Thema geschlossen
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 81
  1. Inaktiver User

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Lieber Maverik
    es tut mir leid dass Du gerade so einiges zu verarbeiten hast doch glaube mir das wird auch wieder anders werden .
    Und Du hast doch mit Deiner Meggy einen ganz großen Schatz an Deiner Seite dem Deine Defizite egal sind und die treu zu Dir steht .

    Ich wünsche Euch dass Ihr noch viele schöne Jahre miteinander verbringen könnt .

    Zu Deiner Ex Freundin möchte ich nur sagen Du solltest sie so schnell es Dir möglich ist loslassen und wieder nach vorne blicken.
    Die Punkte wegen dem fehlenden Selbstbewusstsein kannst Du mit Hilfe eines Couches oder eines Therapeuten in den Griff bekommen da bin ich mir relativ sicher .
    Doch zuerst solltest Du aufhören Dich wegen Deiner " Fehler so fertigzumachen
    Als " Fehler " sehe ich dies sowieso nicht an .Aber irgendeinen Grund musste Deine Freundin ja anführen um Dich verlassen zu können


    Wer allerdings körperliche Beeinträchtigungen als Trennungsgrund anführt wäre für MICH kein guter Partner denn davon wusste sie ja von Anfang an und es hat sie nicht davon abgehalten 17 Jahre mit Dir zusammen zu bleiben .

    Ich wünsche Dir jedenfalls dass Du Deine Ex bald loslassen kannst und wieder hoffnungsvoller in die Zukunft schauen kannst .
    Alles Gute für Dich und Meggy ��
    Vielen Dank für die Aufmunternden Worte. Du hast Recht mit Deiner Meinung. Ich habe deswegen meine Fehler persönlich genommenen weil ich immer Angst hatte verlassen zu werden wenn ich nicht mache was meine Ex-Partnerin will.

  2. Inaktiver User

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von ;34761624
    Lieber Maverik
    es tut mir leid dass Du gerade so einiges zu verarbeiten hast doch glaube mir das wird auch wieder anders werden .
    Und Du hast doch mit Deiner Meggy einen ganz großen Schatz an Deiner Seite dem Deine Defizite egal sind und die treu zu Dir steht .

    Ich wünsche Euch dass Ihr noch viele schöne Jahre miteinander verbringen könnt .

    Zu Deiner Ex Freundin möchte ich nur sagen Du solltest sie so schnell es Dir möglich ist loslassen und wieder nach vorne blicken.
    Die Punkte wegen dem fehlenden Selbstbewusstsein kannst Du mit Hilfe eines Couches oder eines Therapeuten in den Griff bekommen da bin ich mir relativ sicher .
    Doch zuerst solltest Du aufhören Dich wegen Deiner " Fehler so fertigzumachen
    Als " Fehler " sehe ich dies sowieso nicht an .Aber irgendeinen Grund musste Deine Freundin ja anführen um Dich verlassen zu können


    Wer allerdings körperliche Beeinträchtigungen als Trennungsgrund anführt wäre für MICH kein guter Partner denn davon wusste sie ja von Anfang an und es hat sie nicht davon abgehalten 17 Jahre mit Dir zusammen zu bleiben .

    Ich wünsche Dir jedenfalls dass Du Deine Ex bald loslassen kannst und wieder hoffnungsvoller in die Zukunft schauen kannst .
    Alles Gute für Dich und Meggy ��
    Vielen Dank für die lieben Worte. Danke sie machen mir wieder Zuversicht. Meggy ist meine beste und treueste Freundin in meinem Leben. Google-Ergebnis für https://img.fotocommunity.com/weisser-schaeferhund-79a034e3-8fcd-4298-b1f5-4122d7eebe06.jpg?width=1000

  3. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Hey allerseits,

    ich habe jetzt mit Mühe und Not alles gelesen und muss wirklich sagen, ich bin schwer entsetzt wie hier teilweise alles durcheinandergewürfelt wurde und Dinge zusammen gebracht wurden, die nicht zusammen gehören ��

    Die Ex Frau ist nicht dieselbe wie die Ex Partnerin und ach Gott, wenn ich das jetzt alles zitieren wollte dann würde ich nicht mehr fertig.

    Teilweise werden hier, speziell vom Ersteller kleine Unwahrheiten verbreitet, die aber so bedeutend sind, daß es ein ganz anderes Bild gibt wenn man diese verändert.
    Es ging hier bei weitem nicht darum, ihn ständig zu kritisieren, etwas an den Haaren herbeizuziehen was nicht ist um ihn irgendwie zu schikanieren.

    Ich bin wirklich froh, daß eine Schreiberin hier, das alles richtig verstanden hat, ihn einschätzen konnte wie er wirklich auch ist.
    Ich weiß es macht keinen Sinn hierzu nochwas zu sagen, weil der Ersteller sich in Luft auflöste. Doch ich fühle mich irgendwie so diskreditiert.

    Ich fand das gerade durch Zufall und habe sofort erkannt, wer hier schrieb. Das weiß ich denn ich habe mit diesem Menschen 1.5 Jahre zusammengelebt. ��

    Ich denke, ich bin eine recht kompetente Person und kann schon selbst einschätzen wo das Problem lag/liegt.
    Ich hatte vor ihm eine katastrophale Beziehung zu einem Mann, der sämtliche Merkmale einer NPS erfüllt und das ich einen gewaltigen Schaden davon trug, das weiß ich ebenso.
    Ich habe den Ersteller jetzt hier sehr, sehr gemocht. Sorry ich steh nicht drauf mit dem Wort Liebe so inflationär rumzuwerfen und ich habe diese Beziehung mit ganzem Herzen gewollt.

    Doch es fing schon nach 2 Wochen an, das er das Bedürfnis hatte, auf Sexseiten anwesend zu sein. Ich hab ihn einfach dabei erwischt und musste sagen �� bitte was?? Du hast seit 2 Wochen eine neue Beziehung und hast den Drang dich dort aufzuhalten? Sorry, das waren keine Seiten wo man mal guckt. Es waren Seiten wo sich die Herren der Schöpfung ein klitzekleines Abenteuer gönnen können.

    So hab ich ihm gesagt, das ich das nicht möchte und auch nicht verstehe weil (so zumindest geht es mir) wenn man frisch verknallt ist, dann hat man doch nicht so schnell das Bedürfnis nach was anderem, ja?!
    Doch es hörte nicht auf. Ich erwischte ihn immer wieder, wir hatten Stress, ich haute ab und er meldete sich postwendend wieder (dann auch noch) auf irgendwelchen Dating Portalen an... Er log das sich die Balken bogen und ich kam ihm jedes Mal drauf. Er hatte auch Kontakt mit so einer Dame und ICH musste das dann beenden weil er zu feige war. Dann schwor er Besserung, nur um es gleich nochmal zu tun. So kann ich beim besten Willen kein Vertrauen aufbauen...

    Das ist nicht ernstzunehmend aber ich wollte diese Beziehung. Versteht hier irgendjemand was ich sage?? Ich dachte ernsthaft, der Kerl ist nur unreif und ein wenig unwissend. Aber nein, er wollte das nicht lassen. Er fand das nicht schlimm wie sich später herausstellte, er wollte das nicht einstellen. Und so kam es das ich irgendwann dachte, der Kerl WILL dir weh tun. Er will es. Er scheint da irgendeine kranke Freude bei zu empfinden.

    Und irgendwann hatte selbst ich den Kanal einfach voll, weil eine Beziehung für mich einfach anders geht.

    Und ja wie soll ich sagen? Ich habe ihn verlassen, nicht umgekehrt. Klingt doof wenn ich das so betone, aber ich hasse es einfach wenn er alles immer so hindreht wie er es braucht. Er hat das hier soweit getrieben das mich keiner von seinen Bekannten mehr mit dem Hinterteil anguckt. Und das tut weh und ist wirklich, wirklich unfair. Er ist gut darin, sich als den guten hinzustellen doch wir haben es beide vermasselt. Er mit seinem wirklich saudämlichen Verhalten und ich dann noch weil ich überhaupt sinnlos mit ihm darüber diskutiert habe. Ich hätte gleich gehen sollen.

    So bin fertig. Sorry bitte, ich will mich nicht als Engele hinstellen und rechtfertigen muss ich mich hier vor niemand. Aber mir haut es echt langsam den Vogel raus wenn er das macht, was er macht.

    Vielen Dank fürs Lesen und wunderschönen Tag noch.

  4. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von Zwergenfrau Beitrag anzeigen
    Ich fand das gerade durch Zufall und habe sofort erkannt, wer hier schrieb. Das weiß ich denn ich habe mit diesem Menschen 1.5 Jahre zusammengelebt. ��
    was geht denn hier ab?

    zufällig hast du das hier gefunden?

    wow.......

    was willst du eigentlich damit bezwecken, ihn hier in die pfanne zu hauen?
    könnt ihr euch nicht in echt an die gurgeln gehen?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  5. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von Zwergenfrau Beitrag anzeigen
    ich bin schwer entsetzt wie hier teilweise alles durcheinandergewürfelt wurde und Dinge zusammen gebracht wurden, die nicht zusammen gehören / Ich bin wirklich froh, daß eine Schreiberin hier, das alles richtig verstanden hat, ihn einschätzen konnte wie er wirklich auch ist.
    Na du bist lustig ..... wir können doch auch nur raten bzw sein Geschriebenes, was auch nicht sooo klar war, interpretieren!!!

    Bist du er? Bist du sie? Wieso löscht er sich und du tauchst auf??

    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Liebe zwergenfrau,

    Es ist sehr sehr selten die andere Seite zu hören.

    Danke für deinen wichtigen Beitrag und deine Sicht der Dinge.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  7. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    könnt ihr euch nicht in echt an die gurgeln gehen?

  8. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019

  9. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Danke für deinen wichtigen Beitrag und deine Sicht der Dinge.


    .

  10. User Info Menu

    AW: Meine Fehler in der Vergangenheit hat unsere Beziehung kaputt gemacht

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Wieso löscht er sich und du tauchst auf??
    Ja, Zufälle gibt's, die gibt's gar nicht.
    😁😜

Thema geschlossen
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •