Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. User Info Menu

    Social Freezing

    Hallo, liebe Damen,
    ich bin 39, bald 40 Jahre alt, und habe gestern mit der Punktion einen 3. Behandlungszyklus abgeschlossen und habe nun 14 Eier stickstoffgekühlt.
    Die Ärzte in der Kinderwunschpraxis raten mir zu einem 4. Zyklus, um auf eine Gesamtmenge von 15 bis 20 Eiern zu kommen.
    Ich bin mit 14 Eiern zufrieden, möchte aber gern Eure Meinung dazu hören.
    Wie viele habt Ihr eingefroren?
    Beim Auftauen scheinen immer einige Eier kaputt zu gehen, so sagte man mir in der Praxis. Daher wäre ein 4. Zyklus angebracht, um mehr Auswahl zu haben.

    Ich freue mich auf Eure Antworten,
    herzliche Grüße,
    Hoeri81.

  2. User Info Menu

    AW: Social Freezing - Wie steht ihr dazu?

    Du willst 14 Kinder?
    Mutig.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  3. User Info Menu

    AW: Social Freezing - Wie steht ihr dazu?

    Zitat Zitat von mono17 Beitrag anzeigen
    Du willst 14 Kinder?
    Mutig.
    Du weißt nicht wirklich, wie das funktioniert, scheint mir...
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  4. User Info Menu

    AW: Social Freezing - Wie steht ihr dazu?

    Zitat Zitat von Hoeri81 Beitrag anzeigen
    Hallo, liebe Damen,
    ich bin 39, bald 40 Jahre alt, und habe gestern mit der Punktion einen 3. Behandlungszyklus abgeschlossen und habe nun 14 Eier stickstoffgekühlt.
    Die Ärzte in der Kinderwunschpraxis raten mir zu einem 4. Zyklus, um auf eine Gesamtmenge von 15 bis 20 Eiern zu kommen.
    Ich bin mit 14 Eiern zufrieden, möchte aber gern Eure Meinung dazu hören.
    Wie viele habt Ihr eingefroren?
    Beim Auftauen scheinen immer einige Eier kaputt zu gehen, so sagte man mir in der Praxis. Daher wäre ein 4. Zyklus angebracht, um mehr Auswahl zu haben.

    Ich freue mich auf Eure Antworten,
    herzliche Grüße,
    Hoeri81.
    Ich habe keine Eier eingefroren, sondern Kiwu-Behandlingen gemacht. Klingt komisch, aber ich finde 14 auch etwas knapp du bist ja nicht mehr die Jüngste ( meine das mit Blick auf die Eizellen), da ist dann schon relativ viel - ähm - an nicht so guter Qualität dabei. Von daher.... Ich war etwas jünger als du, wir haben in Summe auch etwas mehr als 14 EZ benötigt. Du musst schon mal bedenken, dass sich nur etwa jede 3. -4. befruchtete EZ überhaupt nur bis ins Blastozystenstadium entwickelt, und davon sich nicht alle einnisten bzw. weiterentwickeln. Da bleibt dann bei 14 ggf nicht sooooo viel übrig.
    [Das Auftauen ist bei eingefrorenen Blastozysten kein Problem, dazu habe ich keine Erfahrungen].

  5. User Info Menu

    AW: Social Freezing - Wie steht ihr dazu?

    Ich korrigiere mich: ich freue mich auf Erfahrungsberichte und konstruktive Antworten :-).

    Danke,
    Julia.

  6. User Info Menu

    AW: Social Freezing - Wie steht ihr dazu?

    Hallo Julia,

    dies ist ja ein ziemlich alter thread und eigentlich auch in einem falschen Forum dieser Community.

    Vielleicht solltest Du dich besser in diesem Forum, Unterstützter Kinderwunsch, hier zu Deinem Thema austauschen ...

    Alles Gute für Dich
    "Gute Nacht, ihr Prinzen von Maine, ihr Könige von Neuengland!"
    (John Irving)

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •