Antworten
Seite 814 von 815 ErsteErste ... 314714764804812813814815 LetzteLetzte
Ergebnis 8.131 bis 8.140 von 8141
  1. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Ich fand das Wetter die letzten drei Tage schlicht wundervoll
    Heiter bis wolkig, um die 20 Grad, ab 17 Uhr wurd's merklich frischer, es ging immer ein leises Lüftchen, kaum spürbar aber doch so, dass die Luft nicht stand. Gute drei Tage waren das
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  2. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Wieder Urlaub? Neid! Nee, Späßle, geniesse es!
    Bloß mal eben für ein paar Tage rüber zum Bodensee.
    Sehr gute Freunde aus dem Norden, die wir seit Dezember 2019 nicht mehr gesehen haben, machen dort Urlaub.
    Jede Erklärung ist eine Hypothese

    (STOA169)

  3. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Gestern war herrliches Wetter - sonnig, aber nicht zu warm oder zu feucht. Man konnte in der Sonne sitzen und sie wirklich einmal geniessen. Davon wünsche ich mir mehr!

  4. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    Gestern war herrliches Wetter - sonnig, aber nicht zu warm oder zu feucht. Man konnte in der Sonne sitzen und sie wirklich einmal geniessen. Davon wünsche ich mir mehr!
    Das unterschreibe ich
    So dürfte von mir aus generell der Sommer sein!
    Ich schwanke schon seit Langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.

  5. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Gestern knallte die Sonne, und heute war ein schwüler Sommertag- Ende September will ich das nicht mehr! - wann kann ich endlich die Sommerklamotten wegpacken ?!

  6. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Gestern unerträglich schwül warm, ich Migräne von der Höllensorte. Lag wieder den ganzen Tag im Bett/überm Klo.
    Okay kennt man ja, Wetterumschwung.
    Abends stundenlanges Gewitter mit Starkregen, Straßen waren überflutet.

    Heute morgen dachte ich, oh schön, endlich abgekühlt, prima Pulliwetter.

    Pustekuchen, die Sonne stach wie blöd und mir war viel zu heiß. Nachmittags kam die Migräne wieder, toll, trotz Antikörperspritze und Triptan.

    Bitte lieber Gott, ich möchte kühles Herbstwetter. Mir geht es echt beschissen bei diesem schwül warmen Wechselwetter.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  7. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Mendo,- das tut mir leid, daß es dir so schlecht ging/ geht- früher war meine Migräne auch so schlimm,- seit ich EM Rente bekomme, stressfreier leben kann und auch dank Botox Prophylaxe geht's viel besser.
    Aber dieses komische Wetter ist natürlich zusätzlich belastend.

  8. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Chrischie31 Beitrag anzeigen
    Im Netz gefunden:

    Steh auf, die Sonne scheint!
    Was soll ich machen? Photosynthese?
    Great!
    Mich als Sonnenallergikerin hat das in meiner Kindheit immer maßlos aufgeregt.
    Und wenn es regnete, wurde rumgejammert. Meine Güte!

    Zitat Zitat von Chrischie31 Beitrag anzeigen
    Aber ich bekam als junge Erwachsene und später dann zu hören: „Geh doch mal in die Sonne, Du bist so blass."
    Manche Menschen sind halt blass! Ja und?
    Manche haben grüne Augen, manche haben lockige Haare...

    Ich kann mich noch gut daran erinnern (wahrscheinlich schrub ich es schon), dass in den sonnenverrückten 80ern die Mutter einer Freundin so total heiß auf Sonnenbräune war. Ich meine, sie ging nicht ins Solarium, aber sonnte sich, wann immer es ging. Und im Urlaub ging es idealerweise im Juli oder August nach Spanien oder Griechenland.
    Wenn die Familie dann wieder daheim war und ich fragte: "Schönen Urlaub gehabt?" war die Antwort (ganz empört) immer: "Sieht man das denn nicht???!!!" mit Verweis auf die Sonnenbräune.
    Ja klar - man hätte ja auch Kakerlaken im Zimmer haben können oder die Matratze war durchgelegen oder...
    Aber shiceegal - wenn du den ganzen Tag am Strand liegst und dich wie auf dem Grill wendest, damit auch noch der letzte Sonnenstrahl in die engste Ritze scheint - dann bekommst du davon eh kaum was mit.
    Geändert von phantomlake (27.09.2021 um 21:03 Uhr)
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  9. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Bitte lieber Gott, ich möchte kühles Herbstwetter. Mir geht es echt beschissen bei diesem schwül warmen Wechselwetter.
    Au weia!
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  10. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Gestern beim Scannen der Hochzeitsfotos von Marie Astrid von Lichtenstein festgestellt, daß die Ex von Ernst August von Hannover auch so eine Sonnenschabracke ist. Sowas von braun-verhutzelt. Chantal Hochuli. Jg. 55
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

Antworten
Seite 814 von 815 ErsteErste ... 314714764804812813814815 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •