Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. Inaktiver User

    Sind Forenuser doof?

    Also, es macht mich nicht fassungslos, aber ich finde es ärgerlich:

    dass hier im Forum inzwischen ganz offensichtlich genau so ein Mist abläuft wie seinerzeit mit dem Pseudo-Blog der Bahn!

    Das kommt besonders unglaubwürdig rüber, da die meisten, die hier so lobhudeln, angeblich seit Jahren nur mitlesen und sich jetzt plötzlich alle bemüßigt fühlen, ihren ersten Kommentar zugunsten eines Produkttests abzugeben.

    Und, NEIN, das ist keine Spekulation, denn es ist einfach offensichtlich, dass wir hier für dumm verkauft werden!
    Bei der Bahn hat das ja auch eine Weile funktioniert, aber mittlerweile sind die User in solchen Foren wie diesen hier doch nicht mehr ganz so blöd.

  2. User Info Menu

    AW: Sind Forenuser doof?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das kommt besonders unglaubwürdig rüber, da die meisten, die hier so lobhudeln, angeblich seit Jahren nur mitlesen und sich jetzt plötzlich alle bemüßigt fühlen, ihren ersten Kommentar zugunsten eines Produkttests abzugeben.
    Kannst du mal genauer sagen worum es geht?

  3. User Info Menu

    AW: Sind Forenuser doof?

    Zitat Zitat von Lindaxxx Beitrag anzeigen
    Kannst du mal genauer sagen worum es geht?
    Würde ich auch gerne wissen ?
    Alles Liebe, Nellie

    Jetzt auch als Next erhältlich

    WEDER HARTZER NOCH ARBEITSLOS. Trotzdem prügel ich nicht auf diese ein

  4. User Info Menu

    AW: Sind Forenuser doof?

    Mezurasii, ich verstehe, was Du meinst.
    Vor allem, wenn diese angeblich seit Jahren mitlesenden User dann schreiben, als hätten sie aus einem Marketingprospekt abgeschrieben.

    Aber wir merken das ja, deswegen sind wir nicht doof.
    Ich hab meine Ernährung umgestellt.


    Die Chips stehen jetzt links von der Tastatur.

  5. Inaktiver User

    AW: Sind Forenuser doof?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also, es macht mich nicht fassungslos, aber ich finde es ärgerlich:

    dass hier im Forum inzwischen ganz offensichtlich genau so ein Mist abläuft wie seinerzeit mit dem Pseudo-Blog der Bahn!Das kommt besonders unglaubwürdig rüber, da die meisten, die hier so lobhudeln, angeblich seit Jahren nur mitlesen und sich jetzt plötzlich alle bemüßigt fühlen, ihren ersten Kommentar zugunsten eines Produkttests abzugeben.

    Und, NEIN, das ist keine Spekulation, denn es ist einfach offensichtlich, dass wir hier für dumm verkauft werden!
    Bei der Bahn hat das ja auch eine Weile funktioniert, aber mittlerweile sind die User in solchen Foren wie diesen hier doch nicht mehr ganz so blöd.
    Ja genau, was war damals los? Das weiß ich jetzt auch nicht. Bin ich jetzt doof???

  6. Inaktiver User

    AW: Sind Forenuser doof?

    Zitat Zitat von Lindaxxx Beitrag anzeigen
    Kannst du mal genauer sagen worum es geht?
    Es gibt einen Strang, in dem plötzlich ganz viele User auftauchen, die laut Anmeldedatum schon einige Jahre Mitglied der BriCom sein sollen, und die überschlagen sich fast vor Begeisterung über ein bestimmtes Produkt - allesamt mit Ihrem allerersten Beitrag überhaupt.
    Dabei klingen die Formulierungen wie vom Marketingchef abgesegnet.

    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ...

  7. Inaktiver User

    AW: Sind Forenuser doof?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ja genau, was war damals los? Das weiß ich jetzt auch nicht. Bin ich jetzt doof???
    Keine Ahnung

    Die Bahn hatte vor einiger Zeit in diversen Foren professionelle Blogger losgeschickt, die die Bahn loben und in ein gutes Licht rücken sollten.
    Ist leider aufgefallen, dass es keine "normalen" User waren, sondern bezahlte Jubler.

  8. Inaktiver User

    Sind Forenuser doof?

    Zitat Zitat von Lindaxxx Beitrag anzeigen
    Kannst du mal genauer sagen worum es geht?
    Da wäre zum einen der Strang mit dem "schönsten Party-Geburtstags-Avatar" zum zehnjährigen BriCom-Jubiläum.

    Plötzlich sind diverse Karteileichen zum Leben erwacht und haben mitgejubelt, weil es was zu gewinnen gibt.

    Bei der Gelegenheit ist mir zum ersten Mal aufgefallen, wie viele "stille Mitleser" es hier gibt...

  9. Inaktiver User

    AW: Sind Forenuser doof?

    Ja, aber so etwas gibt es doch überall. Ich weiß nur, dass ich echt bin. Das weiß ich aus zuverlässiger Quelle.

    Und der Hauptteil meines Lebens findet im RL statt.

    Von daher kann ich ganz entspannt bleiben.

  10. Inaktiver User

    AW: Sind Forenuser doof?

    Die so ganz allgemein gestellte Frage aus dieser Strangüberschrift würde ich mit nein beantworten, da ich grds. ablehne eine Gruppe von über 100.000 Menschen als eine Einheit zu sehen und diesen einen einheitlichen Denkhintergrund zu verpassen. Mein Motiv Forenuserin zu sein unterscheidet sich möglicherweise/sicherlich von dem von anderen Forenusern. Und auch wenn mein Motiv oder ich selbst doof bin, was ich aber bestreite, heißt das ja nicht automatisch, dass alle User oder ihre Motive doof sind.

    Allerdings müßte die Frage m. E. besser und m. E. zutreffender formuliert lauten:
    "Sind Forenuser, die sich aus derzeit 101.350 Strängen ausgerechnet die Stränge raussuchen, über die sie sich ärgern können und wollen, doof?" Besonders, wenn ein solcher Strang nicht an exponierter Stelle immer wieder ins Auge fällt, sondern ich mir das Ärgernis ja sehr aktiv irgendwo in der Mitte der aufgelisteten Foren und Stränge suchen muss.

    Auch da würde ich das Wort "doof" aber ungerne benutzen, aber mich würde es schon mal interessieren, warum man sich derartig aufregen kann, weil ein Strang nicht in das eigene Denkkonzept passt und dort 5 oder 10 von derzeit knapp 200.000 Usern schreiben, denen unterstellt wird, sie würden nicht objektiv schreiben?

    Ach so, um die Frage aber dennoch für mich zu beantworten: Schlamperl ist Forenuserin und nicht doof.

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •