+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55
  1. Inaktiver User

    AW: Finanzierung des Kinderwunsches

    Danke für deinen langen Beitrag. Ich hatte eine polyp, welcher eine einnistung stören kann und dieser ist gerade entfernt. Zudem Bin ich einfach biologisch alt. Ich tauche nur bis zu einem bestimmten Punkt in den Marathon ein, weil ich mir dessen bewusst bin. Jeder muss selbst entscheiden, ob er da mitmacht oder nicht. Es gibt ja viele, die dann natürlich schwanger werden trotz ivf. Unzählige individuelle Fälle. Ich betrachte jetzt erst mal nur meinen.sonst wird man Ja verrückt. Meine Situation, sowohl finanziell als auch mental und körperlich.


  2. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    751

    AW: Finanzierung des Kinderwunsches

    @Smoothie, so ist es ja auch richtig. Ich wollte nur davor warnen, "nur" mit wenigen Versuchen (1-2) zu rechnen, wenn es um die Finanzierung geht. Klang für mich so, als tätest du das. Ist ok, wenn du dir selbst maximal 3 zumuten willst. Aber du musst einfach damit rechnen, dass es länger dauern kann und du das dann auch weiter machen möchtest. Nichts anderes wollte ich sagen. Alles Gute!

  3. Inaktiver User

    AW: Finanzierung des Kinderwunsches

    Danke. Mehr als drei versuche sind finanziell illusorisch gerade, deshalb fange ich ganz langsam an. Danke für deine worte

  4. Inaktiver User

    AW: Finanzierung des Kinderwunsches

    Und ich bin nicht optimistisch, leider. Aber meine Ärzte waren es bisher. Komischerweise fanden die mich nicht alt. Jetzt im kiwu läuft es realistischer.


  5. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    751

    AW: Finanzierung des Kinderwunsches

    War bei mir genauso Meine FÄ war auch tiefenentspannt, genauso wie die Ärztin bei der Bauchspiegelung. In den Kiwus sind sie in der Tat dann realistischer...

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •