+ Antworten
Seite 1 von 41 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 403
  1. Avatar von backtolife
    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    90

    sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    hallo,

    ich lese schon längere zeit in diesem forum mit, hatte aber bis heute noch nicht den mut, meine geschichte aufzuschreiben.
    wie bei den meisten hier ist meine lage hoffnungslos, aber vielleicht hilft es mir ja, drüber hinweg zu kommen.

    ich bin ende 30, seit knapp 11 jahren verheiratet und habe 2 kinder.
    meine frau hat einen sohn mit in die ehe gebracht und wir haben eine gemeinsame tochter.

    meine ehe war über viele jahre sehr harmonisch. zumindest habe ich das so empfunden.
    es gab natürlich auch streitigkeiten, aber niemals etwas gravierendes.
    auch im freundeskreis hatten wir den ruf, eine "musterehe" zu führen, weil wir praktisch alles gemeinsam gemacht haben und damit beide glücklich waren.

    so hatte es zumindest den anschein.

    vor etwa 2 jahren haben dann die sorgen und probleme (beruf, gesundheit, geld, kinder...)
    angefangen. von da an habe ich gemerkt, dass sie immer weiter auf abstand zu mir geht.
    früher kamen von ihr fast täglich kleine "liebesbeweise", die aber immer seltener wurden.
    je weniger von ihr kam, desto mehr habe ich mich angestrengt, ihr immer mal wieder eine kleine freude oder ein kompliment zu machen. aber irgendwie konnte oder wollte sie das nicht mehr so annehmen, wie früher.

    sie hatte auch immer weniger verlangen nach "trauter zweisamkeit" und wollte, statt mit mir alleine essen zu gehen, lieber die kinder oder freunde dabei haben.
    irgendwann hat sie angefangen, immer öfter alleine wegzugehen. erst mit freundinnen, dann ganz offiziell mit männern aus ihrem arbeitsumfeld.
    sie sagt, sie wurde schon so oft im büro zum essen eingeladen und sie sieht es nicht mehr ein, immer abzulehnen, weil sie den kontakt zu anderen und ihr eigenes privatleben braucht. die männer, mit denen sie weggeht sind natürlich fast alle single....
    mit mir will sie gar nicht mehr alleine weggehen.

    wir hatten deswegen schon die schlimmsten streitereien, weil es mich einfach fertigmacht, zu wissen, dass meine frau mit anderen männern zu romantischen abendessen bei kerzenlicht geht und
    mir immer wieder aufs neue absagt.

    sie verhält sich mir gegenüber auch eiskalt.

    als ich sie gefragt habe, wofür sie sich entscheiden würde, wenn sie müßte, hat sie geantwortet, sie würde sich für ihre dates entscheiden.....

    wenn ich sie mit solchen dingen konfrontiere, schafft sie es über tage oder wochen, kein einziges wort mit mir zu reden.
    sie sieht mich dann nicht einmal an.
    bei einem streit vor ein paar tagen hat sie es geschafft, während einer 2-stündigen autofahrt die ganze zeit aus dem beifahrerfenster zu schauen, nur damit kein blickkontakt entsteht,
    und keinen ton von sich gegeben.

    ich sage ihr bis heute jeden tag, dass ich sie liebe und mir wünsche, wir würden wieder zueinander finden.
    von ihr kommt meistens keine reaktion.

    kürzlich habe ich nun herausgefunden, dass sie mit einem ihrer regelmässigen dates nicht nur essen geht, sondern die abende immer bei ihm zuhause verbringt. mir erzählt sie dagegen, sie wäre mit ihm essen gewesen.....
    das schlimme daran ist, dass ich den mann, seine frau und seine
    kinder sehr gut kenne.
    er kommt aus einer anderen stadt und arbeitet mit meiner frau zusammen. am wochenende fährt er nach hause zu seiner familie - und gerade dann, hat meine frau plötzlich zeit für mich........

    lacht mich meinetwegen aus, aber diese frau ist für mich noch immer die grosse liebe!!!

    was kann ich nur tun

  2. Inaktiver User

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Auch ich habe mich hier erst jetzt eingeloggt, weil ich mich bis her nicht getraut habe. Ich kann dir nur sagen, ich bin in einer ähnlichen Situation. Ich habe mir jetzt 1 Jahr die Eiseskälte angeschaut und meinen Mann dann vor die Wahl gestellt. Er ist gegangen! Mir geht es auch sauschlecht, aber ich habe meine Würde zurück! Darüber solltest du auch nachdenken! Alles Liebe!‚


  3. Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    98

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Hallo backtolife,
    habe Deinen Eintrag gelesen und frage mich nun, was passieren muss, damit Du Deine Haltung Deiner Frau gegenüber mal überdenkst. Alles, was Du berichtet hast, reicht für einen normalen Menschen schon aus hier einen Schnitt zu machen. Halte mich nicht für überheblich, ich war in einer ähnlichen Lage, allerdings habe ich mehr Kinder und bin eine Frau.... Mein Mann hat mich beschissen behandelt und ich war lange nicht in der Lage zu erkennen, was da wirklich läuft. Man verschließt halt gern die Augen und möchte dem Menschen, den man liebt nichts schlechtes unterstellen.
    Du scheinst nun zu wissen, was los ist und schreibst das hier auch offen. Ich bin der Meinung von Hausi: Hol Dir Deine Würde zurück! Geh oder jag sie zum Teufel! Das bedeutet nicht, dass es keine Chance mehr für euch gibt, aber zunächst mal muss sie sehen, dass Du das nicht mehr duldest und Dich nicht länger zum Affen machst. Wenn sie sich austoben will, bitte, aber nicht auf Deine Kosten! Du verlierst Deine Würde und sie den Respekt vor Dir. Ist der Respekt erstmal vollständig weg, gibts kaum einen Weg zurück. Das sind Dinge, die bemerkt man so vielleicht nicht, aber sie sind durchaus von Bedeutung. Ich vermute, Deine Frau hat eine Art Nachholbedarf, ist vielleicht verliebt. Ist man verliebt, funktioniert der Kopf nicht mehr so, wie er soll, da sind viele Dinge einfach ausgeschaltet. Erst wenn das überwunden ist, wird sie wieder klar denken können und sich - vielleicht - eingestehen, wie dumm das alles war und wie verrückt sie war, weil sie ihre Beziehung mit Dir aufs Spiel gesetzt hat. Mein Mann ist heute soweit, aber es war ein steiniger Weg, auf dem viele Tränen geflossen sind von allen Beteiligten.
    Wenn sie anfängt nach Dir zu treten, Deine Gefühle zu missachten, dann solltest Du schleunigst raus aus dieser Situation. Sie kann vielleicht nicht anders - man sagt immer, dass Leute die fremdgehen um sich herum einen Schutzpanzer aufbauen, der sie für den Partner unerträglich werden lässt. Sie sind kalt und abweisend, weil sie die Situation sonst gar nicht meistern könnten.
    Wenn Du einen vorläufigen Schlussstrich ziehst, wird ihr Liebhaber vermutlich ganz schnell kalte Füße bekommen, ich denke nämlich nicht, dass er das ganze so ernst nimmt, dass er Frau und Kinder verlassen wird wegen Deiner Frau..... Aber das sind Mutmaßungen, ich kann denen nicht in den Kopf gucken, habe es nur schon häufiger genauso erlebt im Bekanntenkreis.

    Wünsche Dir alles Gute! Gib Dich nicht auf, denn dann wird Deine Frau Dich auch nicht mehr wollen!

    Liebe Grüße
    Luanafee
    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.

  4. Inaktiver User

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Zitat Zitat von Luanafee
    Hallo backtolife,
    habe Deinen Eintrag gelesen und frage mich nun, was passieren muss, damit Du Deine Haltung Deiner Frau gegenüber mal überdenkst. Alles, was Du berichtet hast, reicht für einen normalen Menschen schon aus hier einen Schnitt zu machen.
    Mehr braucht es nicht. Die Frage: nachdem der TE meiner Empfindung nach aber nicht auf den Tisch hauen wird: Was soll dann geschehen?

  5. Avatar von Echtefuffzig
    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    2.918

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Zitat Zitat von backtolife
    kürzlich habe ich nun herausgefunden, dass sie mit einem ihrer regelmässigen dates nicht nur essen geht, sondern die abende immer bei ihm zuhause verbringt. mir erzählt sie dagegen, sie wäre mit ihm essen gewesen.....
    das schlimme daran ist, dass ich den mann, seine frau und seine
    kinder sehr gut kenne.
    er kommt aus einer anderen stadt und arbeitet mit meiner frau zusammen. am wochenende fährt er nach hause zu seiner familie - und gerade dann, hat meine frau plötzlich zeit für mich........

    lacht mich meinetwegen aus, aber diese frau ist für mich noch immer die grosse liebe!!!

    was kann ich nur tun
    Ihr ganz klar sagen, wo der Hammer hängt:

    Entweder sie unterlässt diese "meetings" mit dem lieben Kollegen und benimmt sich wieder wie DEINE Ehefrau oder Eure Ehe ist zuende. BASTA.

    Keine Angst, Deine Kinder kannst Du nach wie vor sehen etc. Es gibt schließlich Gesetze in unserem Lande.

    Du lässt Dich von ihr zum Hampelmann machen. Wo ist Dein Stolz geblieben?

    Oder genießt Du Deine "Opferrolle" und suhlst Dich genießerisch in Deiner Qual?

    Nur zu, dann weiter so.

    Kopfschüttelnd

    Echtefuffzig
    Wer die Welt verändern will, sollte bei sich selbst anfangen!

  6. Inaktiver User

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Zitat Zitat von Echtefuffzig
    Ihr ganz klar sagen, wo der Hammer hängt:
    Das sollte sie aber wissen

  7. Avatar von Echtefuffzig
    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    2.918

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Das sollte sie aber wissen
    Mensch, Maddin

    Echtefuffzig
    Wer die Welt verändern will, sollte bei sich selbst anfangen!


  8. Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    231

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Zitat Zitat von Luanafee
    Du verlierst Deine Würde und sie den Respekt vor Dir.


    Wichtig!!!!:
    "Entweder sie unterlässt diese "meetings" mit dem lieben Kollegen und benimmt sich wieder wie DEINE Ehefrau oder Eure Ehe ist zuende." (Ob endgültig oder vorläufig wird sich zeigen...).


    Mensch backtolife,
    werd mal wach... selbst wenn man verliebt ist, nachholbedarf hat oder was auch immer, wie Deine Frau - man kann dem Partner, DIR, wohl etwas Anstand und Respekt entgegen bringen! Das sehe ich hier nicht. Hol Dir das wieder, Zieh Grenzen, laß nicht alles geschehen...

    Willst Du so weitermachen? - Nein, deshalb fragst Du ja hier.
    Also: Raus aus dem Trott! Mach die Augen auf, ungefähr so: , - und Du wirst sehen, Du wirst gleichzeitig auch ihr Augenöffner (und wahrscheinlich auch von ihrem Schnupsel )!


    Liebe Grüße Lavina


  9. Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    231

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    @ Maddin:

  10. Inaktiver User

    AW: sie belügt und betrügt mich - kann ich sie trotzdem zurückgewinnen ?

    Zitat Zitat von lavina
    @ Maddin:
    Was? Soll ich Dir meinen Hammer zeigen?































    ESTWING Pickhammer m. Ledergriff Der ideale Begleiter des Sammlers: Der original ESTWING Pickhammer mit kurzem Stiel. Ein Liebhaberstück mit LEDERGRIFF Kopf 620 g schwer; Gesamtgewicht 900g Gesamtlänge 330 mm;

+ Antworten
Seite 1 von 41 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •