Antworten
Seite 1085 von 1095 ErsteErste ... 855859851035107510831084108510861087 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.841 bis 10.850 von 10945
  1. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Wohnst du auch in Österreich? Was Laufkundschaft bedeutet, braucht man wohl nicht zu erläutern.
    Ja, ich lebe in Österreich.

    Ich habe den Begriff "Laufkundschaft" doch gar nicht erläutert. War lediglich ein Antwort auf Stinas Frage, ob es das Wort bei uns gibt.

  2. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ich verorte es in Ost-Westfalen. Kann sein im Zusammenhang mit Kindern? "Kommste wieder hinter mir hergefötselt" oder so. Vielleicht ist es auch nur eine Verbasterung oder Erfindung innerhalb unserer Familie.
    Ja, Telpa, als Ursprung sähe ich dann ebenfalls das Wort Feute.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Saruma Beitrag anzeigen
    Ich verorte es in Ost-Westfalen. Kann sein im Zusammenhang mit Kindern? "Kommste wieder hinter mir hergefötselt" oder so. Vielleicht ist es auch nur eine Verbasterung oder Erfindung innerhalb unserer Familie.
    Ja, Telpa, als Ursprung sähe ich dann ebenfalls das Wort Feute.
    Geschrieben leuchtet mir das ein und der sprachliche Zusammenhang zu den Füßen liegt nahe - gesprochen klingt es für mich eher befremdlich, da hätte ich deutliche andere Assoziationen. 😆

  4. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Kann ich mir denken. Ich sehe jemanden auf eine irgendwie witzige Art daherlaufen.
    Die Aussprache wäre mit kurzem ö.

  5. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Ja, ich lebe in Österreich.

    Ich habe den Begriff "Laufkundschaft" doch gar nicht erläutert. War lediglich ein Antwort auf Stinas Frage, ob es das Wort bei uns gibt.
    Du hast nicht nur bejaht, dass es den Begriff gibt, sondern auch gleich erklärt, was er bedeutet, also das ist doch wohl eine Erläuterung?

  6. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Allen die willen na Island gahn, den Kabeljau zu fangen ... das mussten wir in der Schule singen.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  7. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Mussten die auch Bärte haben, die die gahn wollten, oder waren das wieder andere?

  8. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    das müssen Männer mit Bärten sein, Jan und Klas und Hein und Pitt (oder so ähnlich)
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  9. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Du hast nicht nur bejaht, dass es den Begriff gibt, sondern auch gleich erklärt, was er bedeutet, also das ist doch wohl eine Erläuterung?
    Nein, ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass "Laufkundschaft" auch bei uns ein Begriff der Wirtschaft ist.

    Bei einer Erläuterung hätte ich, getreu Wikipedia, geschrieben, dass es sich um Kunden handelt, die ihren Bedarf entweder als Passant zufällig "im Vorübergehen" oder jeweils einmalig nach Vergleich der Marktdaten bei ständig wechselnden Anbietern decken.

    Ich hoffe, die Unklarheiten hiermit beseitigt zu haben.


  10. User Info Menu

    AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen

    Zu den "asiatisch gelesenen" Menschen könnte man doch auch einfach "für asiatisch gehaltene Menschen" sagen. Dann wäre auch klarer, was gemeint ist.
    Ich finde, das trifft es nicht. Wenn eine Amerikanerin asiatische Züge hat, dann halte ich sie nicht für eine Asiatin. Aber sie ist asiatisch-stämmig.

    Anscheinend gab es für die Formulierungen der Autorin massiven Gegenwind aus der Leserschaft. Die Kolumne wurde jedenfalls komplett überarbeitet, die Formulierung überall gegen "asiatisch-stämmig" ausgetauscht.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.

    "In Deinem Alter..."
    "Ich bin nicht in meinem Alter!"


    It‘s called a joke. We used to tell them before people became offended by everything.

Antworten
Seite 1085 von 1095 ErsteErste ... 855859851035107510831084108510861087 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •