+ Antworten
Seite 5 von 28 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 279
  1. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von Horus Beitrag anzeigen
    Morgentliche Schwimmtrainings, Lauftrainings,
    ach ja, sport: ungefrühstückt. einzige Ausnahme. Aber danach!

  2. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.287

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von maryquitecontrary Beitrag anzeigen
    Gesunder Menschenverstand würde nahelegen, dass diejenigen frühstücken, die morgens Hunger haben, und die anderen es lassen. Daß alle im Laufe des Tages variiert und ballaststoffreich essen, bis sie gesättigt sind, und nicht mehr.
    Das klingt vernünftiger als all die Ernährungssäue, die so durchs Dorf getrieben werden. Mich stört an diesen Säuen generell, dass alle über einen Kamm geschoren werden.

    Ohne ein kleines Frühstück bin ich zu nix zu gebrauchen (mir wird dann richtig schlecht), ich kriege aber auch nicht allzu viel runter. Dafür kann ich abends problemlos viel essen, was für andere wiederum Einschlafstörungen und Sodbrennen bedeuten kann. Was man verträgt oder nicht verträgt, ist doch höchst individuell.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  3. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.951

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Wenn Frühstück eine gefährliche Mahlzeit ist, dann habe ich bisher alles verkehrt gemacht.
    Ohne Kaffee und Toast zeigt mir mein Kreislauf den halben Tag lang einen Vogel, ohne Trinken und Essen komme gar nicht in die Puschen.
    Das einzige, das mich unter der Woche mit dem Aufstehen versöhnt, ist die Aussicht auf ein baldiges Frühstück.
    Ich wache nachts schon oft auf, weil nagenden Hunger verspüre - so mit Magenschmerzen und allem.
    Ohne Früstück wird mir schklecht, zumindest am frühen Morgen, der eh nicht meine Zeit ist.
    Wenn ich ausschlafen darf, kann ich ohne gefrühstückt zu haben, eine Hunderunde machen, mehr aber nicht.

    Ich kann die seltsamsten Sachen morgens essen: Pho Bo, Lammkotelett, Peperonata, Häsebrot mit Kompott, umgedrehte Spiegeleier mit Bacon, gebratenen Lachs vom Vorabend, Sushi, gebratene Garnelen ... Chili sin carne, Obst ... Alles, was ich tagsüber auch gern esse. Es scheitert leider oft daran, dass mir niemand das ganze Zeug zunereitet.

    Und wenn ich nach gut 2 Stunden in der Arbeit bin, ist das 2. Frühstück angesagt.
    Ich mag dafür kein richtiges Mittagessen. Noch nie.

    Abends geht dann wieder viel. Und zwischendurch auch.

    Ich bin ziemlich überzeugt davon, dass das Essverhalten genetisch determiniert und höchst individuell ist. Enzymatische Ausstattung, zirkadiane Rhythmik etc. Und dass bei vielen von uns eine Ess-Sozialisierung über dem intrinsischen eigentlichen Essverhalten liegt. Die inflationären und häufig wechselnden Ernährungsdogmen tragen sicher dazu bei, dass viele sich aktuell gehypten Essschemata unterwerfen (weil "gesund"), die nicht zu ihnen passen.

    Ich bin schlank, an der Grenze zum Untergewicht.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  4. Avatar von rebellin
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    2.692

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Der brititsche Biochemiker Terence Kealy kommt gerade mit der neuesten Ernährungsweisheit um die Ecke: "Breakfast is a dangerous meal".
    Ja, das stimmt!
    Und zwar genau dort: In Großbritannien!

    Keinen gescheiten Kaffee, stets auf Stufe "kohlrabenschwarz" eingestellte Toaster, fettige Würstchen, Bohnen in Soße, Pilze usw., wenn Konfitüre, dann nicht fruchtig, sondern nur süß und in Einzelportionen verpackt - das ist echt gefährlich.
    Und zwar für meine gute Laune!

    Ergänzung: Beitrag von einer immer schon schlanken Frühstückerin.

  5. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.271

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Mir ist es ziemlich egal,wer was 'erforscht' hat.Mein Frühstück ist mir heilig,das lass ich mir nicht schlechtreden.
    Was es mittags oder abends gibt ist was anderes,aber das Frühstück muss sein,das wird nie zur Diskussion stehen.Ob eine Hunderunde davor oder danach stattfindet ist egal(relativ).
    Nach dem Aufstehen werden die Katzen gefüttert,danach bekomme ich meinen Kaffee und genügend Zeit am PC.
    Danach bekommen die Katzen noch den Rest des Futters der ihnen zusteht und ich mein Frühstück mit einer Riesentasse Tee.Danach kann kommen was will.
    Seit ich mal,beinah aus den Schuhen gekippt bin auf der Hunderunde,esse ich irgendwas kleines vor dem Weggehen,wenns dem eilt mit Rausgehen
    Recherchen haben ergeben,dass manche Leute gar keine Laktose brauchen um intolerant zu sein

  6. Avatar von rebellin
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    2.692

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Es scheitert leider oft daran, dass mir niemand das ganze Zeug zunereitet.
    So geht es mir auch. Ich bräuchte so diesen Service wie bei einem abwechslungsreichen, hochwertigen Frühstück in vielen Hotels. Und dann am besten gleich noch die Zeit (so etwa 1 Stunde) mit dazu.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Ich kann die seltsamsten Sachen morgens essen: Pho Bo, Lammkotelett, Peperonata, Häsebrot mit Kompott, umgedrehte Spiegeleier mit Bacon, gebratenen Lachs vom Vorabend, Sushi, gebratene Garnelen ... Chili sin carne, Obst ... Alles, was ich tagsüber auch gern esse. Es scheitert leider oft daran, dass mir niemand das ganze Zeug zunereitet.

    Und wenn ich nach gut 2 Stunden in der Arbeit bin, ist das 2. Frühstück angesagt.
    Ich mag dafür kein richtiges Mittagessen. Noch nie.

    Abends geht dann wieder viel. Und zwischendurch auch.

    I .
    biologischer Zwilling, zweieiig wg chrono

  8. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Frühstück? Nicht sitzen? Ich dachte, sitzen wäre das neue Rauchen!

    Als Kind mochte ich auch nicht und musste das mit meiner Mutter ausdiskutieren. Heute ist es so, dass ich frühstücke, wenn es abends vorher wenig gab und es lasse, wenn es abends sehr viel gab. Eigentlich logisch.

    Normalerweise reicht mir ein Tee oder Kakao ohne Zucker und eine Spitzpaprika. Da habe ich was zu kauen, ohne besonders viel Kalorien zu mir zu nehmen.

    Mein Freund frühstückt fast nie. Wir sparen dadurch viel Zeit morgens.

  9. Inaktiver User

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Auf
    Radioeins
    gab es dazu grad eine interessante Sendung.
    Der Beneke vom 28.01.2017.
    Kann man nachhören.


  10. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    782

    AW: Frühstück das neue Rauchen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich esse morgens nichts.....essen geht erst ab 10.00h...aber Kaffee brauche ich.

    ....
    Vor ca. 9.30 h / 10 h bekomme ich keinen Bissen runter. Kaffee / Tee / Wasser / Säfte geht immer.

    In unserer Familie frühstückt niemand. Jeder könnte und es ist nicht anerzogen. Eher das Gegenteil.
    Die Kinder und u. a. ich haben in der Tagesstätte / Schule und sonstigen Einrichtungen sowie bei Verwandtenbesuchen darunter gelitten, weil uns das sogenannte gesunde frühe Frühstück aufgezwungen wurde. Ich muss mehrere Stunden wach sein, um etwas essen zu können, Minimum zwei Stunden z.B. im Hotel. Das sind dann seltene Ausnahmen.

    Eines meiner Kinder (erwachsen) ißt erst etwas ab 11 h, hörte ich kürzlich.

+ Antworten
Seite 5 von 28 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •