+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. Inaktiver User

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Das ist jetzt der zweite Strang, in dem es um Datum und Wochentage geht. [editiert]
    Geändert von ganda55 (03.07.2018 um 11:08 Uhr) Grund: Polemische Spekulation gelöscht. AGB beachten!

  2. gesperrt
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    129

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte, aber das klingt doch sehr stark deutlich schwerwiegender.

    Jooker, bitte wende Dich dringend an Deinen Hausarzt.
    Da kann ich mich nur anschließen! Bitte, wende dich ganz dringend an einen Arzt!

  3. gesperrt
    Registriert seit
    17.05.2018
    Beiträge
    15

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    @FrolleinFux : Nein ! Ich esse wirklich sehr wenig bis gar nicht. Ich kann locker eine Woche ohne Essen auskommen, mich würde das nicht stören.

    Kennst du Joker von Badman ? Der war psychisch krank !! Der hatte nicht mehr alle Latten im Zaun. So denke ich zur Zeit. Ich habe nur eine Ausbildung abgeschlossen. Kein Studium. Bin teilweise ein Versager, wenn ich sehe, dass mein Bruder und mein Papa jeweils ein Studium abgeschlossen haben und ordentlich malocht haben : /

    Ja und mit der Zeit ich vergesse es einfach. Ich stehe auf und das wars, die Zeit interessiert mich einfach nicht. Keine Ahnung warum. Vielleicht sollte ich deswegen auch zum Arzt.

  4. Avatar von Roundabout
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Zitat Zitat von Jooker94 Beitrag anzeigen
    @FrolleinFux : Nein ! Ich esse wirklich sehr wenig bis gar nicht. Ich kann locker eine Woche ohne Essen auskommen, mich würde das nicht stören.

    Kennst du Joker von Badman ? Der war psychisch krank !! Der hatte nicht mehr alle Latten im Zaun. So denke ich zur Zeit. Ich habe nur eine Ausbildung abgeschlossen. Kein Studium. Bin teilweise ein Versager, wenn ich sehe, dass mein Bruder und mein Papa jeweils ein Studium abgeschlossen haben und ordentlich malocht haben : /

    Ja und mit der Zeit ich vergesse es einfach. Ich stehe auf und das wars, die Zeit interessiert mich einfach nicht. Keine Ahnung warum. Vielleicht sollte ich deswegen auch zum Arzt.
    Ja dann mach doch. Was hält dich ab ?
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."

  5. gesperrt
    Registriert seit
    17.05.2018
    Beiträge
    15

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Der wird dann nur sagen, dass ich ein an den Löffeln hätte. Ich kenne meinen Arzt leider nur zu gut ; )

  6. Inaktiver User

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Hallo Jooker,
    also ich bin Ärztin. Und ich denke, du solltest dich wirklich beim Hausarzt durchchecken lassen.
    Mir fallen nämlich einige Sachen ein, die zu ähnlichen Beschwerden wie bei dir führen können.
    Bitte geh unbedingt zum Hausarzt. Oder zu einem anderen Arzt, der dir zuhört...

  7. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.548

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Wenn Du uns nicht veralberst solltest Du wirklich zum Arzt gehen.

    Halluzinationen hast Du nach Deiner Beschreibung eher nicht.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  8. Avatar von Roundabout
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Zitat Zitat von Jooker94 Beitrag anzeigen
    Der wird dann nur sagen, dass ich ein an den Löffeln hätte. Ich kenne meinen Arzt leider nur zu gut ; )
    Dann nimm einen anderen
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."


  9. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    273

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Hey Jooker, liest Du hier noch mit?
    [editiert]dann solltest Du schauen, dass Du mehr auf Dich achtgibst. Eine Woche ohne essen? Wohl kaum ohne körperliche Beschwerden, wie Müdigkeit.
    Deine Symptome lassen mich an den Beginn einer Psychose denken, das kann in Umbruchzeiten (Ausbildung fertig, Arbeit antreten) schon mal vorkommen und heisst nicht, dass Du „nicht mehr alle Latten am Zaun hast“. Diese Vorurteile führen oft dazu, dass Betroffene sich keine Hilfe suchen.
    Deine Schilderungen erinnern mich an meine eigenen Erfahrungen damit in meiner Jugend.
    Das war eine kurze Periode, in der ich medikamentöse Hilfe in Anspruch genommen habe und das hat sehr schnell geholfen.
    Kann als Reaktion auf Stress vorkommen. War zumindest bei mir so.
    Ich würde Dir wirklich raten, zum Arzt zu gehen.
    Geändert von ganda55 (03.07.2018 um 11:12 Uhr) Grund: Begründeten Verdacht nur per PN an Moderation oder Meldebutton; ansonsten Spekulationen sein lassen, AGB beachten.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    17.05.2018
    Beiträge
    15

    AW: schlapp, Müde und komme kaum aus dem Bett habe Halozinationen

    Danke.
    Ich habe manchmal mega Panikattacken.

    Vor allem Uhren machen mich sehr verrückt. Keine Ahnung warum. Früher in der Schulzeit habe ich nie darauf geachtet, vielleicht deswegen. Vielleicht jetzt weil ich mehr darauf achte? Ich komme kaum aus dem Bett und bin extrem müde, wenn ich nicht mindestens 10 Stunden schlafe. Dann beim aufstehen muss ich gucken, wie spät und welches Datum wir haben. Also Kalender gucken, sonst vergesse ich es sofort wieder. Generell vergesse ich die Uhrzeit sofort wieder. Mal hab ich ein gutes Zeitgefühl mal ein schlechtes. Kalender streiche ich immer den nächsten Tag um, hoffe das hilft.

    Wie ist es bei euch? Ist das normal?

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •