinn macht diese Zeitumstellung in meinen Augen nicht, obwohl in den jährlich sich wiederholenden Strängen hier in der Bri immer wieder begeisterte Anhänger finden.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  5. Inaktiver User

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Ich finds bekloppt, derzeit morgens um halb acht ist es ja fast noch dunkel, und ich schleiche in der Wohnung rum, weil ich denke es ist noch mitten in der Nacht und will ja niemanden aufwecken .

    Dabei sind die alle schon früher wach als ich...

  6. Inaktiver User

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Ergo: Ich bin für die Beibehaltung der Sommerzeit das ganze Jahr über.




    Aber Frage an alle, die unter diesem ein-Stunden-Jetlag dermassen leiden: ich gehe davon aus, dass ihr deshalb auch niemals weiter in anderen Zeitzonen Urlaub macht, oder ........ etwa doch?

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ergo: Ich bin für die Beibehaltung der Sommerzeit das ganze Jahr über.




    Aber Frage an alle, die unter diesem ein-Stunden-Jetlag dermassen leiden: ich gehe davon aus, dass ihr deshalb auch niemals weiter in anderen Zeitzonen Urlaub macht, oder ........ etwa doch?
    Der Vorschlag wurde ja auch schon öfter gemacht, einfach weil diese Lösung Kosten spart. Dazu können sich die Politker dann aber doch nicht durchringen.

    Und um die Frage mit der Stunde zu beantworten, nein, mir macht das keine Probleme. Allerdings finde und fand ich es schon immer deprimierend, dass es abends so früh dunkel wird. Umso mehr freue ich mich immer, wenn es wieder aufwärts geht.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende
    Reine Familiensache

  8. User Info Menu

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    ich mag diese zeitumstellung überhaupt nicht - vor allem die im frühjahr nicht. da fehlt mir wirklich diese stunde morgens, da ich um 4:45 uhr aufstehe.
    im herbst die umstellung verkrafte ich wesentlich besser. da ist 4:45 uhr ja wirklich 4:45 Uhr und nicht 3:45 uhr normalzeit.

    zeitumstellungen im urlaub haben mich bisher nicht wirklich gestört, da dann ja urlaub ist, ich schlafen kann so lange ich möchte und mir die stunde morgens (also wie bei der umstellung auf sommerzeit) nicht fehlt
    .
    love what you do


    .

  9. User Info Menu

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Ich mag diese Zeitumstellerei nicht. Nicht weil ich damit körperliche Probleme habe, sondern weil die ständige Uhrenumstellerei mir auf den Zeiger geht. Was man da an wertvoller Lebenszeit verliert...
    Wenn der Wind der Veränderung weht,
    bauen die einen Mauern
    und die anderen Windmühlen.

    - chinesisches Sprichwort -

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Zeitumstellung - habt ihr auch so eure Probleme damit?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ergo: Ich bin für die Beibehaltung der Sommerzeit das ganze Jahr über.
    Fände ich auch gut. Morgens ist mir das relativ wurscht, aber wenn es schon um fünf Uhr nachmittags dunkel wird, macht mich das ganz irre.

    Grundsätzlich habe ich mit der Zeitumstellung überhaupt keine Probleme. Ich gehe einfach früher bzw. später schlafen und gut is'.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •