+ Antworten
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 16242526
Ergebnis 251 bis 260 von 260

  1. Registriert seit
    05.08.2019
    Beiträge
    75

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Hallo ihr;-),

    ich habe mal ein paar fragen an euch. wie viel Kryo-versuchen habt ihr so? Bei mir konnten von 11 entnommenen eizellen 8 befruchtet werden. davon wurden drei eingefroren und fünf zur blastozyste kultiviert. drei sind auf dem weg verkümmert, eine trage ich nun mit mir rum und die andere wird evtl. eingefroren, wenn sie den tag übersteht. dann habe ich in einem zyklus höchsten zwei kryo-versuche;-(.

  2. Avatar von Nokabo
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    1.150

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Hallo zusammen....

    So, ich habe am Wochenende mit dem decapeptyl angefangen. Ich finde die Spritze wesentlich unangenehmer als den fsh Pen, ehrlich gesagt. Naja, und ich bin echt gespannt, wie das nun alles klappt und funktioniert. Am 13.11. soll ich mit dem fsh starten und fünf Tage später ist der erste US Termin.

    Reni, mit kryos habe ich keinerlei Erfahrung.

    Lucilla, piep einmal, wie geht es dir, wie sieht es aus?

    Camaine und Winni, wie ist der Stand der Dinge bei euch?

    Viele Grüße!

  3. Avatar von Camaine
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    697

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Hallo Ihrs,

    ich melde mich auch mal wieder. Ich wollte eine kleine Pause vom ganzen Kiwu-Quatsch und somit auch von der Bri. Hat natürlich nur mäßig funktioniert.

    Lucilla, ich freu mich so, dass es geklappt hat. Berichte doch bitte weiter von deinen schnuckeligen Fruchthöhlen! Mögen sie wachsen und gedeihen!

    Winnie, wie geht es nach der BS bei euch weiter?

    Nokabo, Downregulierung hatte ich nie. Ich kenne aber Decapeptyl als Auslösespritze und stimmt, das war nicht so dolle. Der Pen ist natürlich am angenehmsten, die normalen Spritzen weniger. Bei den meisten ist es wohl auch nicht so tragisch, aber ich kriege bei allem außer FSH immer ne richtige rote Beule und es brennt. Was hilft ist das erste Tröpfchen von der Nadel mit dem Alkohol-Tupfer abzuwischen und nach der Spritze gleich ein Kühlpack drauf.

    Hier so... Mein Zyklus ist total durcheinander. Hatte ab ZT 12 Schmierblutungen und an ZT 18 meine Periode bekommen. Das hatte ich noch nie. Somit fällt natürlich ne ICSI im November ins Wasser. Mal schauen ob wir es dann dieses Jahr überhaupt noch schaffen. Ich könnt echt im Strahl kotzen....
    Geändert von Camaine (06.11.2019 um 09:56 Uhr)

  4. Avatar von Camaine
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    697

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Zitat Zitat von reni80 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr;-),

    ich habe mal ein paar fragen an euch. wie viel Kryo-versuchen habt ihr so? Bei mir konnten von 11 entnommenen eizellen 8 befruchtet werden. davon wurden drei eingefroren und fünf zur blastozyste kultiviert. drei sind auf dem weg verkümmert, eine trage ich nun mit mir rum und die andere wird evtl. eingefroren, wenn sie den tag übersteht. dann habe ich in einem zyklus höchsten zwei kryo-versuche;-(.
    Reni, das hört sich eigentlich gut an. Ich weiß, dass Statistik und eigenes Gefühl zwei komplett verschiedene Sachen sind. Aber 8 von 11 befruchtet ist eine gute Rate und 2 Blastos aus 5 EZ ist auch prima. Statistisch wird nur ein Drittel der EZ auch zur Blasto.
    Ist denn die übrige Blasto noch eingefroren worden? Und vielleicht werden aus den 3 Eisbärchen noch mehr als eine Blasto. Dann hättest du mehr als 2 Kryo-Versuche. Man weiß nie, was draus wird...
    Und ganz wichtig: Nicht die Menge machts, sondern die Qualität. Meine Kiwu strebt bei der Stimu etwa 10 EZ an, weil sie meinen, dass bei mehr die Qualität leidet.

    Aber erstmal alles Gute für deine eingezogene EZ! Möge sie sich schön einkuscheln!


  5. Registriert seit
    05.08.2019
    Beiträge
    75

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Zitat Zitat von Camaine Beitrag anzeigen
    Reni, das hört sich eigentlich gut an. Ich weiß, dass Statistik und eigenes Gefühl zwei komplett verschiedene Sachen sind. Aber 8 von 11 befruchtet ist eine gute Rate und 2 Blastos aus 5 EZ ist auch prima. Statistisch wird nur ein Drittel der EZ auch zur Blasto.
    Ist denn die übrige Blasto noch eingefroren worden? Und vielleicht werden aus den 3 Eisbärchen noch mehr als eine Blasto. Dann hättest du mehr als 2 Kryo-Versuche. Man weiß nie, was draus wird...
    Und ganz wichtig: Nicht die Menge machts, sondern die Qualität. Meine Kiwu strebt bei der Stimu etwa 10 EZ an, weil sie meinen, dass bei mehr die Qualität leidet.

    Aber erstmal alles Gute für deine eingezogene EZ! Möge sie sich schön einkuscheln!
    Danke, Camaine. Ja, die andere sah wohl auch am 6. Tag noch super aus und friert nun. Eisbärchen klingt wirklich schön;-). Die Qualität war wohl wirklich gut, deshalb sollte es nun doch auch nur eine sein, die einzieht. In nordischen Landen machen sie das wohl nur so...

  6. Avatar von Nokabo
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    1.150

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Camaine, och nö, das klingt ja bescheiden, was du von deinen Zykluswirren schreibst Mir ist nicht klar, warum damit die ICSI im November flach fällt...? Und dann auch noch die Feiertage, blödes Timing

    Ja, das Deca ist echt fies zum Spriten, finde ich. Auch die Auslösespritze fand ich bisher immer viel angenehmer. Und dann sitzt da meistens mein Mann daneben und ich will nicht so rumjammern, weil er das mit der IVF ja tendenziell kritischer zieht. Also immer schön Zähne zusammen beißen

    Reni, das klingt doch alles prima! Ich hoffe für Dich, dass es klappt!

  7. Avatar von Lucilla01
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    177

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Hallo zusammen
    So ein kurzes Lebenszeichen von mir. Waren heute beim Arzt. Und wir haben heute zwei Herzchen schlagen gesehen.
    Ich habe es noch nicht so ganz realisiert und brauche noch ein bisschen. Eine spannende Zeit liegt vor uns mit hoffentlich einem guten Ende.
    Ich denke weiter an Euch und alle meine Daumen sind gedrückt, dass Euer Wunsch ebenfalls möglichst bald in Erfüllung geht.
    Ganz viele liebe Grüße Lucilla


  8. Registriert seit
    03.06.2017
    Beiträge
    286

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Hallo!

    Mensch Lucilla, wie toll! Das sind ja erleichternde Neuigkeiten. Ich wünsche euch weiterhin alles Gute!

    Hier ist Wartezeit angesagt. Wir sollen den Zyklus noch aussetzen. Danach werden wir weitermachen mit Iui erstmal.
    Wisst ihr,wie da bei den Krankenkassen untereinander ist? Könnte man noch vor dem Wechsel bei der alten drei IUI bezuschussen/zahlen lassen und bei de neuen Kk dann z.B. mit IVF weitermachen und diese dann beantragen?

  9. Avatar von Nokabo
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    1.150

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Lucilla, herzlichen Glückwunsch! Und weiterhin alles alles Gute für dich und die zwei Krümel in deinem Bauch.

    Winni, ja, das geht genau so, wie du es beschrieben hast bezüglich der Kostenübernahme der KK. Die KK, bei der gekündigt wurde, schreibt dann i.d.R. auf den Antrag, bis wann ihre Kostenübernahme gültig ist (= solange wie derjenige dort versichert ist). Achtung: für die neue Kasse muss dann ein NEUER Antrag gestellt werden. Das hatte ich bei meinem Wechsel nicht gewusst, die Kiwu Praxis hat nix gesagt, und es gab ein bisschen Stress. Aber wenn man das vorher weiß geht das leicht her.

    Mein Mann wechselt jetzt auch noch zu meiner KK (Bahn Bkk) zum neuen Jahr, weil die 100% der abrechnungsfähigen Kosten übernehmen, wenn beide dort versichert sind. Im Moment bin nur ich dort und so übernehmen sie von meinen Kosten insgesamt 75%.

    Ich bin weiterhin vom Decapeptyl genervt, aber motiviert, vielleicht klappt es ja so doch noch mit einem zweiten Kind, hach ja.

    Schönes Wochenende!

  10. Avatar von Camaine
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    697

    AW: 2. Kind will nicht kommen- die Traurigkeit ist groß

    Lucilla, Wahnsinn! Wahnsinnig toller Wahnsinn! Alles Gute euch!

    Nokabo, du darfst ja bald auf FSH umsteigen! Durchhalten!

    Die November-ICSI klappt bei uns nicht, weil ich ja Mitte November mit ZT 1 gerechnet habe. So überraschend habe ich keinen Termin mehr in der Kiwu bekommen und ich wollte auch nicht auf so einen zerschossenen Zyklus gleich wieder den nächsten Hormon-Ausnahmezustand pflanzen.
    Ich habe diese Woche einen Termin in der Kiwu und muss mal fragen, was der letztmögliche Starttermin vor Weihnachten wäre. Wobei ich nicht sicher bin, ob ich Lust habe, über Weihnachten und Silvester in der Warteschleife zu hängen. Wir fahren zu meinen Eltern aufs Land und wenn dann was wäre... mehr als unpraktisch.

+ Antworten
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 16242526

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •