Antworten
Seite 787 von 806 ErsteErste ... 287687737777785786787788789797 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.861 bis 7.870 von 8059
  1. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Die Hitze, der Lärm und die Nerven .....

    Ich wohne seit Jahren und recht plötzlich unter veränderten Geräuschkulissen:

    Im Haus, vorne und hinten gegenüber Kleinkinder, deren Eltern sich mit Kauf von Spielgeräten abgesprochen haben

    Pools haben jedoch alle und der jeweilige Kreischalarm schallt nach oben

    Tagsüber!

    Nun sind die Geschwisterkinder in einem Alter wo sie nach dem Abendessen noch von auf die Straße zum skaten dürfen
    (Bobbycar löst Skater ab )

    Wenn die dann im Bett sind, fangen die direkten Schlafzimmer Nachbarn mit zocken an

    Playstation zu 4. und Fenster auf
    Beginn fast punktgenau 23uhr

    Der jeweilige Lärm schalt aufgrund der Häuserlage optimal nach oben zu mir

    Puh, das ist ja auch ein Alptraum. Hier ist es auch so, dass wir in die Ruhe gezogen sind und dann die Umgebung sich verändert hat.

  2. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von MadameE Beitrag anzeigen
    Puh, das ist ja auch ein Alptraum. Hier ist es auch so, dass wir in die Ruhe gezogen sind und dann die Umgebung sich verändert hat.
    Das hatten wir auch. Der ewige Junggeselle unter uns ist nach seiner Frühverrentung zum noch mehr kiffenden und des Nachts durchzockenden Gesellen mutiert, der ständig die Nacht zum Tage gemacht hat. Jetzt wohnen wir ruhiger, meistens jedenfalls. Nur im Sommer bei offenem Fenster schlafen ist mitunter nicht einschlaffördernd, weil um 22 Uhr viele lebendig und laut werden. Da wird auch gerne akkurat eingeparkt in drei Zügen, wenn man die Frau vom Job abgeholt hat. Auch die laute Unterhaltung hat dann Konjunktur, was wohl so los war auf Arbeit. Ich verstehe es nur leider nicht, weil ich kein albanisch kann. Oder ist vielleicht auch bessser so. Schlafzimmer schräg über Parkbucht = suboptimale Planung.

  3. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Ach Mensch! Irgendwie vertrage ich die Hitze nicht mehr so gut. Jedenfalls momentan nicht. Ich bin so schlapp. Heute morgen schon eine Aura-Migräne... Eigentlich bin ich ein Sommermensch... Na ja, vielleicht wird es ja noch. Das kam dieses Jahr mal wieder so plötzlich mit der Wärme.

  4. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Lustig, hm, bei uns ist es auch gefühlt sehr laut. Geworden.

    Die eine Baustelle ist fertig, nun wird gerade das andere Haus abgerissen. Okay, muss sein.

    Immerhin war das Gekreische heute abend nicht so schlimm.

    Aber natürlich fährt mehrmals wöchentlich der Gärtner mit Karamaba durchs Gelände (wir haben hier Steinboden).

    Vorbildich ist aber die Post, auf Elektro umgestiegen.

  5. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Gut, ich habe meine Aktivitäten quasi auf Null gefahren (man hat mir verboten, z.B. einkaufen zu gehen), aber ansonsten komme ich mit der derzeitigen hohen Wärme (von Hitze mag ich inzwischen bei 34"C max heute, leider nicht mehr sprechen ... geht ja noch "besser") besser klar, als ich erwarten konnte
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  6. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Lärm ist ja nochmal ein ganz eigenes Thema. Jahrelang habe ich an einer Strasse gewohnt, in der sich schräg gegenüber meines Hauses eine Saufkneipe etablierte. Am Anfang gings noch und nach und nach wurde es immer dreister: besoffene Kerle, die in ihr Handy lallten, besoffene kreischende Frauen, Zocker mit Gebrüll und ganz zum Schluß stellte der freundliche und sehr schlagfreudige Wirt (Pöbeln und Schlägereien nahmen ebenso zu) auch noch Tisch und Stühle im Sommer auf den Bürgersteig. Ich habe bestimmt jeden 2. Tag Polizei und Ordnungsamt angerufen. Die hatten immer woanders zu tun und rieten mir, doch einfach mal freundlich mit dem Wirt zu reden. Konnte mich vor Lachen kaum halten....
    Ich frage mich ernsthaft, warum es nicht möglich ist, gegen so ein Gesocks hart vorzugehen. Mir wäre nur die Privatklage geblieben. Na danke. Davor hatte ich wirklich zuviel Angst.

    Letezndlich konnte ich wegziehen. Aber es waren harte und unschöne Jahre mit ebensolchen Nächten, in denen ich - besonders im Sommer - den lautstarken Bekundungen diverser Alkoholiker lauschen mußte.

    Ich wohnte übrigens in einem sehr jungen und studentischen Umfeld. Ich war offenbar die Einzige, die das störte, dass die Kneipe so laut war. Alle andernen meinten eher sowas wie "normal" und "leben und leben lassen" oder Ähnliches. Ich verstehe es bis heute nicht.

    In meiner neuen Wohnung sind in Sommernächten lustige Gesellschaften auf manchen Balkonen ggü zu hören. Das nervt mich auch, aber da es absehbar endlich ist, nehme ich es hin. Mit Ohropax und Fenster zu geht es dann auch.

    Trotzdem verstehe ich das allgemeine Bedürfnis nach Lautstärke nicht.

  7. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Iceman0905 Beitrag anzeigen
    Kreischende Grundschulkinder sind aber auch schlimm! Und - man muss es einfach sagen - Mädchen können irgendwie noch schriller und durchdringender kreischen als Jungs. Gestern hier von mittags nach der Schule bis fast 23 Uhr....
    ... wie geht das denn, lieber Iceman?

    Bei uns ist dann so gegen 21 Uhr Schluss. Immerhin.

  8. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Chelonia_mydas Beitrag anzeigen
    Lärm ist ja nochmal ein ganz eigenes Thema. Jahrelang habe ich an einer Strasse gewohnt, in der sich schräg gegenüber meines Hauses eine Saufkneipe etablierte.

    In meiner neuen Wohnung sind in Sommernächten lustige Gesellschaften auf manchen Balkonen ggü zu hören. Das nervt mich auch, aber da es absehbar endlich ist, nehme ich es hin. Mit Ohropax und Fenster zu geht es dann auch.

    Trotzdem verstehe ich das allgemeine Bedürfnis nach Lautstärke nicht.
    Ich weiss gar nicht, warum Studis so einen schlechten Ruf haben ... ich hab da alles durch, und auch lange in Studigegenden gewohnt. Kaum mal eine Party, Pakete tagsüber immer nett angenommen ...

    Da fand ich die Rentnertruppe beim Späti schlimmer.

    Und ja, Kreischkinder, die sich über mehrere Häuser unterhalten.

  9. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    (....) eine Aura-Migräne... (...)
    hatte gestern abend kurz vor dem Einschlafen das Vergnügen.

    Und bei offenen Fenstern ein "Autorennen" Spiel wurde hier auch gespielt - 1,5 h lang.

  10. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Ich hatte heute morgen Kopfweh, und merke gerade die gefühlten 34 Grad.

    Eigentlich wollte ich nochmal raus, aber - keine Chance. Der Abendozon wird mir garantiert den Rest geben.

    Ich werde mich dann noch in die Badewanne hauen. Lacht nicht, das hilft.

Antworten
Seite 787 von 806 ErsteErste ... 287687737777785786787788789797 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •