+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Avatar von aurora18
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    31

    cool Sonnenanhängerin

    Ich bin eine leidenschaftliche Sonnenanhängerin im Gegensatz zu Sonnenanbeterin.

    Für mich sind Sonnenanbeter sehr leichtsinnig .. Sonnenbrand in jungen Jahren rächt sich oftmals mit Hautkrebs im Alter .. aber davon will die Jugend nichts wissen ..
    Ich auch nicht als ich jünger (und dümmer ) war .. jetzt , im Alter (52), habe ich im Dekolleté hässliche (verdickte) Sommersprossen , die ich jährlich checken lassen muss .. die Sommersprossen auf den Schultern und Rücken, sind zwar nicht verdickt, aber ob die "schön" sind, ist eine andere Frage ..
    Geboren bin ich übrigens OHNE Sommersprossen
    Als Kind, Jugendliche und junge Erwachsene, habe ich sofort Spaguetti-Tops getragen, sobald die Sonne schien und es wärmer als 25 Grad wurde und so oft ich könnte, im Schwimmbad oder Strand, stundenlang, (hirnlos) Sonne getankt
    Irgendwann mit Mitte 30 hörte es plötzlich auf. Da würden mir die Sonnenbäder öde , sinnlos und zeitraubend .. mit dem Hautschaden muss ich mich heute abfinden und irgendwie klar kommen, sowie mit der ständigen Angst vor Hautkrebs, die wie ein Damoklesschwert, drohend, über mich schwebt ..

    Wie auch immer .. ich bin heute eine gemäßigte Sonnenanhängerin Ohne Sonne kann ich nicht leben ..
    Die dunkle Jahreszeiten (November, Januar, Februar, März) sind mir ein Graus und extrem deprimierend (außer den Dezember- den liebe ich über alle Maßen .. )
    Aber ich ich vermeide, explicit, die direkten Sonnenstrahlen auf der Haut. Ich laufe oder sitze im Schatten, trage Sonnenbrille und bedecke meinen Oberkörper. Ich trage eine leichte Tunika über die Spaguetti-Träger .. auch am Strand
    Sommerbäder sind für mich uninteressant geworden .. die sind mir eh zu unhygienisch und überfüllt ..

    Also ich brauche die Wärme und Sonne satt ( bis 30 Grad ) , wie die Luft zum Atmen .. ohne gehe ich jämmerlich ein ..

    Allerdings Temperaturen über 30 Grad und Arbeit finde ich überhaupt nicht prickelnd .. dann wünschte ich mir "hitzefrei" zu haben .. Leider nimmt mein Arbeitgeber darauf keine Rücksicht .. !!!
    Carpe Diem

  2. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.027

    AW: Sonnenanhängerin

    Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich hole mir jetzt mit 50 + genau die Sonnenschäden die ich in jungen Jahren versäumt habe.

    In unseren Breitengraden gibt es, durch die durchwachsenen Sommmer, viel zu wenig Gelegenheit für "Sonnenbäder". Und wenn sie da sind werden sie von mir auch ausgiebig genutzt.
    Geändert von Simpleness2 (27.05.2018 um 15:37 Uhr)

  3. 27.05.2018, 23:06


  4. 27.05.2018, 23:06


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •