Antworten
Seite 785 von 813 ErsteErste ... 285685735775783784785786787795 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.841 bis 7.850 von 8123
  1. VIP

    User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von mkr Beitrag anzeigen
    Kindertoben und Kreischen, gut und schön, aber auch für die gilt die 22 Uhr Regel. Da hat Ruhe zu sein, oder nur noch Zimmerlautstärke.
    Finde ich auch. Und obwohl ich kein gläubiger Mensch bin und vor ca. 20 Jahren das letzte Mal in der Kirche war, ist es mir sauer aufgestoßen, als am Ostersonntag nachmittags um zwei die Nachbarskinder kreischend auf dem Trampolin ihren Spaß hatten.

    Heute ist es hier total angenehm. 17 Grad, milde Sonne, viel Wind, so mag ich das.

  2. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    na lt meinem Handy erwarten Wien auch wieder heiße Tage - wir sind ja inzwischen froh, wenn "nur" 32 Grad avisiert sind und nicht 38....

    @Katel ich bringe Patti Smith mit auf den Balkon (Horses ist eine meiner Lieblingsalben. Und Fischer Z von '80 going deaf for a living: Marliese)

    Höre ich zur Zeit wieder dauernd (den Zauner und Kollegen geb' ich mir bei dir über Headset - bin ja nicht so )

    Mein Nachbar (hier Großstadt Wohnhaus mit x Parteien) unter mir (Lieber Kerl, nette Familie) ist ja Tecno Fan. Grad hört er wieder Psy Trance auf Anschlag. Immer Hinweis auf "Katze aus dem Haus"

    Kinderlärm haben wir hier eher wenig - nur ab und an vom hofeigenen Spielplatz. Aber nicht nervig, eher niedlich...
    Dafür halt Verkehr und Baustelle (ein Hinterhof wird verdichtet bebaut)

    Im Grunde freu' ich mich jetzt sogar auf ein paar !!! Tage!!! (bitte nicht wieder Wochen) mit Hochsommer, weil ich mal an die Alte Donau schwimmen will - und abends lang draußen sitzen. War mir bisher mit den meist moderaten Temperaturen zu frisch.

    Bin ja Frostbeule UND Hitzehasser zugleich

  3. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Puh, die angekündigte Hitzewelle verursacht mir jetzt schon Bauchschmerzen. Am heißesten wird es im Südwesten mal wieder. Mehrere Tage über 30 und bis zu 35 Grad in meiner Arbeitsstadt. Mir ist jetzt schon schlecht. Ich fürchte, Sommerdepris habe ich auch. Alle sind gut gelaunt und beklagen sich vielleicht mal ein bissl, aber mir geht es in dieser Hitze wirklich mies, vor allem Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme und eine allgemeine Antriebslosigkeit machen mir dann echt zu schaffen und ich bin kaum zu was gebrauchen. Eigentlich läuft mein Leben dann nur auf Sparflamme, was sehr schade ist. Ich blühe bei bedeckten Tagen mit moderaten Temperaturen auch förmlich auf bzw. fühle ich mich dann durch das Wetter überhaupt nicht mehr beeinträchtigt.

  4. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Tomstanson Beitrag anzeigen
    Ich würde mich über kreischende Schulkinder nicht beschweren ... ich mag mir lieber nicht vorstellen, wie froh die sind, alle wieder beisammen zu sein.

    Ich gehöre zu denen, die den jüngeren Generationen unendlich dankbar sind, dass sie den schweren Weg der letzten Monate ohne großes Theater gegangen sind. Mit allem ...

    Chapeau für alle, die jünger sind als 25 ...
    Ohne großes Theater würde ich nicht sagen und hier in Hessen war die letzten Monate doch alles Tutti. Und wenn nicht, wurde sich trotzdem getroffen, da brachen wir uns alle nix vormachen. Die Spielplätze waren voll, die Kitas und Schulbetreuungen/Horte auch. Die können MIR dankbar sein, dass ich die ganze Zeit ohne groß geschützt zu sein die Betreuung übernommen habe!!! Aber da kommt mal nix von wegen Dankeschön. ( OK, ab und an mal eine offizielle mail vom Volker, wie toll er uns findet - geh mir weg) Die Spielplätze hier sind schön abgelegen - da können sie gerne kreischen bis Mitternacht. Rundherum in den Gärten wird sich halt leider übertönt ohne Ende. Bin da in meiner Freizeit auch ab und an ruhebedürftig.

    Und dieses Dreckswetter sorgt für überfüllte Pools beim Nachbarn - um den Bogen zum Strangthema mal wieder zu schlagen

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Hier ist es heute noch recht angenehm. 14 Grad und Sonne. Hunderunde mit Jacke und beim Frühstück auf dem Balkon war es fröstelig !

    Gestern war hier das Wetter auch ok. Die Luftfeuchtigkeit war niedriger als an den Tagen vorher, sodass ich sogar eine Stunde in der Gegend rumgeradelt bin. Es war ein bisschen windig - sehr schön! Nur meinen Sonnenhut musste ich ab und zu festhalten.

    To whom it may concern: Die Frühjahrsdepression gibt es und sie wird auch teilweise beforscht. [[Und die meisten Suizide gibt es in der "schönen" Jahreszeit.]]

    Eine erträgliche Woche!
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  6. VIP

    User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    @Katel ich bringe Patti Smith mit auf den Balkon (Horses ist eine meiner Lieblingsalben.
    Jaaa! Patti Smith natürlich auch. Gestern 4-mal hintereinander Banga. Unter anderem.

    Höre ich zur Zeit wieder dauernd (den Zauner und Kollegen geb' ich mir bei dir über Headset - bin ja nicht so )
    Dazu PN, der Anonymität wegen.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  7. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von Tomstanson Beitrag anzeigen
    :

    Gestaubsaugt? ... Und danach hast du noch flott gefensterputzt?!"
    Supergute Brücke
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  8. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    25 Grad, Sonne knallt, aber auf dem Balkon unter dem Sonnenschirm mit angenehmen Wind lässt es sich prima aushalten.

  9. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Die Hitze, der Lärm und die Nerven .....

    Ich wohne seit Jahren und recht plötzlich unter veränderten Geräuschkulissen:

    Im Haus, vorne und hinten gegenüber Kleinkinder, deren Eltern sich mit Kauf von Spielgeräten abgesprochen haben

    Pools haben jedoch alle und der jeweilige Kreischalarm schallt nach oben

    Tagsüber!

    Nun sind die Geschwisterkinder in einem Alter wo sie nach dem Abendessen noch von auf die Straße zum skaten dürfen
    (Bobbycar löst Skater ab )

    Wenn die dann im Bett sind, fangen die direkten Schlafzimmer Nachbarn mit zocken an

    Playstation zu 4. und Fenster auf
    Beginn fast punktgenau 23uhr

    Der jeweilige Lärm schalt aufgrund der Häuserlage optimal nach oben zu mir

    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  10. User Info Menu

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Meine Strategie fürs Frühstück auf der Terrasse oder auf dem Balkon: Freejazz oder Minimal Music oder was von Strawinsky, Shostakovich, Hindemith oder Velvet Underground.
    Laut.

    Mir gefällt´s.
    Ich empfehle "Rotting Christ" (Greek Metal).

    By the way: Ich habe (auch geräuschtechnisch) überhaupt keine Probleme mit meinen Nachbarn.
    Ich höre die einfach nur so. Und hoffe, dass die Nachbarn damit leben können.

    Noch was zum Thema:
    Sooo warm ist es hier in OWL noch nicht. Aber alles über 22 °C ist nix für mich. Daher: .
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

Antworten
Seite 785 von 813 ErsteErste ... 285685735775783784785786787795 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •