Antworten
Seite 73 von 77 ErsteErste ... 23637172737475 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 761
  1. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Eigentlich ist es doch völlig egal was Ine jetzt sagt oder tut, es tut nichts mehr zur Sache.

    Ich wünsche Dir liebe Ine ein gutes Leben
    Los lassen ist einer der besten Geschenke die man sich geben kann.

    Mckenzie

  2. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    umurmels, liebe ine- wenn ich darf.

    du schaffst das.

    denke dir hinter seinem kopf an der wand einen punkt. - wir sind da und klatschen dir applaus!
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  3. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Liebe @Ine22, ich kenne dich nicht, aber den größten Teil dieses/deines Threads.

    So wie es sich für mich liest, war dein Mann mal ein ganz wunderbarer, hat sich aber leider zu einem Arschloch entwickelt. Ich würde ihm an deiner Stelle höchstens ein "Mach es gut" oder "Alles Gute" mit auf den Weg geben.

    Mach dich bitte nicht kleiner als du bist mit irgendwelchen emotionalen Äußerungen!

  4. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Liebe Ine.

    Wie ist es gelaufen, wie geht es Dir?

  5. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Zitat Zitat von Frauenliebhaber Beitrag anzeigen
    Ich würde ihm an deiner Stelle höchstens ein "Mach es gut" oder "Alles Gute" mit auf den Weg geben.
    Ich würde mich einfach nur mit einem "auf Wiedersehen" verabschieden.
    Wer ein Jahr jünger ist, hat keine Ahnung. (Martin Walser, 94)
    Alte wollen, was Junge wollen. Sie kriegen es bloß nicht. (Martin Walser)
    Der Standpunkt wechselt mit dem Standort. (Norbert Blüm)

  6. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Zitat Zitat von Liberta Beitrag anzeigen
    Ich würde mich einfach nur mit einem "auf Wiedersehen" verabschieden.
    Da du an das Ende deines Posts ein "Teufelchen" drangehängt hast, meintest du wahrscheinlich eher: "Auf Nimmerwiedersehen!"

    ... und das wird, soweit ich sie gelesen/verstanden habe, eben nicht Ines Art sein.

  7. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    @Raratonga inwiefern hat er sie bedroht?
    Ich weiß es nicht mehr ganz genau, aber in dem Zusammenhang, dass Ine plötzlich unbequem wurde, sagte er etwas in dem Sinne ..."wenn du mir so kommst, dann..."

    Er hat sie nicht körperlich bedroht, sondern irgendwelche Schwierigkeiten angedeutet, die sie zur Strafe/als Konsequenz für das Ende ihrer Geduld erwarten könne - wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

  8. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Raratonga, meintest Du diesen Beitrag? 'Drohen' würde ich das jetzt nicht direkt nennen.
    Zitat Zitat von Ine22 Beitrag anzeigen
    Hallo, ja ich habe es geschafft!!!
    Habe ihm heute in aller Ruhe gesagt, dass ich zwar sehr verletzt bin, seine Entscheidung aber akzeptiere! Aber: ich es nicht mehr hinnehme, dass er noch so lange hier ist, bis SIE dann endlich mal ne Wohnung gefunden hat. Außerdem haben wir es den Kindern (keine gemeinsamen) noch nicht gesagt. Er wollte warten, bis der Sommer vorbei ist. Doch ich warte jetzt auf gar nichts mehr, sondern erzähle es meiner Familie!!
    Und ich fühle mich gut!
    Er war etwas geschockt und meinte, wenn ich auf dieser Tour komme, dann müssen wir uns etwas mit dem Haus überlegen. Hab ich schon! Ich werde ihm sagen, dass ich seine Hälfte nicht benutze!
    So, jetzt packe ich meine Sachen für die Fasten Woche!
    Liebe Grüße von eurer Ine22

  9. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Stimmt, das hatte ich schlimmer in Erinnerung... "bedrohen" kann man das nicht nennen.

    Aber frech ist das trotzdem, zu erwarten, dass sie alles hinnimmt was das frischverliebte Paars plant und die für sie schmerzhaften Konsequenzen erträgt bis zu dem Zeitpunkt, den die Beiden bestimmen.

    Angemessen wäre gewesen: "Es tut mir Leid, dass es Dir so schlecht damit geht, mich hier im Haus zu haben und es tut mir sowieso Leid, dass es Dir jetzt so schlecht geht.
    Wenn es besser für Dich ist, dann nehme ich mir ein Zimmer wenn ich in Deutschland bin."

    Aber vielleicht war da noch etwas anderes? Ich weiß es nicht mehr und der Strang ist auch zu lang, um alles zu durchsuchen.

  10. User Info Menu

    AW: Mein Mann verlässt mich, weil er eine andere so sehr liebt.

    Zitat Zitat von Frauenliebhaber Beitrag anzeigen
    Liebe @Ine22, ich kenne dich nicht, aber den größten Teil dieses/deines Threads.

    So wie es sich für mich liest, war dein Mann mal ein ganz wunderbarer, hat sich aber leider zu einem Arschloch entwickelt. Ich würde ihm an deiner Stelle höchstens ein "Mach es gut" oder "Alles Gute" mit auf den Weg geben.

    Mach dich bitte nicht kleiner als du bist mit irgendwelchen emotionalen Äußerungen!
    absolut so - ....machs gut (und in Gedanken: Du Idiot.).
    Heiligenschein hatte ich schon - steht mir nicht.

Antworten
Seite 73 von 77 ErsteErste ... 23637172737475 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •